Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1199
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von PeterPan » Samstag 30. Mai 2020, 23:02

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach Informationen zu diesen InterpretInnen.

Vielleicht weiß ja jemand von euch etwas dazu oder es gibt mitunter vielleicht sogar Aufnahmen? Möglicherweise sind sie später unter anderen Namen aufgetreten oder die von mir angeführten Namen sind falsch geschrieben, weshalb ich bisher noch nichts über sie in Erfahrung bringen konnte.
Alle angeführten InterpretInnen sind zwischen 1967 und 1979 im Talentschuppen aufgetreten.

Babits, Marcella (1976)
Bach, Ferdinand (1968)
Barbara & Albert (1971)
Baur, Annemarie (1976)
Becker, Hermann (1967)
Becker, Josef (1972)
Becker, Jürgen (1977)
Birr, Silvia (1969)
Blackwell, Rita (1979)
Bögel, Andrea (1977)
Borchers, Monika (1969)
Brachet, Marion (1976)
Brieber, Peter (1969)
Busset, Germaine (1968 + 1969)
Bussian, Marita (1973)
Combrinck, Ivar (1971)
Ctortnik, Marion (1973)
Dienewald, Rolf (1969)
Dörr, Uli (1976 + 1978)
Eckardt, Christian (1973 + 1976)
Florian (1969) = Jerry Rix?
Förster, Peter Mario (1973)
Fritz, Thomas (1973)
Geschwister Homburg (1968)
Glöckl, Renate (1971)
Greder, Colette (1969)
Günthardt, Regina (1977)
Haefs, Gisbert (1979)
Häfele, Irmgard (1967)
Hamel, Michael (1968)
Heidi & Christa (1968)
Hoffmann, Monika (1969)
Hofmann, Bärbel (1978)
Hudi & Schmitt (1976)
Jeremias, Martin (1970)
Jonen, Erika (1976)
Jordan, Biggi (1972)
Kai & Christian (1968)
Kirchhoff, Rolf (1967)
Klaus & Friedmann (1970)
Klein, Henry James (1967)
Klohs, Rainer (1969)
Krause, Horst (1977)
Krüger, Silke (1969)
Lange, Christina (1970)
Lau, Jochen (1967)
Lee, Cathy (1977)
Leen, Marcelle (1972)
Lehn, Julie & Carsten (1974)
Linde, Brigitta (1969) = Britt Malmkjell?
Lins, Bernhard (1973 + 1976 + 1978)
Maillaut, Anne Laure (1969)
Marcus, Marina (1968 + 1969)
Marianne & Hartmut (1967)
Matthes, Hella (1967)
Mecsenyi, Thomas (1968)
Meier, Monika (1973)
Mezei, Aniko (1973)
Michow, J. (1972)
Mühleis, Daniela (1976)
Nikoleit, Anette (1973)
O'Hara, Nealy (1973)
Palfner, Ines (1974)
Pallak, Klaus (1973)
Pando, Felix (1977)
Pechar, Thomas (1976)
Peitz, Dagmar (1971)
Peter & Gerd (1973)
Peters, Edeltraud (1974)
Raabe, Hubertus (1969)
Ramm, Gaby (1969)
Rauh, Erika (1971)
Rauscher, Margret (1967)
Reiner, Herbert (1974)
Rensberg, Arthur Maximilian (1970)
Riedle, Marion (1969)
Rufli, Jolanda (1967)
Schemm, Lisl (1970)
Schmidt, Erna (1971)
Schmitt, Joachim (1974)
Schröter, Monika (1967)
Schulz, Veronika (1978)
Schumacher, Madeleine (1976)
Schwarz, Conny (1978)
Smith, Jenny (1972)
Stegentritt, Irmtrud (1968)
Thetner, Marion (1967)
Trapp, Ulrich (1968)
Umland, Manfred (1973)
Vöge, Karin (1973)
Weber, Conny (1977)
Weiss, Annelie (1975)
Weiss, Wolfgang (1968)
Weißnicht, Waltraud (1968)
Willemsen, Agnes (1974)
Ziolka, Daniel (1973)

Vielen Dank im Voraus!
Zuletzt geändert von PeterPan am Sonntag 31. Mai 2020, 13:23, insgesamt 1-mal geändert.

Spremmi
Beiträge: 320
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 12:03
Wohnort: Berlin

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von Spremmi » Sonntag 31. Mai 2020, 11:42

Hallo,

in meinem Bestand gibt es einige wenige Platten bzw. Aufnahmen mit einigen Interpreten, die zumindest Namensgleichheit haben.

Rolf Dienewald hat meines Wissens nicht als Sänger gewirkt. Ich kenne lediglich einen Menschen dieses Namens, der in den 70er und 80er Jahren beim Südwestfunk tätig war, als Redakteur, Moderator und öfter auch als Darsteller in Hörspielen bei SWF 1.

Christian Eckardt: Es könnte sich um einen Liedermacher gehandelt haben:

Christian Eckardt:
A: Endstation
B: Eine schwere Geburt
Ariola (Sonderauflage für Hörfunk und Fernsehen)
D.
16373XT

Bernhard Lins: Auch dieser fällt so in dieses Genre.

Bernhard Lins:
A: Schlemm Dich schlank
B: Nostalgie
Polydor
d. 1975
2048181

Der Titel "Schlemm dich schlank" war damals öfter im Radio (NDR) zu hören.

Beste Grüße

Christian

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1199
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von PeterPan » Sonntag 31. Mai 2020, 13:23

Danke Christian für deine Anmerkungen. Habe nun noch weitere InterpretInnen bis 1979 ergänzt.

walter h.
Beiträge: 848
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von walter h. » Sonntag 31. Mai 2020, 13:28

Ein paar Infos zu Bernhard Lins:

Geboren am 8.9.1945 in Feldkirch (Österreich), Volksschullehrer,
nebenberufliche musikalische Tätigkeit in einer Tanzkapelle
In Österreich hat er wohl auch Platten veröffentlicht

An den Titeln seiner Polydor-Single war er als Autor beteiligt:
Schlemm dich schlank (R.Bauer/B.Lins)
Nostalgie (B.Lins)

Er schreibt Gedichte, Kinderbücher

walter h.
Beiträge: 848
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von walter h. » Sonntag 31. Mai 2020, 15:18

Annelie Weiss (1975)

Ich könnte mir vorstellen, dass es sich um Annelie Weiss handelt,
die 1965 ihre erste Single bei Hansa herausbrachte und sich später
Cindy Weiss nannte (Zusammenarbeit mit Ralph Milko)
1975 war sie nicht mehr im Geschäft aber noch jung genug und erhoffte sich vielleicht einen Neuanfang.

Andrea Bögel (1977)

Es gibt eine Sängerin (Musical, Brecht-Songs usw.) dieses Namens.
Wenn man aktuelle Fotos von ihr sieht, könnte es zeitlich hinkommen.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2853
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von waelz » Sonntag 31. Mai 2020, 21:43

Bild

Marcella Babits (auch Babics) ist in Ungarn eine bekannte Künstlerin. Ihr Markenzeichen ist ein weisses Saxofon, mit dem sie jeweils auftritt. Mit ihrer Band "Full Tone" tourte sie durch die Klubs von Deutschland, Österreich und der Schweiz. In den 80er Jahren heiratete sie einen Schweizer und versuchte im Westen eine Karriere aufzubauen. Hier wurde sie mit dem Alias Marcellina gestartet. Es erschienen zwei Schlagersingle und dann das Popalbum "Alone". Aus "Full Tone" war mittlerweile Marcellina PJT geworden. Das Echo auf das Album blieb im Westen überschaubar, weshalb sich Marcellina in der Folge wieder auf den Markt in der Heimat konzentrierte. Dort tritt sie immer noch auf.
Link zum Wikipedia-Eintrag: https://hu.wikipedia.org/wiki/Babits_Marcella

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von Michael » Montag 1. Juni 2020, 03:47

Servus Wälz,

falls es wirklich DER Bernhard Lins ist, den Du meinst, dann kenne ich ihn. Er hat mir Seinerzeit seine Single "Das Schülerlotenslied" überreicht und war damit in Vorarlberg (u.A.) sehr erfolgreich...

LG,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Benutzeravatar
Jan R.
Beiträge: 91
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 00:45
Wohnort: Pittsburgh, PA, USA
Kontaktdaten:

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von Jan R. » Montag 1. Juni 2020, 20:08

"Erna Schmidt", soviel ich weiß, war keine Einzelperson, sondern der Name einer Band aus dem Stuttgarter Raum. Sie existierte von um 1963 bis Anfang der 1970er Jahre, ohne je eine Platte zu machen.
JOE MEEK. Eine Page für die Musiklegende.
www.joemeekpage.info

Nowhere man
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 17:19

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von Nowhere man » Montag 1. Juni 2020, 20:48

@Michael: Der hier?
https://www.musik-sammler.de/release/be ... lp-419481/
https://www.ueberreuter.de/urheberinnen/bernhard-lins/

Korrektur eines kleinen Tippfehlers: Schülerlotsen
Zuletzt geändert von Nowhere man am Dienstag 2. Juni 2020, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von Michael » Dienstag 2. Juni 2020, 01:04

Ja - ich habe damals (als Schülerlotse) eine EP vom Land Vorarlberg mit 4 Liedern von ihm bekommen...
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Peter0406
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 19. März 2008, 16:08
Wohnort: Barsinghausen, Nds.

Re: Infos zu diesen InterpretInnen gesucht

Beitrag von Peter0406 » Dienstag 9. Juni 2020, 14:58

Hallo,

nochmal zu Rolf Dienewald:

Neben vielen Hörspielen beim SWF in der Zeit von 1970 bis 1988 hat er auch bei vier Hörspielen des SR (1972 - 1973) als Sprecher mitgewirkt. Einige sind in meinem Bestand. Es gibt auch einen Wikipedia-Eintrag über ihn.

Und zu Gisbert Haefs:

Das ist in Fachkreisen ein ganz bekannter Hörspielautor, -Bearbeiter und -Übersetzer. Auch von ihm habe ich ein paar Hörspiele. Und bei Wikipedia findet man ihn auch.

Freundliche Grüße

Peter

Antworten