Dieter Wolf verstorben

Hier ist alles erlaubt, was nicht in "Deutsche Oldies" paßt.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1400
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Dieter Wolf verstorben

Beitrag von Manfred » Montag 13. August 2018, 15:15

Bild

Mit Bestürzung haben wir soeben erfahren, dass unser Moderator Dieter Wolf und seine Frau Heidi uns am Wochenende für immer verlassen haben.

Dieter war seit dem 5. Oktober 2011 mit seiner wöchentlichen Sendung "Musik und gute Laune" eine große Stütze für memoryRadio und ein Kollege, wie man ihn sich nur wünschen kann. Immer bei guter Laune und einem Spruch auf den Lippen.

Dieter hinterlässt in unserem Team eine große Lücke, wir werden ihn alle in bester Erinnerung behalten und sehr vermissen.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seinen Hinterbliebenen.

Bitte habt Verständnis für die wenigen Worte, bei der momentanen Fassungslosigkeit sind uns mehr im Augenblick nicht möglich.
Danke
Ein guter Einfall ist wie ein Hahn am Morgen. Gleich krähen andere Hähne mit (Karl Heinrich Waggerl).

mikecv
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 21. September 2007, 11:21
Wohnort: sankt augustin

Re: Dieter Wolf verstorben

Beitrag von mikecv » Montag 13. August 2018, 15:29

Tut mir unendlich leid...
Habe beide nie kennengelernt, aber immer gern gehört!
Wie verzweifelt muß man sein...
Ruhet in Frieden!
hallo leute..
bin mitte 40, liebe die deutschen oldies der 50er u 60er jahre.. favoriten sind die valente, torriani, malmkvist, aber auch cugat, edmundo ros.. und andere! lg mike

Benutzeravatar
vectra207
Beiträge: 343
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 23:50
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Dieter Wolf verstorben

Beitrag von vectra207 » Montag 13. August 2018, 16:37

Bin völlig fassungslos.
Habe letzten Mittwoch noch mit ihm gechattet, er wäre die nächsten 3 Wochen mit seiner Heidi in der Reha.
Mögen sie in Frieden ruhen.

heino1
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 21:17
Wohnort: Frankfurt (Oder)

Re: Dieter Wolf verstorben

Beitrag von heino1 » Montag 13. August 2018, 16:46

Bestürzung und Trauer beschreibt wohl das Gefühl, als mich diese Nachricht erreichte.

Die Telefonate mit ihm waren immer ein Vergnügen, wie seine wöchentliche Sendung.

Er war Vollblutmusiker, vom Beginn seiner Karriere (noch mit Heino) bis jetzt.

Übrigens können wir unseren Dieter am 11.12.2018 noch einmal in einer Dokumentation über Heino im ZDF sehen.

Heino hat ein Lied von Dieter (Melodie & Text) für sein neues Album aufgenommen. Leider kann Dieter diese Aufnahme nun nicht mehr hören.

Dieter, wir werden Dich sehr vermissen. Was bleibt ist Deine schöne Musik.
Zuletzt geändert von heino1 am Dienstag 14. August 2018, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.

mimu9370
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:33
Wohnort: Otterndorf

Re: Dieter Wolf verstorben

Beitrag von mimu9370 » Dienstag 14. August 2018, 01:15

Ich ringe den ganzen Abend um Fassung, ich bin entsetzt und schockiert, warum ausgerechnet Dieter, was ist da nur geschehen?
Er fand erst letzte Woche so unglaublich tröstende Worte für mich, die nun wie ein Vermächtnis klingen.

Ich werde ihn niemals vergessen, auch wenn wir uns "nur" über facebook kannten, war es dennoch ein sehr inniges freundschaftliches Verhältnis.

mikecv
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 21. September 2007, 11:21
Wohnort: sankt augustin

Re: Dieter Wolf verstorben

Beitrag von mikecv » Mittwoch 15. August 2018, 22:55

Hallo;

das habe ich heute bei t-online gefunden...

https://www.t-online.de/unterhaltung/st ... reund.html


liebe grüße mike
hallo leute..
bin mitte 40, liebe die deutschen oldies der 50er u 60er jahre.. favoriten sind die valente, torriani, malmkvist, aber auch cugat, edmundo ros.. und andere! lg mike

Antworten