Fred Gard - Diskographie

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
rasira
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 08:37

Fred Gard - Diskographie

Beitrag von rasira » Freitag 17. Februar 2012, 14:11

Ich versuche hier mal eine Diskographie über Fred Gard. Da im Netz nur sehr spärliche Informationen über diesen Herren zu finden sind, könnte ich mit gut vorstellen, dass jemand noch weitere, mir bislang unbekannte Singles, vorliegen hat. Bitte in diesem Fall vervollständigen.
In seinem Lied "Es wär schon eine Sünde wert" fällt auf, dass er "Mädschen" anstatt "Mädchen" singt, sowie "Städtschen" anstatt "Städtchen". Daher nehme ich an, Gard kommt aus dem Rheinischen? Weiß jemand mehr?
Ansonsten kann ich Fred Gard vor allem Leuten empfehlen, die auf Lieder à la "Tränen lügen nicht" stehen. Seine deutsche Interpretation von "Ragazzina" ist schlichtweg grandios! Siehe hierzu auch meine Kritik auf swisscharts.ch. Gards volle und sonore Stimme kommt darüber hinaus sehr gut bei seiner "Elisabeth-Serenade" zur Geltung. Meines Wissens nach wurde bislang keines seiner Werke auf CD oder als MP3 veröffentlicht.

1973 EMI Kaleidoskop 006-41014
Glocken der Liebe
Es ist so schön bei dir zu sein
1974 EMI Kaleidoskop 006-41039
Santa Monica
Du allein
1974 m 13537AT
Elisabeth-Serenade
Barkarole in einer Nacht
1975 m 16078AT
Moonlight Madonna
Du bist der Himmel auf Erden
1976 Hansa 17069AT
Es wär schon eine Sünde wert
Leg' den Kopf an meine Schulter
1977 Hansa 11663AT
Ragazzina Part I
Ragazzina Part II (Instrumental)

Fredgard
Beiträge: 2
Registriert: Montag 22. August 2016, 23:57

Re: Fred Gard - Diskographie

Beitrag von Fredgard » Mittwoch 24. August 2016, 21:55

Hallo Leute , melde mich mal selbst zu Wort .Ich habe von 1973 bis 1980 mit Frank Farian zusammen gearbeitet, waren fast Nachbarn. Wohnten beide in Elversberg im Saarland. Die Musik war nur ein Hobby von mir .

walter h.
Beiträge: 870
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Fred Gard - Diskographie

Beitrag von walter h. » Donnerstag 25. August 2016, 15:32

Schön, dass sich hier wieder mal ein gesuchter Interpret persönlich meldet.
Da möchte ich gleich mal nachfragen, ob die obige Diskographie vollständig ist?

Gruß
walter h.

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1203
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Fred Gard - Diskographie

Beitrag von PeterPan » Donnerstag 25. August 2016, 15:53

Ergänzung.

- Barkarole in einer Nacht (Offenbach / Rasch / Franz Reuther = Frank Farian)
- Du bist der Himmel auf Erden (M & T: Franz Reuther = Frank Farian)
- Elisabeth-Serenade (M: Ronald Binge / T: Ann Heston & Erik Wallnau)
- Es ist so schön bei dir zu sein (M & T: Franz Reuther = Frank Farian
- Es wär' schon eine Sünde wert (M: Ralph Siegel / T: Michael Kunze)
- Glocken der Liebe [LA NOVA] (M: Joaquin Prieto / dt. T: Ralph Maria Siegel)
- Moonlight Madonna (M: Conny Scheffel / T: Robert W. Bux)

hansjoerg
Beiträge: 191
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Re: Fred Gard - Diskographie

Beitrag von hansjoerg » Donnerstag 25. August 2016, 17:17

Hallo,
ich habe noch folgende Single, allerdings ohne Nummer und ohne Cover.
Viele Grüsse
hansjoerg
Dateianhänge
Gard, Fred, Seite 2.jpg
Gard, Fred, Seite 2.jpg (35.56 KiB) 11848 mal betrachtet
Gard, Fred, Seite 1.jpg
Gard, Fred, Seite 1.jpg (35.48 KiB) 11848 mal betrachtet

Fredgard
Beiträge: 2
Registriert: Montag 22. August 2016, 23:57

Re: Fred Gard - Diskographie

Beitrag von Fredgard » Sonntag 28. August 2016, 22:34

Hans Jörg Meyer ?

hansjoerg
Beiträge: 191
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Re: Fred Gard - Diskographie

Beitrag von hansjoerg » Montag 29. August 2016, 07:02

Hallo,
mein Name ist nicht Hans Jörg Meyer.

Viele Grüsse
hansjoerg

Antworten