Suche nochmal Interpreten

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Mahu14
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 19:58

Suche nochmal Interpreten

Beitrag von Mahu14 » Freitag 26. Oktober 2018, 23:34

Hallo, ich suche nochmal die Interpreten und die korrekten Titel zu folgenden Liedern: (es handelt sich teilweise vermutlich um Coverversionen)
Die Titel können über den folgenden Link angehört werden.
- 's is Feierabend
- Eviva Espana (Instrumental)
- Hazel Eyes
- I was Kaiser Bill's Batman
- Junge die Welt ist schön
- Maria Maria
- Save the Last dance for me
- Shake Hands
- The Last Waltz
- Tiritomba
- Medley (Freut euch des LEbens....)
https://1drv.ms/f/s!ApJzePKodi5BdHZO7SOciMvoiyA

babalu
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 8. März 2012, 16:42

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von babalu » Samstag 27. Oktober 2018, 13:03

Die Coverversion von "Shake Hands" ist von den "Cagey Strings", war auf
ihrem 1990er Album "Für immer"

Spremmi
Beiträge: 315
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 12:03
Wohnort: Berlin

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von Spremmi » Samstag 27. Oktober 2018, 13:08

Hallo,

der Titel "'s is Feierabnd" könnte von Friedel Hensch und den Cyprys sein.

Die Aufnahme "Junge, die Welt ist schön" ist auf jeden Fall das Original von Tony Marshall.

Das Volkslieder-Medley ist auf keinen Fall von Lolita.

Beste Grüße

Christian

electrix
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 17:43

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von electrix » Samstag 27. Oktober 2018, 14:57

Habe drei Interpreten erkannt, nämlich
's is Feierabnd : Friedel Hensch und die Cyprys
Save the last dance for me : John Rowles
Tiritomba: Margot Eskens

Gruß
electrix

mimu9370
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:33
Wohnort: Otterndorf

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von mimu9370 » Samstag 8. Dezember 2018, 10:34

"Junge die Welt ist schön" erschien bereits 1971 schon vor Tony Marshall von einem Robby Winter.
Somit ist Robby Winter das Original, auch wenn die Version kaum bekannt ist.

Kurios:
Die Single erschien mit zwei verschiedenen Covern, einmal als Robby Winter und einmal als Bobby Winter mit B. Bobby war wohl ein Fehldruck, da auf beiden Labels Robby steht.

hansjoerg
Beiträge: 182
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von hansjoerg » Samstag 8. Dezember 2018, 12:34

Hallo, guten Tag,
gemäss Memory-Magazin Nr. 63 auf Seite 69 ist Robby Winter = Bob Telden.
Viele Grüsse
hansjoerg

Tondose
Beiträge: 3
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 10:32

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von Tondose » Montag 7. Januar 2019, 12:28

Hallo,

die Version von „I Was Kaiser Bill’s Batman“ ist von Jerry Wilton and his Orchestra (= Gert Wilden) von der Langspielplatte „Happy Sound For Dancing II“, Telefunken SLE14473-P.


Grüße, TSD

Heinz
Beiträge: 101
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 18:07
Wohnort: Würzburg

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von Heinz » Dienstag 8. Januar 2019, 13:27

Hallo,
nach meinem Gehör ist Tiritomba nicht das Original von Margot Eskens, sondern ein Cover möglicherweise von Margit Schumann (Peggy Brown) gesungen. Das volkstümliche Medley enthält u.a. ein schwäbisches Volkslied "Aufm Wasa graset d Hasa" was auf eine Sängerin aus dieser Gegend schließen lässt. "'s is Feierabend" klingt für Friedel Hensch und die Cyprys zu modern arrangiert.

Gruß

Heinz

Tondose
Beiträge: 3
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 10:32

Re: Suche nochmal Interpreten

Beitrag von Tondose » Donnerstag 10. Januar 2019, 13:14

Dieses Tiritomba ist tatsächlich von Margot Eskens, aber in einer Aufnahme aus dem Jahre 1969 auf CBS 4251.

Antworten