Bitter, Sweet & Co.

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
walter h.
Beiträge: 774
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Bitter, Sweet & Co.

Beitrag von walter h. » Samstag 6. Juli 2019, 14:25

Bild

Jupiter/Ariola
13027 (1973)
A: Charly (Gil/Milan/Folken) ORIG: Santabarbara - Charly
B: Hei Di Ho und Sha La Li (Sonneborn/Ström)
Produzent: Nils Nobach

"Bitter, Sweet & Co" nannte sich eine Gruppe (Duo?), zu der Babs Nielsen gehörte.
Der Titel "Charly" wird allerdings von einer männlichen Stimme dominiert.
Es müsste sich dabei um den auf dem Cover abgebildeten Sänger handeln.
Kennt ihn jemand?

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1162
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Bitter, Sweet & Co.

Beitrag von PeterPan » Samstag 6. Juli 2019, 17:52

Es gibt noch eine weitere (frühere) Single - veröffentlicht als "Bitter Sweet Company":

1972 Jason KIng / Chi-Chi-Ba-Ba, Columbia, C006 29 926

Babs Nielsens Stimme ist speziell auf der B-Seite mMn eindeutig herauszuhören.
Zudem hat Peter Ström (alias Nils Nobach; Babs Nielsens Produzent) die Platte produziert und an den Titeln auch mitgewirkt.

walter h.
Beiträge: 774
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Bitter, Sweet & Co.

Beitrag von walter h. » Sonntag 7. Juli 2019, 10:05

PeterPan hat geschrieben:Es gibt noch eine weitere (frühere) Single - veröffentlicht als "Bitter Sweet Company"
Diese Single kannte ich noch gar nicht.
Schade, dass es offenbar keine weiteren Informationen über die Gruppe gibt.

Antworten