Milan, Paul und Ela

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1217
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Milan, Paul und Ela

Beitrag von PeterPan » Samstag 4. Mai 2013, 15:09

Gibt es von dem Trio (woher kommen die eigentlich?) noch weitere Veröffentlichungen?

1973 Goodbye my Love, Goodbye / Danke schön - Polydor, 2041 431
1974 Du und ich wir lieben die Freiheit / Schöne neue Welt - Polydor, 2041 496
1975 Geh' nicht an den Rosen vorbei (Dance while the Music still goes on - ABBA) / Sing along, oh Lady - Polydor, 2041 618
1975 Sing', wenn du mal traurig bist (Bang-a-Boomerang - ABBA) / Wild wie der Wind - Polydor, 2041 670
1976 Das ist die Musik / Das ist okay (S.O.S. - ABBA) - Polydor, 2041 723
Zuletzt geändert von PeterPan am Freitag 17. April 2015, 23:03, insgesamt 1-mal geändert.

Spremmi
Beiträge: 338
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 12:03
Wohnort: Berlin

Re: Milan, Paul und Ela

Beitrag von Spremmi » Samstag 4. Mai 2013, 16:30

Hallo,

soweit ich weiß, soll es sich um Tschechen handeln. Ich meine, das hätte Andreas Herkendell mal in der "Schallplattenbar" auf WDR 4 erwähnt. Zumindest ist das eine der ganz wenigen Sendungen im deutschen Radio, wo solche Interpreten überhaupt noch gespielt werden - abgesehen von Memoryradio natürlich.

Beste Grüße
Christian

walter h.
Beiträge: 893
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Milan, Paul und Ela

Beitrag von walter h. » Samstag 4. Mai 2013, 21:30

Im Booklet zur BF-CD "Pop in Germany Vol.4" schreibt Bernd Matheja:
"...bei dem tschechischen Trio Milan, Paul & Ela versagt jedes Lexikon ..."

rasira
Beiträge: 131
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 08:37

Re: Milan, Paul und Ela

Beitrag von rasira » Montag 6. Mai 2013, 08:58

So weit ich weiß, sind das wirklich alle deutschsprachigen Platten der drei Tschechen. Es gibt jedoch noch eine deutschsprachige Solo-Single von Milan (nicht zu verwechseln mit Milan Drobny), und zwar "Dann geht es weiter/Ich finde keinen Job", erschienen 1975 bei Polydor 2041664.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2945
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Milan, Paul und Ela

Beitrag von waelz » Dienstag 29. März 2016, 20:33

Das Bild zur Solosingle von Milan
Frage: Hat jemand die Autorenangaben zu den Songs: Ich finde keinen Job/Dann geht es weiter?

Bild

Antworten