Suche Interpreten zu 2 Titeln

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Freitag 25. Mai 2018, 16:14

Nach fast 10 Jahren Forenabstinenz hätte ich 2 Fragen:
Der erste nennt sich sichtlich "Weiße Möwe". Die Interpretin klingt wie Lolita und die Begleitung wie die Hubbubs.
Der zweite ist eine orchestrale Instrumentalaufnahme (ähnlich James Last) aber aus der ersten Hälfte der 60er.
Hörproben zu beiden kann ich gerne per PM versenden.
LG
Hartmut

oklahoma-tom
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 22:03
Wohnort: Limburg

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von oklahoma-tom » Samstag 26. Mai 2018, 02:15

Hallo Hartmut,

zu dem Titel mit der weißen Möwe:

Es könnte sich eventuell um den Titel "Weisse Möwen", gesungen von Anita Traversi handeln
(Ariola 10 538 AT, erschienen 1964).

Die B-Seite dieser Single ist der Titel "Roter Mond von Blue Bayou".

Beste Grüße
Dieter

gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Samstag 26. Mai 2018, 08:42

oklahoma-tom hat geschrieben:Hallo Hartmut,

zu dem Titel mit der weißen Möwe:

Es könnte sich eventuell um den Titel "Weisse Möwen", gesungen von Anita Traversi handeln
(Ariola 10 538 AT, erschienen 1964).

Die B-Seite dieser Single ist der Titel "Roter Mond von Blue Bayou".

Beste Grüße
Dieter
Nöö!
Ist es (leider) nicht. Die Interpretin singt eindeutig von einer "Weißen Möwe" im singular. Zudem habe ich diese Single von Anita Traversi irgendwo rumliegen.
LG
Hartmut

oklahoma-tom
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 22:03
Wohnort: Limburg

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von oklahoma-tom » Samstag 26. Mai 2018, 09:03

Noch eine Möglichkeit:

Die weiße Möwe, gesungen von Ines Taddio
( Polydor 24 578, erschienen 1961)

Spremmi
Beiträge: 307
Registriert: Samstag 30. Oktober 2010, 12:03
Wohnort: Berlin

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von Spremmi » Samstag 26. Mai 2018, 13:18

Hallo Hartmut,

zur "Weißen Möwe": Also, Lolita ist das jedenfalls nicht. Von den Hubbubs habe ich zu wenig gehört, als dass ich mir ein Urteil darüber erlauben könnte. Für mich klingt das mehr nach Amateuraufnahme.

Etwas eindeutiger kann ich mich aber zum Instrumental äußern:

Addy Flor mit seinem Orchester:
Aus dem Harald-Philipp-Farbfilm "Liebesnächte in der Taiga"
A: Ludmilla
B: Taiga-Melodie
CBS
D. 1966
2900

Momentan kann ich aber nicht angeben, welcher der beiden Titel das ist. Ich habe zwar die Single, aber gerade nicht in Reichweite.

Beste Grüße

Christian

Nowhere man
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 17:19

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von Nowhere man » Samstag 26. Mai 2018, 15:40

Eine "weiße Möwe" hat in den 1960er Jahren anscheinend mehrere Sängerinnen (und auch Sänger) beflügelt (hi, hi!)

Lale Anderson hat gleich drei Lieder zum Thema gesungen:

Kleine weiße Möwe
https://www.youtube.com/watch?v=Ppho9VkCJ4w

Weiße Möwe, flieg in die Ferne (auch von Caterina Valente gesungen)

Weiße Möwe, kleine Möwe
https://www.amazon.de/Weiße-Möwe-kleine/dp/B004W03QLO

Ich kenne mich aber nicht gut genug aus, um mit Lolita vergleichen zu können.

gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Samstag 26. Mai 2018, 16:58

Spremmi hat geschrieben:Hallo Hartmut,

zur "Weißen Möwe": Also, Lolita ist das jedenfalls nicht. Von den Hubbubs habe ich zu wenig gehört, als dass ich mir ein Urteil darüber erlauben könnte. Für mich klingt das mehr nach Amateuraufnahme.

Etwas eindeutiger kann ich mich aber zum Instrumental äußern:

Addy Flor mit seinem Orchester:
Aus dem Harald-Philipp-Farbfilm "Liebesnächte in der Taiga"
A: Ludmilla
B: Taiga-Melodie
CBS
D. 1966
2900

Momentan kann ich aber nicht angeben, welcher der beiden Titel das ist. Ich habe zwar die Single, aber gerade nicht in Reichweite.

Beste Grüße

Christian
Na, das ist schon mal ein Anhaltspunkt zum weiterstöbern.
Erscheinungsjahr stimmt schon mal. Befindet sich bei mir auf einem Senkel aus selbigem Jahr.
Danke!
"Amateur-Aufnahme" kommt hin. Damals in den Mitt-60ern haben die Hubbus begonnen. Leider ist die Qualität nicht besonders, da von einem alten Senkel digitalisiert.
LG
Hartmut
Zuletzt geändert von gogosch am Samstag 26. Mai 2018, 17:21, insgesamt 2-mal geändert.

gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Samstag 26. Mai 2018, 17:07

Nowhere man hat geschrieben:Eine "weiße Möwe" hat in den 1960er Jahren anscheinend mehrere Sängerinnen (und auch Sänger) beflügelt (hi, hi!)

Lale Anderson hat gleich drei Lieder zum Thema gesungen:

Kleine weiße Möwe
https://www.youtube.com/watch?v=Ppho9VkCJ4w

Weiße Möwe, flieg in die Ferne (auch von Caterina Valente gesungen)

Weiße Möwe, kleine Möwe
https://www.amazon.de/Weiße-Möwe-kleine/dp/B004W03QLO

Ich kenne mich aber nicht gut genug aus, um mit Lolita vergleichen zu können.
Danke für die Infos - aber isses leider auch nicht! :(

gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Samstag 26. Mai 2018, 17:11

Ines Taddio ist es auch nicht. Ist auf dem Bären-Sampler "Carusello Italiano" der sich u.a. in meinem Besitz befindet.
LG
Hartmut

oklahoma-tom
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 22:03
Wohnort: Limburg

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von oklahoma-tom » Samstag 26. Mai 2018, 23:04

Hallo Hartmut,

in den 50er und frühen 60er Jahren gab es zahlreiche Titel, in deren Texten Möwen vorkamen.
Auch wenn in dem Text des gesuchten Titels eine "weiße Möwe" vorkommt, bedeutet dies nicht zwingend, dass auch der Titel selbst so heißt.

Ich halte es für zielführend, mal einige Passagen des Textes anzugeben, insbesondere die Textzeile, in der die "weiße Möwe" erwähnt wird. Dies lässt dann eventuell Rückschlüsse auf den gesuchten Titel zu, dessen Name möglicherweise gar nichts mit einer Möwe zu tun hat.

Ich bin sicher: mit dem reichhaltigen Wissen aus dem Schlagerbereich der vielen Hörer von Memoryradio werden wir auch dieses Rätsel lösen.

Mit besten Grüßen
Dieter

gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Sonntag 27. Mai 2018, 08:39

oklahoma-tom hat geschrieben:Hallo Hartmut,
Ich halte es für zielführend, mal einige Passagen des Textes anzugeben, insbesondere die Textzeile, in der die "weiße Möwe" erwähnt wird. Dies lässt dann eventuell Rückschlüsse auf den gesuchten Titel zu, dessen Name möglicherweise gar nichts mit einer Möwe zu tun hat.
Gerne hier ein Textauszug:

Weiße Möwe, weit auf dem Meer
bring den Liebsten zu mir zurück
Weiße Möwe, mein Herz ist schwer.
Er war Seemann und all mein Glück.
Er sprach beim Abschied: "Ich bleib' dir treu".
Sein Schiff kam wieder, doch er war nicht dabei.
Weiße Möwe, trag mich hinaus.
Vielleicht bring' ich meinen Liebsten nach Haus'.
Refrain:
Er sprach beim Abschied ......


Dazu Begleitung im Stile der Hubbubs. Ähnlich wie in "Leis' rauscht das Meer"
Produktionsjahr: vermutlich vor 1967

LG
Hartmut

PS:
Hörprobe kann ich gerne via PM zur Verfügung stellen.

gogosch
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 15. April 2007, 11:59

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von gogosch » Donnerstag 31. Mai 2018, 09:13

Der gesuchte Instrumentaltitel heißt "Ludmilla" mit "Addy Flor Orchester". ist die A-Seite der "Taiga-Melodie" (wie oben schon angeführt).
Habs in meinem Fundus zufällig gestern beim Aufräumen gefunden.
LG
Hartmut

oklahoma-tom
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 22:03
Wohnort: Limburg

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von oklahoma-tom » Freitag 24. August 2018, 13:45

Bezüglich des gesuchten Titels mit der weißen Möwe:

Könnte es der Titel "Weiße Möwe", gesungen von Gitta Lind sein ?
Diese Single ist im Jahre 1958 bei Telefunken erschienen (U 55 045).

Leider habe ich diese Single nicht, so dass ich keine Hörprobe vornehmen und mit dem angegebenen Text vergleichen kann.

Aber dieser Titel sollte in Betracht gezogen werden.

Im Übrigen gehe ich davon aus, dass der gesuchte Titel in den 50er oder spätestens frühen 60er Jahren veröffentlicht wurde, denn zu dieser Zeit war dass Thema "Seefahrt" im Schlagerbereich aktuell.
In diesen Zeitraum passt auch der angegebene Text des Titels.

Beste Grüße
Dieter

hansjoerg
Beiträge: 176
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von hansjoerg » Freitag 24. August 2018, 16:22

Hallo, guten Tag,
ich habe den aufgeführten Text mit der Single von Gitta Lind "Weisse Möwe" Telefunken U 55 045 verglichen. Er stimmt nicht überein.
Viele Grüsse
hansjoerg

hansjoerg
Beiträge: 176
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Re: Suche Interpreten zu 2 Titeln

Beitrag von hansjoerg » Freitag 24. August 2018, 16:27

Hallo, guten Tag,
es gibt noch folgende Aufnahme:
Iwan Rebroff
Seite 1: Aus dem Harald-Philipp-Farbfilm "Liebesnächte in der Taiga" LUDMILLA
Seite 2: MOSKAUER NÄCHTE
CBS 2902
Viele Grüsse
hansjoerg

Antworten