Singlecover(Vinyl) der 50er und 60er Jahre !

Hier ist alles erlaubt, was nicht in "Deutsche Oldies" paßt.
Jürgen van Heynsbergen

Singlecover(Vinyl) der 50er und 60er Jahre !

Beitrag von Jürgen van Heynsbergen » Montag 5. Mai 2008, 16:33

Hallo!
Könnt ihr mir helfen,ich habe Kopien von alten Covern der 50er und 60er Jahre gemacht und sie bei eBay für 1 Euro in die Auktion gesetzt,weil sehr viele Sammler nicht die teuren Preise der Originalcover bezahlen können bzw. Wollen!
Jetzt hat eBay mich gesperrt wegen der Kopien,können wir alle(Bekannte,Freunde)nicht verstehen weil auf den Covern nur steht das man das Vinyl nicht vervielfältigen darf.Jetzt meine Fragearf ich sie anbieten oder nicht?,wenn ja wo bekomme ich einen Beweis das es erlaubt ist?Liebe Grüsse Jürgen! :cry:

Kellerich
Beiträge: 177
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 22:13
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Beitrag von Kellerich » Montag 5. Mai 2008, 20:12

Hallo, man kann ja auch nicht ne CD kopieren und verkaufen!
ob das jetzt ne CD, DVD, oder irgentwelche Cover sind, es ist Verboten!
Es gibt ja immer noch Urheberrechte, auch für Cover, oder sehe ich dass Falsch?

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1415
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred » Montag 5. Mai 2008, 21:11

Rechtsberatung gibt es zum Beispiel hier:

https://fragen.rechtsanwalt.com/

Ansonsten weiß ich nicht, wie Du auf die Idee kommst, dass es in Ordnung sein könnte, mit dem was Andere geschaffen haben, Geld zu verdienen.

Manfred

Benutzeravatar
Monika
Beiträge: 218
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 09:08
Wohnort: Kt. Zürich, Schweiz

Beitrag von Monika » Montag 5. Mai 2008, 21:20

Da kann man nur den Kopf schütteln. Da kommen mir all die Ripper in den Sinn die tagelang ihre Festplatten füllen wollen. Die wollen auch nur von anderen profitieren die einen haufen Zeit und Geld investiert haben.
Legal wäre es höchstens wenn du die Kopien verschenkst. Aber nicht einmal da bin ich mir sicher.

Gruss Hans-Rudolf und Monika

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Beitrag von Michael » Dienstag 6. Mai 2008, 00:03

Hallo Forum!

Zunächst zur Frage von Jürgen:

Auch Photos (Bildhüllen) haben ein Urheberrecht, welches geschützt werden muss! - Es mag zwar Sammler geben, die stecken sich gerne ihre "Motorbiene" in ein kopiertes Cover, weil sie nicht 50-100 Euro bloss für das Papier ausgeben möchten! Aber für mich sind Kopien nicht mal das Papier Wert, auf das sie gedruckt wurden! Wenn Du eindeutig angibst (nicht im Kleingedruckten!) dass es Kopien sind, würde ich Gnade vor Recht ergehen lassen, wenngleich der Wert des Teils eben in etwa mit einer Kopie der blauen Maurizius gleichzusetzen ist! Alles andere wäre Betrug!

Und am meisten interessieren würde mich, was der Herr Rechtsanwalt lt. Link Manfred dazu sagt...

Liebe Grüsse,

Michael

PS.: Nachdem es ja gerichtliche Abmahnungen an Sammler gibt, die Cover für eine Bildergalerie nützen, diese aber NICHT verkaufen, kann ich mir schon gar nicht vorstellen, dass sowas legal ist...!
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

avo
Beiträge: 872
Registriert: Donnerstag 2. März 2006, 20:21

Beitrag von avo » Dienstag 6. Mai 2008, 05:29

Nachdem das Thema absolut nichts mit memoryradio zu tun hat, verschiebe ich es in die Rubrik "Dies und Das".

Andreas

Jürgen van Heynsbergen

Singles der 50er und 60er Jahre

Beitrag von Jürgen van Heynsbergen » Freitag 9. Mai 2008, 10:01

An alle Mitleser und Kritiker!
Ich hatte nur eine einfache Frage gestellt,ich werde eine Antwort für alle geben:
Ich hatte die Originalcover vorsichtig geöffnet um sie komplet zu kopieren,
bei den Kopien handelte es sich um eine Din A 3 Kopie die ich pro Blatt mit 0,99 Euro bezahlen musste,anschliesend jedes einzelne Blatt umlaufend mit einem Cuttermesser schneiden und die Falz umschlagen,falten und mit einem Pritt-Stift kleben.
Wenn ich dann die Kopie für einen Euro bei eBay einsetze wollt ihr mir dann unterstellen das ich mich daran bereichern will????
Ich habe einigen Mitmenschen damit eine Freude gemacht,aber das können einige wohl nicht verstehen!
Also bitte keine dummen Antworten mehr!!
MFG.Jürgen

Theo
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2005, 12:12

Re: Singles der 50er und 60er Jahre

Beitrag von Theo » Freitag 9. Mai 2008, 12:19

Jürgen van Heynsbergen hat geschrieben:Also bitte keine dummen Antworten mehr!!
MFG.Jürgen
Ich verstehe nicht, wie man Rechtshinweise als dumme Antwort bezeichnen kann.
Es ist einfach verboten fremdes geistiges Eigentum zu vervielfältigen und zu verkaufen.

Gruß
Theo

Jürgen van Heynsbergen

Beitrag von Jürgen van Heynsbergen » Freitag 9. Mai 2008, 13:07

Hallo Theo!
Ich verstehe nicht was du sagst,kannst du nicht lesen?
"Da muss man was machen"
mfg,Jürgen!

Kellerich
Beiträge: 177
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 22:13
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Beitrag von Kellerich » Freitag 9. Mai 2008, 13:25

Hallo Jürgen,
vielleicht hättest du anstatt der Bezeichnug "Kopie" das wörtchen "Reprint"= Nachdruck benutzen sollen, darauf reagiert Ebay weniger allergisch. :wink:

Das soll nicht heißen das ich das befürworte!
Ich bin zwar Hartz4 empfänger aber auf so ne Idee käm ich nicht

Jürgen van Heynsbergen

Beitrag von Jürgen van Heynsbergen » Freitag 9. Mai 2008, 13:36

Hallo Kellerich!
Zum allerletzten Mal!!!!
Ich wollte lediglich wissen ob es erlaubt ist oder nicht,ich dachte das man sich hier gegenseitig Informationen geben kann und nicht das man aufeinander losgeht und sich als Oberlehrer hervortun will !!(Sorry mit dem Hartz 4 tut mir leid Sch...Regierung)
Mfg.Jürgen

Gerhard aus Augsburg
Beiträge: 98
Registriert: Freitag 22. Dezember 2006, 17:03
Wohnort: Augsburg

Coverkopien

Beitrag von Gerhard aus Augsburg » Freitag 9. Mai 2008, 14:01

hierzu fällt mir folgendes ein:
"Mit dem Geist ist es wie mit dem Magen:
Man kann ihm nur Dinge zumuten,die er
verdauen kann"!

Gruss

Gerhard aus Augsburg

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Beitrag von Michael » Freitag 9. Mai 2008, 15:02

Jürgen,

1. Es ist nicht erlaubt!

2. Klaus Kinski würde jetzt sagen: "Halt die Schnauze!"

(Ich entschuldige mich hiermit ausdrücklich bei allen Seriösen und Anstädigen Usern in diesem Forum für das KK-Zitat, aber oft passts halt wirklich...!)
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Jürgen van Heynsbergen

Beitrag von Jürgen van Heynsbergen » Freitag 9. Mai 2008, 16:22

Hallo !
Hast auch nur Sch..... im Hirn!
3.Danke!
4.Karasek würde jetzt sagen:"Die vollominare Expansion der Knollen verhält sich rezipropotional zur geistigen Kapatzität der Produzenten" !

mfg.Jürgen

Kellerich
Beiträge: 177
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 22:13
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Beitrag von Kellerich » Freitag 9. Mai 2008, 16:29

Hallo Jürgen!
Seh es positiv, du hast jetzt zwar jede Menge Kohle ins "Kopiercenter" geschleppt aber zumindest mußt du dir erstmal kein Toilettenpapier mehr kaufen :D

Antworten