Abi Ofarim gestorben

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2865
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Abi Ofarim gestorben

Beitrag von waelz » Freitag 4. Mai 2018, 13:29

Am 4. Mai 2018 ist Abi Ofarim in München verstorben. Er stand im 81. Lebensjar. Das Ehepaar Esther & Abi Ofarim feierte 1967 mit "Cinderella Rockefella" seinen grössten Hit.
Der gemeinsame Son Gil eroberte 30 Jahre später mit "Round 'N' Round (It Goes)" die Charts
Zuletzt geändert von waelz am Freitag 4. Mai 2018, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.

Jörg Müller
Beiträge: 1002
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Re: Abi Ofarim gestorben

Beitrag von Jörg Müller » Freitag 4. Mai 2018, 18:58

waelz hat geschrieben: Der gemeinsame Son Gil eroberte 20 Jahre später mit "Round 'N' Round (It Goes)" die Charts
Die Mutter von Gil Ofarim war nicht Esther, sondern seine 3. Frau Sandra. Gil's erster Hit war 1997.

Antworten