Bärbel Evers: Eine Nummer-Eins, von der keiner weiss

Ausfälle, Sendungsankündigungen usw.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2656
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Bärbel Evers: Eine Nummer-Eins, von der keiner weiss

Beitrag von waelz » Samstag 12. Januar 2019, 15:54

Bärbel Evers ist am Montag ab 19.00 Uhr und am Samstag ab 14.00 zu Gast in der Sendung "Rostfrei".

Bild

Hier gibt es Töne: https://soundcloud.com/klangklempner/da ... -last-chor

Bärbel Evers hat zwischen 1959 und 1966 acht Singles als Solistin und eine LP mit den Frank Cornely Singers veröffentlicht. Dank einer Rolle in einem Freddy-Musical wurde sie 1966 von Kurt Lindenau entdeckt, der sie für den Chor engagierte, der den Backgroundgesang zu den erfolgreichen "Non Stop Dancing"-Alben von James Last lieferte.

Bärbel Evers hat zwischen 1959 und 1966 acht Singles als Solistin und eine LP veröffentlicht. Dank einer Rolle in einem Freddy-Musical wurde sie 1966 von Kurt Lindenau entdeckt, der sie für den Studiochor von James Last verpflichtete.
Begonnen hat die Karriere der Bärbel Evers mit einem zweiten Platz bei einem Nachwuchswettbewerb. Ariola gab der jungen Sängerin einen Vertrag über zwei Jahre. Nachdem der Vertrag zu Ende war, schloss sich die damals knapp 20jährige den Frank Cornely Singers an. Mit dieser Formation nahm sie das Album "Tanzparty mit Bärbel Evers" auf. Mitte der 60er Jahre ging sie mit Tony Sheridan auf eine desaströse Asientour. Bärbel Evers kam abgebrannt nach Hamburg zurück, wo sie eine Rolle im Freddy-Musical "Heimweh nach St.Pauli" erhielt.. Hier hörte sie Kurt Lindenau, der Leiter der "Starlets", der zusätzliche Stimmen suchte für die vokale Unterstützung der "Non Stop Dancing"-Produktionen von James Last.
Ende der 60er Jahre wanderte Bärbel Evers nach Australien aus und holte eine Ausbildung als Krankenschwester nach.
Bärbel Evers ist am Montag ab 19.00 Uhr zu Gast in der Sendung "Rostfrei" auf "memoryradio.de".

Dieter
Beiträge: 1258
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Bärbel Evers: Eine Nummer-Eins, von der keiner weiss

Beitrag von Dieter » Sonntag 13. Januar 2019, 12:51

Auf die Sendung bin ich gespannt.

EVERS, BÄRBEL, Sängerin, als 15 jährige beim Ariola-Teenager-Wettbewerb,
Ariola
35109 "Bambinella"/"Tschau Tschau, Capitano" & Orchester CHARLES NOWA,
35243 "Aber Lieb Kannst Du Sein"/"Wenn Du Mich Küßt, Dilli-Dilli" & Das Orchester FRANK VALDOR,
35544 "Nur Du, Du, Du Allein (To Know Him Is To Love Him)"/"Meine Hochzeitsschuh’" & Das Tanzorchester JOSEF NIESSEN,
35585 "... Und Alles Wegen Dir (Ärger Mit Dem Vater)"/"Ich Geh’ Gern Mit Dir Tanzen" & JOSEF NIESSEN und sein Tanzorchester,
35593 "Schreib’ Mir Aus Paris" (Wilden/Hofmeister)/"Oh, Ma Maman" & GERT WILDEN u.s. Tanzorchester,

Baccarola
25043 ("Ein Junger Kavalier" & Die REGINA-GIRLS u. WERNER THOMSON und sein Orchester/"Rosalie, Mußt Nicht Weinen" & WERNER THOMSON und sein Orchester),

Bertelsmann
u.a. 35789 "Nur Du, Du, Du Allein (To Know Him Is To Love Him)" & Die COLOMBINOS u. Das Tanzorchester JOSEF NIESSEN,

1959 Bertelsmann LP 31708 "Das Klingende Schlageralbum 1959 ("Nur Du, Du, Du Allein" & Die COLOMBINOS und Das Tanzorchester JOSEF NIESSEN),

Neckermann ("Rosalie, Mußt Nicht Weinen", "Ein Junger Kavalier"),

Europa-Film Hamburg ("Bei Pichler Stimmt Die Kasse Nicht"/"Dule-Dule-Du"),

CD "Ganz In Weiss-Der Schönste Tag Im Leben"-2003 auf Bear Family Records,

Filme
"Wegen Verführung Minderjähriger",
"Schlager-Revue 1962"-1961,

1962/63 große Pepsi-Cola Tournee "Rhythmus von heute sucht Talente von morgen"

EVERS, BARBARA, Sängerin,
Ariola (u.a. LP 72.648 "Tanzparty mit Barbara Evers & Frank Cornely Singers"),
Citycord CC 2001 ("Wer Das Noch Nicht Begreifen Kann ..."/"Sonntag-Monntag" & Die CITYCORDER, Orchester ROLF MARION),

Mitte der 60er Sängerin in der Band von TONY SHERIDAN bei der Truppenbetreuung amerikanischer G.I.s in Vietnam

Gruß
Dieter

Antworten