Frau Luna von Paul Lincke

Beim surfen stößt man oft auf Seiten die auch für andere Fans interessant sein könnten. Wenn Ihr etwas findet wovon Ihr glaubt, daß man es anderen nicht vorenthalten sollte, dann tragt es bitte hier ein.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
lobo2000
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Juli 2009, 00:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von lobo2000 » Mittwoch 2. März 2016, 14:23

Hallo, ich suche schon seit langer Zeit eine Verfilmung der o.g. Operette.
Da gab es Anfang der 1960er Jahre (ich glaube 1964) einen TV-Film mit Brigitte Mira · Willi Rose · Manfred Steffen · Ingrid Schröder · Renate Kasché · Kurt A. Jung usw. Der wäre mir am liebsten.
Ich wäre aber auch mit einer professionellen Theater-Aufnahme zufrieden.
Kurz um, es gibt Operettenfilme genug, aber immer das Gleiche - nie Frau Luna. Kann mir da jemand helfen? Ich würde Ihn oder Sie auch in mein Nachtgebet enschließen. :wink:

Danke, Lobo

mikecv
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 21. September 2007, 11:21
Wohnort: sankt augustin

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von mikecv » Mittwoch 2. März 2016, 15:01

hi lobo,

meinst du das hier?

http://www.amazon.de/Bei-Pfeiffers-Ball ... gitte+mira

drück die daumen,

lg mike
hallo leute..
bin mitte 40, liebe die deutschen oldies der 50er u 60er jahre.. favoriten sind die valente, torriani, malmkvist, aber auch cugat, edmundo ros.. und andere! lg mike

Benutzeravatar
lobo2000
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Juli 2009, 00:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von lobo2000 » Donnerstag 3. März 2016, 01:28

Danke für die superschnelle Antwort. Leider ist es das nicht. Es war eine Verfilmung der Operette mit gleichem Titel. Schade, ich liebe das altberliner Milieu und die Musik von Lincke, besonders in Frau Luna. Danke nochmals.

Lobo

mikecv
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 21. September 2007, 11:21
Wohnort: sankt augustin

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von mikecv » Donnerstag 3. März 2016, 10:04

hi lobo,

dann schau mal bitte hier...

http://www.united-archives.com/n/detail ... 86873.info

ist das aus deinem gesuchten film? wenn ja, ist das einen verfilmung von 63/64
mit dem regisseur thomas engel. wenn du auf diesem bild nach unten scrollst, steht
da, das es sich um eine tv-verfilmung handelt. und das wahrscheinlich beim zdf.
zumindest steht der sender dabei... wenn es richtig ist, ab zum zdf zuschauerservice,
und den film bestellt...

drück die daumen, lg mike
hallo leute..
bin mitte 40, liebe die deutschen oldies der 50er u 60er jahre.. favoriten sind die valente, torriani, malmkvist, aber auch cugat, edmundo ros.. und andere! lg mike

Benutzeravatar
lobo2000
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Juli 2009, 00:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von lobo2000 » Donnerstag 3. März 2016, 12:46

Hallo Mike,
Wenn ich mich recht erinnere, ist es die Sendung gewesen...ist ja schon 50 Jahre her.
Ich bedanke mich und werde mich gleich mal beim ZDF melden.
Hoffentlich wollen die, falls er zu bekommen ist, nicht wieder 80 Euro dafür haben (wie schon einmal).
Zmindest weiß ich jetzt, wo ich zu suchen habe.

lg
Lobo

Benutzeravatar
olaf
Beiträge: 118
Registriert: Montag 2. Februar 2015, 23:22
Wohnort: Bernburg

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von olaf » Freitag 4. März 2016, 21:29

Entscheidend ist die Länge des Mittschnitts, ich hab letztes Jahr mal 35 EUR (bis 30 min) und 45 EUR (bis 90 min) bezahlt.
Eine allg. Preisliste hab ich jetzt aber auch nicht gefunden. 80 EUR ist heftig, kann ich mir gar nicht vorstellen.

mikecv
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 21. September 2007, 11:21
Wohnort: sankt augustin

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von mikecv » Freitag 4. März 2016, 21:43

hi,

das denke ich auch nicht. habe mir vorige tage einen tvfilm mit peter kraus beim zdf
gekauft. von 1968, laufzeit 89 minuten, insgesamt 49€.
finde ich anständig und volkstümlich für eine rare sendung, die man vielleicht sonst nie
wieder zu sehen bekommt!
und bevor ich hundert jahre warte, bis es evtl. mal wiederholt wird, ne, dann investier ich
lieber...

drück die daumen,
lg mike
hallo leute..
bin mitte 40, liebe die deutschen oldies der 50er u 60er jahre.. favoriten sind die valente, torriani, malmkvist, aber auch cugat, edmundo ros.. und andere! lg mike

Benutzeravatar
lobo2000
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Juli 2009, 00:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von lobo2000 » Samstag 5. März 2016, 09:14

Ja, da hast Du Recht. Leider werden Operetten nur sehr selten und Frau Luna überhaupt nicht wiederholt.
Ich habe schon an den Mitschnittservice geschrieben. Warte auf Antwort. Was war das für ein Peter Kraus-Film?

lg
Lobo

mikecv
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 21. September 2007, 11:21
Wohnort: sankt augustin

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von mikecv » Samstag 5. März 2016, 12:33

hi lobo,

eine operettenverfilmung von und mit robert stolz.

" wenn die kleinen veilchen blühen". sehr hübsch, modern, schöne melodien.
flott inszeniert.

lg mike
hallo leute..
bin mitte 40, liebe die deutschen oldies der 50er u 60er jahre.. favoriten sind die valente, torriani, malmkvist, aber auch cugat, edmundo ros.. und andere! lg mike

Benutzeravatar
lobo2000
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Juli 2009, 00:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von lobo2000 » Mittwoch 23. März 2016, 19:05

Hey, ich freue mich!
Heute kam vom ZDF die DVD. Genau was ich gesucht habe. Ich liebe Paul Lincke-Musik.
Ich danke allenn die mir hier geholfen haben.

lg
Lobo

Benutzeravatar
olaf
Beiträge: 118
Registriert: Montag 2. Februar 2015, 23:22
Wohnort: Bernburg

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von olaf » Donnerstag 24. März 2016, 18:29

Freut mich für dich. Und was hast du bezahlt?

Benutzeravatar
lobo2000
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Juli 2009, 00:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Frau Luna von Paul Lincke

Beitrag von lobo2000 » Freitag 25. März 2016, 10:22

45 €

Antworten