Hannelore Bassen/Susi & Rolf/Susie & Peter

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Hannelore Bassen/Susi & Rolf/Susie & Peter

Beitrag von waelz » Sonntag 22. Februar 2015, 16:38

Hannelore Bassen hat Soloplatten für Heliodor eingesungen und im Duett mit Peter Steffen gearbeitet. Biografisches ist nichts zu finden. Kennt sich jemand bei Hannelore Bassen aus?
Zuletzt geändert von waelz am Mittwoch 25. April 2018, 00:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von waelz » Dienstag 18. April 2017, 21:33

Hannelore Bassen benutzte für Aufnahmen mit Peter Steffen und Kurt Stephan den Namen "Susi" oder auch "Susie". Dies könnte unter Umständen ein Hinweis auf ihren wahren Vornamen sein.
Aufgrund der Einspielungen scheint es möglich, dass die Sängerin aus Norddeutschland kommt. Frage also: Gab es im Raum Hamburg im Zeitraum 55 bis 65 eine Sängerin (von Klassik bis Rock), die Susanne XX hiess?

Bild

Hamaland
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 31. August 2011, 21:43

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von Hamaland » Mittwoch 19. April 2017, 10:54

Hallo Waelz,

ich zitiere aus dem Booklet der Peter Steffen CD von Bear Family:
"Noch zweimal gingen Hannelore und Peter gemeinsam ins Studio, Einmal wieder als 'Peter und Susie', das zweite Mal unter ihren eigenen Namen, als der Instrumental Hit 'Wheels' eine deutsche Textversion bekommen sollte."
Daraus schließe ich, dass Hannelore der echte Name ist und Susie ein Kunstprodukt.

Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von waelz » Mittwoch 18. April 2018, 16:01

Laut dem Bear Family Album "Als ich ein kleiner Junge war" von Peter Steffen ist Hannelore Bassen die Partnerin beim Titel "Hüh-A-Ho". Auf der Single aus dem Jahre 1961 wird keine Gesangspartnerin angegeben und der Titel heisst dort "Vier Schimmel und ein Wagen".
Frage: Handelt es sich in beiden Fällen um den gleichen Titel?

Benutzeravatar
vectra207
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 23:50
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von vectra207 » Donnerstag 19. April 2018, 12:20

Moin,
habe gerade die Version von der Vinyl Single und von der Bären CD mir angehört, sind identisch. Warum allerdings auf der Single und der CD die Titel unterschiedlich geschrieben sind, entzieht sich meiner Kenntnis.
Auf dem Single Label Polydor NH 24 530 lautet der Interpret "Peter Steffen und die Playboys". Es ist aber auch einwandfrei eine Frauenstimme zu hören.

Gruß Hajue

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von waelz » Freitag 20. April 2018, 14:49

@ vectra207: Herzlichen Dank für die Antwort. Dann hat also Bear Family bekannt gemacht, dass Hanneloe Bassen die unbekannte Stimme auf der Single von Peter Steffen war.
Noch ist immer noch ungeklärt, wo Hannelore Bassen abgeblieben ist.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von waelz » Mittwoch 25. April 2018, 00:10

Versuch einer Diskografie

Bild
1957
Heliodor 45 0160
Der flotte Jan (Joe Shapiro/Lou Stallman/Carl Niessen)
Original: Sing, little birdie, sing – Rosemary Clooney
Ay, Ay, Bimba Bella (Carlo Ferrini/Angelo Galletti/Peter Göhler/Dieter Rasch=Ralf Arnie)
Original : Campa Cavallo – Nicla di Bruno
& Orchester Walter Dobschinski

Bild
1958
Heliodor 45 0197
30 Tage hat der Monat (Hans Cilly=Werner Cyprys/Dieter Rasch=Ralf Arnie)
Sei nicht so kühl (Charles Nowa/Toby Lüth/Joe Menke)
& Orchester Delle Haensch

Bild
1958,
Heliodor 45 0224
Wochenend (Diane Lampert/John Gluck/Peter Lach)
Original: Pots and Pan – the Toppers
Wenn wir zwei in unserm Haus alleine sind (Karl Bette/Kurt Hertha/Joachim Relin)
& Herbert Höpfner
& Orchester Heinz Alisch,

Bild
1958
Heliodor 45 0265
Wer das nicht kann, der ist kein Mann (Werner Rogge=Ernst Schmacke/Joe Homsen=Joe Menke/Thomas Klewer=Gotthard Welker)
Ich bin für dich da (Carl Niessen/Heinz Hellmer=Monique Falk)
& Orchester Delle Haensch

1960
Polydor 24 269
Ich finde dich herrlich (Joe Dixie=Hans Drechsler/Leo Breiten=Leopopld Oberbreit)
Nie soll uns’re Liebe enden (Peter Igelhoff/Fred Rauch)
& Rüdiger Piesker Studio-Band

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen

Beitrag von waelz » Mittwoch 25. April 2018, 00:28

Diskografie Susi & Rolf (Hannelore Bassen & Curt Stephan)

Bild
1957
Heliodor 45 0174
Sieben kleine Schwäne (Karl Heinz Loges/Walter Rothenburg)
& Schöneberger Sängerknaben & Tanzorchester Ltg. Kurt Wege
Zwei werden eins (Gerhard Winkler/Walter Rothenburg)
Sunnies & Tanzorchester Ltg. Kurt Wege

Bild
1958
Heliodor 45 0200
Am Waldesrand steht ein Zigeunerwagen (Joachim Relin/Karl Bette/Walter Prangenberg)
Original: Mara Lane - Am Waldesrand steht ein Zigeunerwagen aus dem Film „Der Elefant im Porzellanladen“
Kleine Schwalbe, komm doch wieder (Heinz Mihm/ Robert von Kessler)

Bild
1958
Heliodor 45 0228
Die gelbe Kutsche (Jos Cleber/Hans Bradtke)
Original: De Postkoets – De Zaaiers; gesungene Version: De Selvera‘s
Das einsame Haus in der Heide (Robert Retter=Heinz Neumann/Joe Burgner=Karl Götz/Hans Werner)
& Tanzorchester Ltg. Kurt Wege

Bild
1958
Heliodor 45 0262
Die Schwarzwalduhr (Virgilio Panzuti/Lutz Küssner)
alternativer Titel: Tic-Tac
Auch für dich steht am Himmel ein Stern (Gerhard Winkler/Fini Busch)
Chor & Tanzorchester Ltg. Kurt Wege

Bild
1958
Heliodor 45 0290
Zwei junge Herzen (Warren Spencer/Günter Loose)
Original: One - Eddy Arnold & Jaye P. Morgan
So wie's damals war (Am Silberbach) (Toni Sulzböck/Toni Buchner=Toni Sulzböck/Willy Reil)
Tanzorchester Ltg. Kurt Wege

Bild
1959
Polydor 24 057
Das glücklichste Paar (Charles Nowa/Joe Menke/Stefan Renard=Ernst Schmacke)
Zwei weisse Segel (H. May=Krimhild Steidtner/Lotar Olias)
& Studio-Orchester Ltg. Heinz Loges
Zuletzt geändert von waelz am Dienstag 12. November 2019, 11:55, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen/Susi & Rolf/Susie & Peter

Beitrag von waelz » Mittwoch 25. April 2018, 00:38

Diskografie Susie & Peter (=Hannelore Bassen & Peter Steffen)

Bild
1960
Polydor 24 470
Es war an der Riviera (Vorbei ist der Sommer) (Gerhard Narholz/H. Kia=Kriemhild Seuss)
Eine himmelblaue Kutsche (Gerhard Narholz/H. Kia=Kriemhild Seuss)
& Orchester Rüdiger Piesker

Bild
1961
Polydor 24 507
Sie war ein Kind der Heide (Charles Golden=Heino Gaze/Jacob Pawlik)
Drei zärtliche Küsse (Caup=Conny Caup Pauckner/Willy Reil)
& Orchester Horst Wende

Hamaland
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 31. August 2011, 21:43

Re: Hannelore Bassen/Susi & Rolf/Susie & Peter

Beitrag von Hamaland » Freitag 27. April 2018, 10:38

Hallo,

kennt jemand das Original (Titel/Interpret) zu "Die Schwarzwalduhr" (Panzuti)?
Unter Tic-Tac konnte ich nichts finden.
Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Hannelore Bassen/Susi & Rolf/Susie & Peter

Beitrag von waelz » Freitag 27. April 2018, 23:50

Nach meinem Wissensstand lautet der Originaltitel "Schwarzwald Uhr". So gibt die italienischen Urheberrechtsgesellschaft zumindest den Titel an. Ein anderer Titel lautet demnach "Tic Tac".
Ob er unter dieser Affiche auf den Markt gekommen ist, who knows.
Interessant ist auf alle Fälle, dass ein Ur-Schwarzwald-Lied in Italien entstanden ist.

Hier die Angaben der italienischen Urheberrechtsgesellschaft:

SCHWARZWALD UHR (Altri Titoli:TIC TAC)
PANZUTI VIRGILIO Compositore Originale (CO)
PANZUTI DANTE Autore del Testo (AO)

Hamaland
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 31. August 2011, 21:43

Re: Hannelore Bassen/Susi & Rolf/Susie & Peter

Beitrag von Hamaland » Samstag 28. April 2018, 09:59

Hallo Waelz,

danke für die Info. Wahrscheinlich wieder so ein Fall, wo zu der "Coverversion" keine Originalversion erschienen ist.

Antworten