Barry Mason verstorben

Moderator: Manfred

Antworten
Errewete
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 12:20
Wohnort: Brugge
Kontaktdaten:

Barry Mason verstorben

Beitrag von Errewete » Sonntag 18. April 2021, 11:31

Am 16. April 2021 ist der englischer Songwriter Barry Mason verstorben. Bekannte Texte von ihm sind: Here It Comes Again (The Fortunes), The Last Waltz (Engelbert Humperdinck), Everybody Knows (The Dave Clark Five), Delilah (Tom Jones), Winter World Of Love (Engelbert Humperdinck), Love Me Tonight (Tom Jones), Kiss Me Goodbye (Petula Clark), A Man Without Love (Engelbert Humperdinck), Les Bicyclettes de Belsize (Engelbert Humperdink), Love Is All (Malcolm Roberts) und Love Grows (Where My Rosemary Goes) (Edison Lighthouse).
Deutsche 65+ Schlagerfan und besonders Helene Fischerfan aus Belgien

Jörg Müller
Beiträge: 997
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Re: Barry Mason verstorben

Beitrag von Jörg Müller » Sonntag 18. April 2021, 13:35

Selber hat er auch gesungen, u.a. einen kleineren Hit mit "Rowbottom Square", das man hierzulande in der deutschen Version mit Chris Roberts kennt (Wenn Du mal einsam bist).
Mit diesem Titel hatte er auch einen Auftritt im "Beat Club" , Folge 26, am 25.11.67.

Antworten