Christopher K. (Rivets)

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2849
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Christopher K. (Rivets)

Beitrag von waelz » Donnerstag 20. Februar 2020, 13:00

Die Hamburger Beatband the Rivets hat ab mitte der 60er Jahre einige Singles und eine LP veröffentlicht. Henner Hoier hat danach als Mitglied der Rattles und des Les Humphries Singers Karriere gemacht. Parallel dazu gelang ihm der Absprung in eine Solokarriere.
Auch ein anderes Mitglied der Rivets hat versucht, als Solist Fuss zu machen. Der Rhythmus-Gitarrist Joachim "Achim" Koschnitzke hat 1967 unter dem Namen Christopher K. eine Single aufgenommen. Sie ist bei Metronome erschienen und enthält die beiden Nummern "The Walls are high" und "Girl".
Die B-Seite "Girl" hat Koschnitzke selber geschrieben unter seinem Autoren-Alias "Kosch". Koschnitzke stieg 1967 aus und studierte Medizin. Er machte sich in Hamburg einen Namen als Augenspezialist. Koschnitzke wurde bei den Rivets durch den Niederländer Cor Lagerwaard ersetzt.

Bild
Christopher K.
1967
Metronome M 980
The Walls are high (Graham Sacher/Mehran Ahari)
Original: The Walls are high - Two and a Half
Girl (Kosch=Joachim Koschnitzke)

Antworten