Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Hier ist alles erlaubt, was nicht in "Deutsche Oldies" paßt.
Antworten
Benutzeravatar
schlagerbummel
Beiträge: 361
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 20:02
Wohnort: Saarbrücken

Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von schlagerbummel » Donnerstag 7. Mai 2015, 22:24

Hallo

ich hab mal eine Bitte, die nichts oder nur zweitrangig mit Musik zu tun hat. In meiner Peter Alexander Sammlung habe ich ein Foto, zu dem ich bislang einige Fragen nicht klären kann.

Zweifelsfrei auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts:

Erwin Halletz - Peter Alexander - ??? - ??? - Gert Türmer

Bild

anhand einer mitlerweile bekommenen Autogrammkarte, würde ich die Dame neben Türmer, also die zweite Person von rechts, als Ernie Bieler identifizieren.

Bild

1. Wer ist die Person neben Peter Alexander

2. Von wann stammt diese Aufnahme

3. Um welche Veranstaltung handelt es sich und wo?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

LG Armin
Suche für mein PETER ALEXANDER Museum SINGLES, EPs und Schellack auf AUSTROTON & ELITE SPECIAL, ebenso suche ich alles von P.A. was wirklich selten ist

medina
Beiträge: 270
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 21:57
Wohnort: CH-Luzern

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von medina » Freitag 8. Mai 2015, 19:30

Lieber Armin,

leider ist auf dem Foto der wichtige rechte Teil nicht zu sehen....

Gruß
Kai

Benutzeravatar
schlagerbummel
Beiträge: 361
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 20:02
Wohnort: Saarbrücken

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von schlagerbummel » Samstag 9. Mai 2015, 11:06

Hallo Kai

du musst eventuell deine Auflösung des Bildschirm ändern, das Foto ist komplett zu sehen. Ich kann es dir aber auch gerne per Mail senden. Oder sehen das andere auch nur halb ???

Mittlerweile hat sich das Bild eventuell aufgelöst, Ernie Bielder sol die Frau mit dem Schlopf im Haar sein und die Frau neben Türmer soll Gretl Schörg sein ...

Gesichert ist das aber auch nicht. Ebenso wenig konnte bislang etwas über den Ort und den Zeitpunkt der Aufnahme herausgefunden werden

LG Armin
Suche für mein PETER ALEXANDER Museum SINGLES, EPs und Schellack auf AUSTROTON & ELITE SPECIAL, ebenso suche ich alles von P.A. was wirklich selten ist

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von Michael » Samstag 9. Mai 2015, 12:09

Servus Armin,

von der 4. Person Rechts, sehe ich nur das Linke Auge...

LG,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

rix
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 00:49

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von rix » Samstag 9. Mai 2015, 12:32

Hallo,
bei mir klappt es so:

Bild mit rechter Maustaste anklicken - dann auf Bild in neuem Tab öffnen klicken!

LG
rix

Jörg Müller
Beiträge: 1002
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von Jörg Müller » Samstag 9. Mai 2015, 13:09

Danke, Rix,
so klappt es. Vorher sah ich auch nur den linken Teil wie von Michael beschrieben.
Gruß
Jörg

Benutzeravatar
olaf
Beiträge: 121
Registriert: Montag 2. Februar 2015, 23:22
Wohnort: Bernburg

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von olaf » Samstag 9. Mai 2015, 19:18

Ich sehe alle 5 Personen, ohne irgendwas zu manipulieren. Leider kenne ich die 2 Damen nicht.

Benutzeravatar
Roman
memoryradio Moderator
Beiträge: 189
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 14:20
Wohnort: Riegelsberg

Re: Fragen zu einem Foto - WER WANN WO ?

Beitrag von Roman » Sonntag 10. Mai 2015, 11:10

Hallo Armin,

die Vermutung, dass es sich bei der Dame ganz rechts um Gretl Schörg handeln könnte, bezweifle ich entschieden. Dafür sprechen weder Physiognomie noch Statur! Gretl Schörg war wesentlich graziler, wie man in ihren Filmen (auch aus den 1950er Jahren) sehen kann. Mir kommt beim Betrachten des Fotos eher die Sängerin Dolores Ling in den Sinn. Ebenso wenig vertraue ich leider der These bei dem Wesen mit "der Schlopp om Kopp" könnte es sich um Erni Bieler handeln. Ich würde auch dies eher verneinen.

Bei Veranstaltungen dieser Art war es damals durchaus üblich, dass Artisten am Programm mitwirkten. Eventuell handelt es sich bei den Personen gar nicht um Schlager-Interpreten. Ich drücke fest die Daumen, dass sich die Lösung finden wird, es interessiert mich brennend.

Beste Grüße
Roman
Liebt die Dinge der Welt, aber verliert Euch nicht an sie. (Lao-Tse)

Antworten