Einladung zum 20. SCHLAGERBUMMEL am 27. April

Hier ist alles erlaubt, was nicht in "Deutsche Oldies" paßt.
Antworten
Benutzeravatar
schlagerbummel
Beiträge: 361
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 20:02
Wohnort: Saarbrücken

Einladung zum 20. SCHLAGERBUMMEL am 27. April

Beitrag von schlagerbummel » Freitag 3. April 2015, 19:27

Hallo

... jetzt schon vormerken, am 27. April gibt es den mittlerweile 20. schlagerbummel, die unterhaltsame Reise in Wort, Bild und Ton durch den deutschen Schlager der 50´er und 60´er Jahre

Zum Jubiläum präsentieren die Moderatoren Ihren Lieblingsschlager und warum es gerade dieses oder jene Lied wurde.

LG Armin

Bild
Suche für mein PETER ALEXANDER Museum SINGLES, EPs und Schellack auf AUSTROTON & ELITE SPECIAL, ebenso suche ich alles von P.A. was wirklich selten ist

Benutzeravatar
Roman
memoryradio Moderator
Beiträge: 189
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 14:20
Wohnort: Riegelsberg

Re: Einladung zum 20. SCHLAGERBUMMEL am 27. April

Beitrag von Roman » Montag 27. April 2015, 22:44

Hallo, Ihr beiden...

...das habt Ihr wieder spitze hin gekriegt! Vielen Dank von mir und auch von Konny für die treffliche Musikauswahl zu Eurem Jubiläumsbummel! Es war wieder ein kurzweiliger und rundum gelungener Abend. Nicht nur Konny und ich, sondern die Mehrzahl der Besucher fanden ihre eigenen Lieblingsmelodien & -interpreten in den von Euch aufgelegten Original-Singles wieder, wie deutlich an der Reaktion und am Applaus zu spüren war. Wir haben uns in guter Stimmung auf den Heimweg gemacht, ein frohes Liedchen auf den Lippen. Was will man mehr? :!: Auf die nächsten 11 Jahre und die nächsten 20 Schlagerbummel... :D

Beste Grüße
Roman & Konny
Liebt die Dinge der Welt, aber verliert Euch nicht an sie. (Lao-Tse)

Benutzeravatar
schlagerbummel
Beiträge: 361
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 20:02
Wohnort: Saarbrücken

Re: Einladung zum 20. SCHLAGERBUMMEL am 27. April

Beitrag von schlagerbummel » Sonntag 3. Mai 2015, 11:33

Danke Euch für die lieben Worte !

Es ist immer wieder schön zu erleben, dass sich die vielen Stunden der Vorarbeit, lohnen ...

LG Armin
Suche für mein PETER ALEXANDER Museum SINGLES, EPs und Schellack auf AUSTROTON & ELITE SPECIAL, ebenso suche ich alles von P.A. was wirklich selten ist

Antworten