Memory-Magazin

Hier ist alles erlaubt, was nicht in "Deutsche Oldies" paßt.
Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Memory-Magazin

Beitrag von Rudi » Donnerstag 15. Dezember 2005, 12:34

Hallo Manfred,
mal eine becheidene Frage am Rande:
Wird das Magazin in Heftform noch produziert? Die letzte Ausgabe, die mir vorliegt ist Nummer 69 und das ist jetzt gut 1,5 Jahre her.
Nicht, dass ich ungeduldig bin, aber es interessiert mich schon, wie es mit der Zeitschrift weitergeht.

Rudi
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2853
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Beitrag von waelz » Donnerstag 15. Dezember 2005, 15:04

Die Frage stellt sich meines Erachtens nicht mehr. Die Heftform ist gestorben. In solch unregelmässigen Abständen kann ein Magazin zwar erscheinen. Aber es macht keinen Sinn. Ich habe bereits an anderer Stelle angeregt, die Texte ins Netz zu stellen. Dies geschieht an anderen Orten bereits vorbildlich. Ohne publizistische Leistung wird dieses Ding hier nämlich zur Selbstbefriedigung, wenn auch eine auf hohem Niveau.

gerd

Memory

Beitrag von gerd » Donnerstag 15. Dezember 2005, 16:34

Ich freue mich über jedes Heft. War letzte Jahr ein richtiges Weihnachtsgeschenk. Finds schöner wenn ich was in der Hand habe. :D

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Beitrag von Michael » Donnerstag 15. Dezember 2005, 17:23

Ich eigentlich auch! Lässt sich wunderschön in der Badewanne lesen, was mit dem Laptop nicht so gut klappt! :wink:
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Benutzeravatar
Monika
Beiträge: 218
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 09:08
Wohnort: Kt. Zürich, Schweiz

Memory-Magazin

Beitrag von Monika » Donnerstag 15. Dezember 2005, 20:13

Doch ich könnte mir das schon vorstellen, das in Zukunft Das Memory Magazin als Heftform verschwindet, und dafür kann man es dann hier runterladen. Vielleicht gibts dann öffters eine neue Ausgabe.
Gruss Monika
Zuletzt geändert von Monika am Samstag 4. Februar 2006, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PeterW
Beiträge: 102
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 02:09
Wohnort: Südostniedersachsen

Beitrag von PeterW » Donnerstag 15. Dezember 2005, 21:41

Hallo Schlagerfreunde,

ich würde mich sehr freuen, das Magazin weiterhin in Heftform zu erhalten.
Die gemütliche Lesestunde, wo auch immer, möchte ich nicht missen.
Einen eventuellen höheren Bezugspreis des Magazins würde auch ich akzeptieren.

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1413
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred » Donnerstag 15. Dezember 2005, 22:54

Kurze knappe Antwort.
Da Heft 70 fertig ist, wird es auch erscheinen. Aber auch ich bin ziemlich fertig, und daher nicht mehr vor Weihnachten.

Über die Feiertage werde ich dann entscheiden ob ich im nächsten Jahr noch weiter mache, oder mit allem aufhöre. Es ist einfach zuviel geworden.

Ums Geld braucht sich keiner Sorgen machen, das gibt es selbstverständlich zurück.

Manfred

gerd

Memory

Beitrag von gerd » Donnerstag 15. Dezember 2005, 23:22

Bitte weitermachen!!! Besser jedes Jahr ein Heft als gar keins.

Benutzeravatar
PeterW
Beiträge: 102
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 02:09
Wohnort: Südostniedersachsen

Beitrag von PeterW » Donnerstag 15. Dezember 2005, 23:32

Manfred hat geschrieben: Über die Feiertage werde ich dann entscheiden ob ich im nächsten Jahr noch weiter mache, oder mit allem aufhöre. Es ist einfach zuviel geworden.
Manfred
Hallo Manfred,

ich hoffe für uns, dass sich Dein 'oder mit a l l e m aufhöre' lediglich auf das Magazin bezieht!?.

Das allein wäre zwar schon bedauerlich, aber nach Deinen Bemerkungen sicherlich verständlich.

Viele Grüße
Peter

hansjoerg
Beiträge: 186
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Beitrag von hansjoerg » Sonntag 18. Dezember 2005, 11:39

Hallo!
Ich würde es sehr bedauern, wenn es "Memory" nicht mehr als Druck geben würde. Ich habe es immer in den Urlaub mitgenommen und es wurde reihum gelesen, um anschliesend darüber zu diskutieren. Es ist etwas anderes, ein Buch oder Heft zu lesen als im Internet zu blättern.
Manfred, mach bitte weiter, auch wenn zu höheren Kosten.
hansjoerg

Jörg Müller
Beiträge: 1002
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Beitrag von Jörg Müller » Sonntag 18. Dezember 2005, 15:27

Hallo Manfred,
ich würde es auch begrüßen, wenn es das Heft weitergeben würde. Und wenn es nur alles 1 bis 2 Jahre erscheint. Ich bin jetzt ca. 20 Jahre dabei und es haben sich viele Hefte angesammelt, in die man immer mal wieder gerne reinsieht.
Es wäre schade, wenn Du auch mit memory-Radio Schluss machst.
Aber es ist verständlich, wenn es alles zuviel wird.
Mach jetzt erstmal Urlaub.
Frohe Weihnachten und alles Gute für 2006
wünscht Dir
Jörg

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Beitrag von Rudi » Freitag 14. April 2006, 21:54

Manfred hat geschrieben:Kurze knappe Antwort.
Da Heft 70 fertig ist, wird es auch erscheinen. Aber auch ich bin ziemlich fertig, und daher nicht mehr vor Weihnachten.
Ich will ja nicht drängeln, aber inzw. haben wir Ostern und es tut sich nix.
Wenn das Heft schon im Dezember fertig war, wie Manfred damals hier schieb, warum wird es dann nicht verschickt?
Die Leser würden sich bestimmt freuen :!:
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1413
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred » Samstag 15. April 2006, 00:30

Hallo Rudi,

nachdem ich für einige Bilder die ich in einer früheren Ausgabe verwendet habe einen ziemlich hohen Betrag zahlen mußte, wird es kein memory mehr geben.

Bin gerade dabei die Beiträge an die Abonnenten zurück zu zahlen.

Alle Artikel die mir noch vorliegen werden bis zum Herbst auf unseren Webseiten veröffentlicht. Allerdings nicht so reichlich illustriert wie in memory. Es wird lediglich Abbildungen von Autogrammkarten und Plattenhüllen geben. Einige wenige Fotos für die ich die Rechte bekommen habe, werden allerdings auch dabei sein.

Manfred

Jörg Müller
Beiträge: 1002
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Beitrag von Jörg Müller » Samstag 15. April 2006, 01:10

Hallo Manfred,
schade, aber verständlich.
Das mit den Fotoabdruckrechten ist mal wieder typisch. Eigentlich sollten die Künstler sich freuen, wenn man was für sie tut.
Aber so ist die heutige Zeit.
Manfred hat geschrieben: Bin gerade dabei die Beiträge an die Abonnenten zurück zu zahlen.
Manfred
Ich weiß nicht, ob ich noch ein Guthaben habe, wenn ja, bitte nicht zurückschicken. Siehe es als Spende für Deine für die Abdruckrechte zu zahlenden Unkosten und als Dank für die Arbeit der letzten Jahre (Jahrzehnte) an.

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1413
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred » Samstag 15. April 2006, 10:10

Danke Jörg,

wird ja noch genügend Informationen auf unseren Webseiten geben und das kostet ja auch alles was.

Was die Bilder betrifft, so liegt das aber nicht ein den Künstlern, die haben uns ja zum größten Teil selbst damit eingedeckt. Allerdings haben die, wenn es keine privaten Aufnahmen sind, auch keine Rechte daran. Die liegen bei dem Fotografen. Einige sind bereits verstorben oder in Rente. Deren Archive haben meist andere Bildagenturen übernommen. Wern nun welche Rechte an welchem Foto hat, ist oft nur schwer herauszufinden.

Egal, auf Risoko gesetzt und verloren. So ist es halt im Leben.

Hier mal ein Auszug einer Bildagentur für die Nutzung von Fotos auf Webseiten. Halt Dich gut fest, wenn Du das liest, verstehst Du, warum man lieber die Finger davon läßt.

Bild

Manfred

Antworten