Das Lied vom Angeln/Am Sonntag will mein Süsser segeln geh'n

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2849
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Das Lied vom Angeln/Am Sonntag will mein Süsser segeln geh'n

Beitrag von waelz » Dienstag 16. Mai 2017, 16:49

Gibt es einen Zusammenhang zwischen "Das Lied vom Angeln" und "Am Sonntag will mein Süsser mit mir Segeln geh'n"?

electrix
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 17:43

Re: Das Lied vom Angeln/Am Sonntag will mein Süsser segeln g

Beitrag von electrix » Samstag 20. Mai 2017, 17:04

Hallo Waelz,
ich sehe da eigentlich keinen Zusammenhang zwischen diesen zwei Titeln außer dem generellen Trend der zwanziger Jahre,
freche Schlagertexte auch mal gerne mit leichten Anzüglichkeiten zu garnieren.

1.) Das Lied vom Angeln ("Mit dir, mit dir möcht' ich am Sonntag angeln geh'n") wurde 1926 von Walter Kollo und Fritz Oliven
(Pseudonym: Rideamus) als Schlager für eine Revue mit dem Titel "An und aus" komponiert. Hermann Haller brachte diese im selben Jahr
im Admiralspalast in Berlin heraus, dessen Direktor er von 1923 bis 1932 war. Er hob dort jährlich eine neue Revue mit aktuellen Themen und Schlagern aus der Taufe, man bezeichnet diese daher global als "Haller-Revuen".

2.) Der Schlager "Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh'n" stammt aus dem Jahr 1929, entstand also 3 Jahre später.
Die Musik stammt von Anton Profes, der Text von Robert Gilbert.

Beide Titel waren sehr beliebt und lagen schon jeweils im Entstehungsjahr in zahlreichen Interpretationen auf Schallplatte vor.

Gruß
Klaus

Antworten