Billy Mo und Ralf Roberts

Du hast Dir mal wieder eine CD gekauft und findest diese gut, oder möchtest anderen davon abraten, teile es hier mit. Es dürfen auch gerne CDs sein, die nicht mehr im Handel erhältlich sind. Gibt sicher etliches, wo sich die Suche lohnt.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
vectra207
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 23:50
Wohnort: Im Schaumburger Land

Billy Mo und Ralf Roberts

Beitrag von vectra207 » Montag 29. Juni 2020, 10:38

Moin,
angekündigte Neuigkeiten aus dem Hause Music Tales.
Billy Mo - Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut (42 grosse Erfolge) (10.07.2020)
Bild
Aus der Reihe "Schlager-Raritäten"
Ralf Roberts - Der Leierkastenmann von Notre Dame (07.08.2020)
Bild

Gruß Hajue

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1413
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Re: Billy Mo und Ralf Roberts

Beitrag von Manfred » Dienstag 30. Juni 2020, 12:12

Billy Mo ist schon einmal eine schöne Ergänzung zur Bear Family CD (BCD 15 966). Kommen doch etliche Titel zusammen, die auf dieser nicht enthalten sind.

Wenn die Elisabeth nicht so schöne Beine hätt'
Wenn ich die blonde Inge ..
Der verliebte Bimbambulla
Kannst du pfeifen, Johanna?
Am Sonntag will der Billy mit mir segeln gehn
Ich fahr' mit meiner Klara ... (in die Sahara)
Jetzt trinkt er Limonade
Was kann der Sigismund dafür ...
Mein Papagei frißt keine harten Eier
Sie trug ein Wum-Ba-Di-Decolleté
Ich glaub' mein Kind dir fehlt was
und die deutsche Version von Roy Orbisons "Dream Baby".

Manfred
Ein guter Einfall ist wie ein Hahn am Morgen. Gleich krähen andere Hähne mit (Karl Heinrich Waggerl).

Antworten