Tommy Amper

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
walter h.
Beiträge: 840
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Tommy Amper

Beitrag von walter h. » Mittwoch 1. April 2020, 14:41

Bild

Thomas "Tommy" Amper, geboren am 10.6.1962 in München, ist der Sohn von Quirin Amper jr. und
der Sängerin Helga Reichel. Musikalität war ihm somit in die Wiege gelegt worden.
Bereits mit 10 Jahren nahm er zwei Singles für die Ariola auf. Zwar wollte es mit der Karriere
als Kinderstar nicht so recht klappen, doch Anfang der 80er Jahre - mittlerweile ein junger Mann -
versuchte er es erneut. Daneben arbeitete er als Komponist, Arrangeur und Chorsänger.
1992 sang er den offiziellen Song für die Eishockey-WM.
Er war aber auch ein gefragter Synchronsprecher und lieh vor allem zahlreichen
Zeichentrickfilm-Figuren seine Gesangsstimme.

Ariola
12494 (1973)
A: Alles ist gut (Frantzen/Kunze)
B: Sing dir die Wolken fort (Frantzen/Kunze)
12556 (1973)
A: Tweedlee Dee (Scott/Moesser)
B: Ich werde einmal Millionär (Frantzen/Kunze)

Jupiter/Teldec
6.13492 (1982)
A: Wild und frei (T.Amper/H.Frey)
B: Kannst du mir was borgen? (T.Amper/H.Frey)
6.13681 (1982)
A: Wenn Du glaubst (R.Martinez/ W.Schüler) ORIG: CLIFF RICHARD - THE ONLY WAY OUT
B: Ich leg hier auf
6.13857 (1983)
A: Vor Engeln wird gewarnt (J.Frankfurter/R.Jung)
B: Verlier die Hoffnung nicht (H.Steinhauer/M.Cretu/ H.Frey)

Bellaphon
100-01-034 (1985)
A: Mary Lou (Steinhauer/Frey/Kunze)
B: M.F.G.F.B.T: (Instrumental)

Polydor
865.624-7 (1992) als "Lambert-Connection feat. Tommy Amper"
A: Victory (F.Lambert/ T.Touchston)
B: Victory ( instr.)

Vor ein paar Jahren veröffentliche Tommy Amper ein CD-Album
mit dem Titel "This Is What I Am".

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Tommy Amper

Beitrag von Michael » Mittwoch 1. April 2020, 22:45

Servus Walter,
danke für die feinen Infos. Ich würde behaupten, sein bekanntester Titel ist "Vor Engeln wird gewarnt". Muss ich grad mal wieder auflegen...
LG, Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

walter h.
Beiträge: 840
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Tommy Amper

Beitrag von walter h. » Donnerstag 2. April 2020, 14:23

Servus Micha,

danke für die nette Rückmeldung.
Noch eine Ergänzung zum Titel "Vor Engeln wird gewarnt". Damit nahm Tommy Amper
an der Vorauswahl zum ESC 1983 teil, schaffte es aber nicht ins Finale.

LG, Walter

Antworten