Seite 1 von 1

Streamripper - Zukunft des Senders

Verfasst: Samstag 20. August 2011, 15:58
von schallocamco
:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

Re: Streamripper - Zukunft des Senders

Verfasst: Samstag 20. August 2011, 16:55
von Manfred
Da es sich hier offensichtlich um eine Verwechslung handelt, sehe ich keine Veranlassung, auch nur eine einzige Frage zu beantworten und erkläre für mich, das Thema als beendet.
Mit freundlichem Gruß
Manfred

Re: Streamripper - Zukunft des Senders

Verfasst: Samstag 20. August 2011, 17:30
von Andreas Köhne
Darüber hinaus frage ich mich, warum solche Zeitgenossen einen Schlagersender überhaupt unter "Favoriten" gespeichert haben! Angeblich war es ja der Fall.

Davon glaube ich aber nichts, denn hier ist offensichtlich jemand am Werke, dem deutschsprachige Musik absolut nicht paßt.

Diesen Leuten empfehle ich nur eins: Laßt uns in Ruhe und sucht Euch einen anderen Sender!!

Re: Streamripper - Zukunft des Senders

Verfasst: Sonntag 21. August 2011, 09:41
von Monika
Es verwundert mich sehr wie sich einzelne Zeitgenossen sich solche Sorgen um die Zukunft von memory Radio machen. Nur um des Rippen willen.
LG Monika & HR

Re: Streamripper - Zukunft des Senders

Verfasst: Sonntag 21. August 2011, 13:13
von Manfred
Inzwischen ist mir der Verfasser der Zeilen bekannt. Es handelt sich um einen jener Menschen, die wohl selbst nichts auf die Reihe bringen und daher anderen ihre Erfolge nicht gönnen. Die Person ist bereits im Chat durch unqualifizierte Äußerungen und Besserwisserei unangenehm aufgefallen und wurde gesperrt. Das tut natürlich weh und dann kloppt man mal so richtig drauf.
Erinnert mich an einen Hörer, der memoryradio mehrfach in den höchsten Tönen lobte. Als wir ihm nach seiner Anfrage erklärten, warum man bei uns nicht aufnehmen kann, meldete er sich ebenfalls ab, denn memoryradio wäre eh ein Scheißsender. So sind nun mal die lieben Mitmenschen.

Normalerweise werden bei uns keine Beiträge gelöscht. Diesen einfach nur dummen Erguss, möchte ich aber weiter keinem zumuten und habe ihn daher entfernt und archiviert. Wenn es dann einer unbedingt lesen möchte, schreibe er mir eine Mail und ich lasse es ihm zukommen.

Allen noch einen schönen Sonntag
Manfred