Romana

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Dieter
Beiträge: 1276
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Romana

Beitrag von Dieter » Sonntag 3. März 2019, 14:44

Hallo,

Romana hat den John D. Loudermilk-Titel "We Should Be Together" (Original-Version von Mary Klick) für den deutschen Markt im März 1959 gecovert:
"Treu will ich dir bleiben" auf Starlet 45-1579.

Kann vielleicht jemand eine Abb. der Schallplatte liefern?

Gruß
Dieter

Spremmi
Beiträge: 312
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 12:03
Wohnort: Berlin

Re: Romana

Beitrag von Spremmi » Montag 4. März 2019, 19:49

Hallo,

die Aufnahme mit Romana erschien auch auf DSC A-95 sowie unter dem Namen Amanda Dor auf Diamant (keine Katalognummer). Ich kenne die Aufnahme von Susi Adorjan nicht, könnte mir aber vorstellen, dass das die gleiche Aufnahme ist, da erschienen ja auf deutschen Billiglabels so manche Überraschungen damals. Das deutsche Original von "Treu will ich dir bleiben" stammt übrigens von Lolita.

Beste Grüße

Christian

Benutzeravatar
vectra207
Beiträge: 362
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 23:50
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Romana

Beitrag von vectra207 » Montag 4. März 2019, 21:58

Moin,
bei YouTube kann man sich die Fassung mit Susi Adorjan anhören.
Soweit ich aber den Dieter verstehe, möchte er Abbildungen der Platten sehen.
Gruß Hajue

Dieter
Beiträge: 1276
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Romana

Beitrag von Dieter » Montag 4. März 2019, 22:09

Genau,
Hajue.

Die anderen Fakten sind mir bekannt.

Trotzdem danke für die Meldungen.

Gruß
Dieter

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2763
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Romana/Amanda Dor

Beitrag von waelz » Dienstag 5. März 2019, 00:00

Amanda Dor wird auf dem Label "Diamant" als Interpretin von "My Happiness" und "Treu will ich dir bleiben" genannt. Welch ein Zufall: Auf Elite Special hat Susi Adorjan die gleichen Titel auch interpretiert, bei Starlet die Sängerin Romana.
Zuletzt geändert von waelz am Dienstag 5. März 2019, 03:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2763
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Romana

Beitrag von waelz » Dienstag 5. März 2019, 03:54

Stelle grade fest, dass Romana und Susi Adorjan nicht identisch sein können.

Bild
Susi Adorjan wird bei ihrer Aufnahme von "My Happiness" vom Orchester Lutz Albrecht (=Johannes Fehring) begleitet.

Bild
Bei Romanas Version von "My Happiness" wird als Begleitung das Orchester von Lothar Nakat aufgeführt.

Die Frage ist nun, welche der beiden Versionen singt Amanda Dor.

Dieter
Beiträge: 1276
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Romana

Beitrag von Dieter » Dienstag 5. März 2019, 11:08

Ooh, ooh,
da habe ich ja ein spannendes Kapitel aufgeschlagen.
Dank an Waelz für Infos und Scans.

Grüße
Dieter

Dieter
Beiträge: 1276
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Romana

Beitrag von Dieter » Dienstag 5. März 2019, 18:42

Hallo Christian,

von Lolita erschien der Titel im Okt. 1959,
von Romana bereits im März 1959.

Gruß
Dieter

Spremmi
Beiträge: 312
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 12:03
Wohnort: Berlin

Re: Romana

Beitrag von Spremmi » Dienstag 5. März 2019, 18:51

Hallo,

wie man sich irren kann. Gut, dann müsste ich also formulieren: Erfolgreicher war Lolita. Denn die Vermarktung von dem, was bei Starlet & Co. so erschien, war wohl eher nicht so berühmt. Zumindest hatte Polydor da die beseeren Karten.

Beste Grüße

Christian

Antworten