Mario Saracino am 5. September 2020 verstorben

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1419
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Mario Saracino am 5. September 2020 verstorben

Beitrag von Manfred » Sonntag 13. September 2020, 18:09

Bild

Mario Saracino war ein Sänger und Orchesterleiter aus Italien, der sich in den 70er Jahren in München niederliess. Erste deutsche Singles erschienen Ende der 60er Jahre unter dem Namen "Mario". Diesen Namen verwendete er 1975 ein zweites Mal bei der Single "Kleine Lucia".
Auf der Webseite "was wurde aus" findet sich folgender Text zu Mario Saraceno:
"Bereits als Zwölfjähriger gewann das musikalische Naturtalent aus dem italienischen Lugo den ersten Wettbewerb und damit das Goldene Mikrophon in Rom. Während der Schulzeit gründete Mario eine eigene Band, die sich im Laufe der Jahre zu einem Favoriten der italienischen Popszene entwickelte. Vor einiger Zeit übersiedelte er nach München, bildete mit Landsleuten eine neue Formation und ist seither beim JetSet des Hilton, Palace Hotels und Hazylands "in". Mit der vorliegenden deutschen Version von "Anonimo Veneziano" kann Film- und Fußballfan Mario Saracino den Erfolg seiner ersten Single "Elisabeth" sicher fortsetzen." (1)

Quelle: (1) http://www.was-wurde-aus.at/pl_mario-saracino.htm
Ein guter Einfall ist wie ein Hahn am Morgen. Gleich krähen andere Hähne mit (Karl Heinrich Waggerl).

rasira
Beiträge: 116
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 08:37

Re: Mario Saracino am 5. September 2020 verstorben

Beitrag von rasira » Montag 14. September 2020, 10:20

Sehr schade und mein Beileid.
Bin gerade erst gestern noch über Mario Saracino gestolpert als er für mich etwas überraschend in Staffel 5 der Serie Soko 5113 auftauchte. In der Folge "Die Spur führt nach Sardinien" spielt er einen undurchsichtigen Kleinkriminellen, der für die italienische Drogenmafia arbeitet. Sehr sehenswerte Episode der Serie.

meinefrequenz88
Beiträge: 8
Registriert: Montag 24. August 2020, 12:49

Re: Mario Saracino am 5. September 2020 verstorben

Beitrag von meinefrequenz88 » Dienstag 15. September 2020, 15:10

Diese Nachricht trifft mich sehr! Ich habe noch viele alte Schallplatten von ihm bei mir zu Hause. Die werde ich jetzt zum Gedenken wieder hervorholen und voller Trauer und Nostalgie auf meinem geliebten Plattenspieler anhören. Falls auch sonst noch jemandem dieses Bedürfnis kommt, kann ich euch diese Seite empfehlen: https://www.heimkinoheld.de/retro-stereoanlage-test/

Antworten