Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustrand"

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Christoph
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 16:05

Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustrand"

Beitrag von Christoph » Donnerstag 15. September 2016, 01:24

Hallo Ihr Lieben,

ich habe gerade bei der Forumssuche mal wieder Stephanie Lindbergh recherchiert, weil ich ihre Lieder einfach sehr gerne höre. Dabei bin ich auf die Info zu einer Single gestoßen:

Stephanie Lindbergh
1974
CH-REcords 3310
Mitternacht am Moldaustrand
Es lohnt sich jeden Tag, für die Liebe zu leben

Das Lied "Mitternacht am Moldaustrand" wurde ja auf der CD "Ein Frühling, ein Sommer, ein Jahr" mitveröffentlicht; über die eigentliche Herkunft war ich nie informiert. Ich dachte immer, es wäre einfach ein unveröffentlichter Song. Aber es scheint wohl ihre erste Single zu sein, auch wenn alles, was man über sie findet, "Ein Frühling, ein Sommer, ein Jahr" als erste Veröffentlichung anzeigt. Ich habe diese Platte noch nie gesehen, auch nicht bei eBay. Hat jemand ein Coverfoto oder Informationen um zweiten Titel? Der ist nämlich auf keinem Album enthalten.

Ausserdem halte ich die Idee für falsch, dass Stephanie Lindbergh mit 16 entdeckt wurde und zur zweiten Alexandra aufgebaut werden sollte. Letzteres: ganz klar, aber 1974 kann sie niemals 16 Jahre alt gewesen sein. Auf dem Cover der ersten mir vorliegenden Single - "Ein Frühling..." - wirkt sie wie um die 30 und auch stimmlich hat sie nichts von einer ganz jungen Frau.

Langer Reder kurzer Sinn: hat jemand diese erste Single von 1974 wirklich und kann bestätigen, dass es den B-Seiten Titel gibt? Würde mich sehr interessieren.

Liebe Grüße ^^

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1162
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von PeterPan » Donnerstag 15. September 2016, 21:04

Meiner Erinnerung nach war diese Single eine Ente und frei erfunden.

Das mit den 16 Jahren verstehe ich allerdings nicht. Im Internet kursiert ihr Geburtsjahr als 1952 bzw. 1953. Demnach war sie bei der Veröffentlichung von "Ein Frühling, ein Sommer, ein Jahr" zumindest 23 Jahre alt.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2656
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von waelz » Donnerstag 15. September 2016, 21:43

"Mitternacht am Moldaustrand" ist die erste Single von Stephanie Lindbergh. Sie ist unter ihrem Vornamen "Stephanie" veröffentlicht worden, und zwar nur in der Schweiz. Deshalb dürfte sie ultrarar sein.

Christoph
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 16:05

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von Christoph » Freitag 16. September 2016, 02:52

Ja, die ist bestimmt sehr selten. Hat jemand von Euch eine Abbildung des Covers? Ich habe diese Single nie gesehen, aber rein theoretisch kann es sie geben ... die Herkunft des Titels "Mitternacht am Moldaustrand" wäre zumindest erklärt, weil er erstmals auf der CD "Ein Frühling, ein Sommer, ein Jahr" erschien und beim Anhören ganz offensichtlich kein Lied aus dem CD-Alter ist, sondern eine Aufnahme um 1975.

Nähere Infos zu dieser ersten Single hat wohl niemand? Dass Lindbergh zu einer zweiten Alexandra aufgebaut werden sollte, steht ausser Frage. Vielleicht wurde sie deshalb älter vermarktet, als sie eigentlich war. Den Eindruck einer 23-jährigen erweckt sie auch rückwirkend keinesfalls, aber dass muss nichts heißen -

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2656
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von waelz » Freitag 16. September 2016, 07:20

Autoren des Songs sind Ambros Seelos, Wener Wegen und Robert Jung. Stephanie Lindbergh hat Jahrgang 52 oder 53.

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1162
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von PeterPan » Freitag 16. September 2016, 11:27

Also das eine Stimme reifer klingt, als die Sängerin nach Alter ist, ist jetzt nicht ungewöhnlich.

Alexandra war zu beginn ihrer Karriere auch erst 24 (und drei Jahre später bereits gestorben).

Gerd_Ziemke
Beiträge: 147
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 06:36
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh-Single "Mitternacht am Moldaustrand"

Beitrag von Gerd_Ziemke » Sonntag 25. September 2016, 07:52

Hallo,

also nach eigener Aussage von Stephanie Lindbergh, Geboren 1952.
Ich habe nur diese Schweizer Pressung von Ihr in meiner Sammlung:

Bild

Grüße sendet Gerd
Zuletzt geändert von Gerd_Ziemke am Freitag 21. Oktober 2016, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.

Christoph
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 16:05

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von Christoph » Donnerstag 29. September 2016, 01:29

Hallo Gerd,

danke für Deine Antwort. Diese Single kannte ich bisher nur als relativ gängige Pressung aus Deutschland von RCA. Ich mag die Lieder auch, auch wenn es wirklich sehr stark an Alexandra erinnert, aber Stephanie Lindbergh hat es sehr gut gemacht und nicht nur kopiert.

Zur ersten Single, ich weiss ja nicht, gibt es da einen Kontakt? Kann man sie irgendwie befragen? Ich glaube ja, entgegen der Aussagen im Booklet der CD hat sie keinen großen Comeback-Versuch unternommen.

Ich muss sagen, dass ich die andere angesprochene erste Single nie gesehen habe. Andererseits würde es schon die Herkunft des Titels "Mitternacht am Moldaustrand" erklären und es wäre ja nicht die erste Sängerin, die mit einer komplett erfolglosen Single gestartet wäre, die dann im Nachhinein verschwiegen wurde. "Ein Frühling, ein Sommer, ein Jahr" scheint ja - wenn auch nicht der Knaller - immerhin ein Achtungserfolg gewesen zu sein.

Wo wir gerade schon über Stephanie Lindbergh sprechen: weiss eigentlich jemand, ob das Lied "Charlie Mahon", welches sie als Single veröffentlicht hat, eine Coverversion ist und ob es das auch auf englisch gibt?

Dank & Gruß!

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1162
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von PeterPan » Donnerstag 29. September 2016, 05:21

Ja, von Roger Whittaker existiert eine englische Version von "Charlie Mahon". Er selbst hat auch den Text dazu verfasst.
Seine Version erschien 1984 - ebenfalls bei Aves.

https://www.youtube.com/watch?v=0DhKy5K4F1M

Christoph
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 16:05

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von Christoph » Freitag 30. September 2016, 00:06

Wow, das ist aber cool, das wusste ich noch nicht. Aber das Lied hat tatsächlich den typischen Roger Whittaker-Sound. Lindberghs Version scheint dennoch die erste gewesen zu sein. Ich mag es auf englisch aber auch. Roger Whittaker höre ich ja ganz gerne mal, er hat durchaus einige hübsche Lieder, aber ich bin nicht firm in seinem Repertoire. Hat er das Lied auch auf deutsch gesungen?

Gerd_Ziemke
Beiträge: 147
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 06:36
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh-Single "Mitternacht am Moldaustrand"

Beitrag von Gerd_Ziemke » Freitag 30. September 2016, 04:33

Hallo Christoph,

ich Frage Stephanie Lindbergh mal nach, Mitternacht am Moldaustrand.

Grüsse sendet Gerd
Zuletzt geändert von Gerd_Ziemke am Freitag 21. Oktober 2016, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.

Christoph
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 16:05

Re: Stephanie Lindbergh - Single "Mitternacht am Moldaustran

Beitrag von Christoph » Samstag 1. Oktober 2016, 00:44

Hallo Gerd,

das wäre super. Ich denke, wenn es tatsächlich noch eine Aufnahme von ihr gibt, die wir noch nicht kennen, dann ist diese Single bzw. die B-Seite die einzige.

Generell kann ich mir schon vorstellen, dass Lindbergh bei dem kleinen schweizer Plattenlabel angefangen hat und die erste Single ein Flop war oder sogar nur eine Testauflage gepresst wurde. Interessant ist ja, dass eine Bestellnummer im Umlauf ist.

Wenn Du Frau Lindbergh persönlich danach fragen könntest, wäre das natürlich die beste Quelle überhaupt. Auch wenn man nicht mehr alles auf dem Schirm hat, so wird sie sich an die allererste Platte im Zweifelsfall sicher doch erinnern!

Übrigens wurde sie doch auch von Weyrich promotet, oder nicht? Ich frage deswegen, weil der es durchaus verstand, nicht ganz so erfolgreiche Platten einfach von der Liste zu streichen. Das hat er bei Alexandra ja auch getan. In seinen Covertexten fehlt schonmal eine LP oder Single, obwohl nach 1, 2 und 3 aufgezählt wird. Warum sollte er das bei Lindbergh nicht auch gemacht haben? So wie mit Alexandras zweiter LP, die 1968 wohl nicht der Verkaufsschlager war und dann nicht promotet wurde, sondern einfach abgelöst und rausgestrichen.

Nun ja, manche arbeiten so ... da darf in der Liste nur der Hit stehen ...

Liebe Grüße, Christoph

Gerd_Ziemke
Beiträge: 147
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 06:36
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh-Single "Mitternacht am Moldaustrand"

Beitrag von Gerd_Ziemke » Sonntag 16. Oktober 2016, 20:28

Hallo Christoph,

leider weiss ich jetzt immer noch nicht auf welcher Single "Mitternacht am Moldaustrand" veröffentlicht wurde.

Ich habe noch eine CD "Schlager der Liebe" Musicus CD 8474
Dort ist der Titel "Mitternacht am Moldaustrand" enthalten.
Auf dem Inlett oder der CD steht nicht wer den Titel singt.
Wenn ich den Titel abspiele, laut id3 tag der CD soll es Mary Roos sein.

Bild

Grüße sendet aus Wuppertal Gerd
Zuletzt geändert von Gerd_Ziemke am Samstag 22. Oktober 2016, 09:12, insgesamt 4-mal geändert.

Gerd_Ziemke
Beiträge: 147
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 06:36
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh-Single "Mitternacht am Moldaustrand"

Beitrag von Gerd_Ziemke » Freitag 21. Oktober 2016, 15:03

Hallo Christoph und an alle,

waelz hatten recht, die Single wurde unter Stephanie
auf eugster ch-record 3310 veröffentlicht.
A-Seite:
Es lohnt sich jeden Tag für die Liebe zu leben
B-Seite:
Mitternacht am Moldau-Strand

Ich habe eine Platte kaufen können :-)
Sobald ich die Zuhause habe lade ich das Bild der Single in besser Qualität hier hoch.

Bild

Gerd_Ziemke
Beiträge: 147
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 06:36
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Stephanie Lindbergh-Single "Mitternacht am Moldaustrand"

Beitrag von Gerd_Ziemke » Freitag 28. Oktober 2016, 14:43

Hallo Christoph, hallo an alle,

ich habe die Stephanie Single bekommen.
Hier die Bilder:

Bild
Bild
Bild

Grüße sendet Gerd

Antworten