Cindy Weiss/Anneli Weiss

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Cindy Weiss/Anneli Weiss

Beitrag von waelz » Samstag 22. November 2014, 15:09

Cindy Weiss hat eine LP und Singles für Ariola, Alpha und Philips veröffentlicht. 1969 verschwindet sie plötzlich von der Bildfläche. Weiss jemand, was aus ihr geworden ist?

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Cindy Weiss/Anneli Weiss

Beitrag von waelz » Donnerstag 28. Juli 2016, 15:52

Bild

Cindy Weiss hat 1968 die LP "Musik ist meine Welt" veröffentlicht.
Laut den Angaben auf der Platte hat Cindy Weiss zwei Titel selbst geschrieben (Es liegt an dir/Du hast noch Zeit) und einen gemeinsam mit Produzent Ralph Milko (Weil ich so traurig bin).

Bild

Bei der Gema allerdings wird bei allen drei Titeln Ralph Milko als alleiniger Urheber aufgeführt.

Gema-Angaben zu den Titeln

Titel der Werkfassung DU HAST NOCH ZEIT
MILKO, RALPH Komponist
MILKO, RALPH Textdichter

Titel der Werkfassung ES LIEGT AN DIR
MILKO, RALPH Komponist
MILKO, RALPH Textdichter

Titel der Werkfassung WEIL ICH SO TRAURIG BIN
MILKO, RALPH Komponist
MILKO, RALPH Textdichter

Gibt es hier einen Cindy/Anneli Weiss-Experten, der etwas Licht in diese mysteriöse Geschichte bringen könnte?

oklahoma-tom
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 22:03
Wohnort: Limburg

Re: Cindy Weiss/Anneli Weiss

Beitrag von oklahoma-tom » Sonntag 23. September 2018, 14:43

Versuch einer Diskographie, Ergänzungen sind erwünscht.

als Annelie Weiss:

Bild
Hansa 18 284 AT, 1965 (?)
Seite A: Winnetou's Schwester (Chilly Kisses, Spencer/Buschor)
Seite B: Sugar Candy (Scharfenberger/Loose)

Singles als Cindy Weiss:

Bild
Hansa 19 362 AT (1967)
Seite A: Ich kann dich nicht ändern (Milko/Loose)
Seite B: Komm ich heut nicht - komm ich morgen (Milko)

Bild
Alpha-Records, ALS 10 107 (1968)
Seite A: Ich bin nicht zu jung für die Liebe (Milko/Loose)
Seite B: Mein Herz kann kein Computer sein (Milko/Loose)

Alpha-Records, ALS 10 115 (1968)
Seite A: Oh Monsieur (Milko)
Seite B: Schwarz auf weiss (Milko)

Bild
Philips, 388 368 (1969)
Seite A: Ade, Goodbye, Auf Wiederseh'n (Milko)
Seite B: Glück in der Liebe (Milko)

Philips 388 392 (1969)
Seite A: Rot, Grün, Gelb (Milko)
Seite B: Der Wind in den Bäumen (Milko)

LP als Cindy Weiss:

Alpha-Records, ALLP 2010 (1968)
Musik ist meine Welt

Beste Grüße
Dieter

Antworten