Joe Dark

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

walter h.
Beiträge: 791
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Joe Dark

Beitrag von walter h. » Montag 7. April 2014, 15:34

Im Wunschkonzert lief am Sonntag der Titel "Hat dir das niemand gesagt" von Joe Dark, erschienen bei Ariola (19034)
Bild

Joe Dark sang diesen Titel angeblich auch 1966 in dem Franz Antel-Film "00Sex am Wolfgangsee" (DVD-Titel: Happy end am Wolfgangsee)
Weiß jemand näheres über den Interpreten?
In dem o.g. österreichischen Film waren auch die "Gentlemen" zu sehen. Sie sangen "Go Tell It On The Mountains" und "Sure Gonna Miss Her",
ebenfalls erschienen auf einer Ariola-Single (18852). Hat "Joe Dark" vielleicht etwas mit den "Gentlemen" zu tun?

rockpetrus
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 7. April 2007, 12:28

Re: Joe Dark

Beitrag von rockpetrus » Mittwoch 9. April 2014, 17:53

Hallo!

Hans Jürgen Bäumler, Günther Frank, die Gentlemen, Joe Boghossian und die als Junge verkleidete Helga Anders sind die Mitglieder der Band in diesem musikalischen Klamaukfilm. Aber weit und breit kein „Joe Dark“. Dass Joe Boghossian tatsächlich dieser ist, sagte mir ein vergleichender Blick auf die beiden Singles mit Cover, die ich von ihm habe.
Was er jedoch im Film sang, machte mich stutzig! Es ist Dein: „Hat Dir das niemand gesagt“ aus 1966. Meine beiden Decca-Platten wurden 1967 und 68 herausgebracht. Meine Vermutung: auf Ariola hieß er DARK, auf DECCA Boghossian… Joe bleibt Joe. Könnte das hinkommen?

Gruß
rockpetrus

walter h.
Beiträge: 791
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Joe Dark

Beitrag von walter h. » Donnerstag 10. April 2014, 22:18

Vielen Dank für die interessante Info. Leider habe ich momentan keinen Bildvergleich.
Aber da Du dir ja ziemlich sicher bist, denke ich schon, dass Deine Vermutung richtig sein könnte.

walter h.
Beiträge: 791
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Joe Dark

Beitrag von walter h. » Freitag 11. April 2014, 11:30

Bei "Joe Dark" handelt es sich eindeutig um "Joe Boghossian".

Bild

Von ihm gibt es 2 Decca-Singles:
19894 Sandy Girl / Nimm´s nicht so schwer
19933 Du hast mich ausgelacht / Allerschönstes Mädchen auf der Welt

Er trat im Februar 1969 in der ZDF-Drehscheibe auf und arbeitete als Kleindarsteller für´s Fernsehen
(u.a. war er 1971 in einer "Tatort"-Folge zu sehen). Eine alternative Schreibweise seines Nachnamens ist "Bogosyan".
Nochmals Dank an "rockpetrus", der den entscheidenden Hinweis gab.

rockpetrus
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 7. April 2007, 12:28

Re: Joe Dark

Beitrag von rockpetrus » Freitag 11. April 2014, 21:24

Hallo walter h!

Die DVD zum Film „Happy End Am Wolfgangsee“ kann man übrigens bei Amazon bestellen. Ich hab sie bereits und wie schon erwähnt auch seine beiden DECCA-Singles. Deshalb bin ich mir nach dem Anhören des im Film gesungenen Stückes auch so sicher…
Aber jetzt was anderes: In diesem Film spielen ausserdem die „Gentlemen“ mit, die, soviel ich weiß, nur drei Singles veröffentlich haben. Weißt Du irgendwas biografisches von diesen beiden Jungs?
Würde mich sehr interessieren.

Gruß
rockpetrus

walter h.
Beiträge: 791
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Joe Dark

Beitrag von walter h. » Samstag 12. April 2014, 12:38

rockpetrus hat geschrieben: In diesem Film spielen ausserdem die „Gentlemen“ mit, die, soviel ich weiß, nur drei Singles veröffentlich haben. Weißt Du irgendwas biografisches von diesen beiden Jungs?
Im Filmprogramm (durch das ich auch auf Joe Dark aufmerksam wurde), werden sie als "Wolfgang und Helmut Jaroschik" aufgeführt. Weitere Informationen über die beiden liegen mir nicht vor.

Gruß
Walter

Gentlemen
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. März 2018, 14:48

Re: Joe Dark

Beitrag von Gentlemen » Donnerstag 22. März 2018, 17:15

Hallo.
Ich bin einer der "Gentlemen", nämlich Wolfgang. Mein Bruder Helmut und ich waren Teil dieser Band im Film.
Helmut starb 1967 bei einem Autounfall, und das war das Ende der "Gentlemen".
Ich lebe in München.

walter h.
Beiträge: 791
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Joe Dark

Beitrag von walter h. » Donnerstag 22. März 2018, 18:07

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Tragisch, was mit Deinem Bruder passiert ist.
Bist Du selbst später nochmal musikalisch aktiv gewesen ?

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1402
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Re: Joe Dark

Beitrag von Manfred » Freitag 23. März 2018, 03:57

Bild
Ein guter Einfall ist wie ein Hahn am Morgen. Gleich krähen andere Hähne mit (Karl Heinrich Waggerl).

Gentlemen
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. März 2018, 14:48

Re: Joe Dark

Beitrag von Gentlemen » Freitag 23. März 2018, 13:15

Mittlerweile nur ganz selten.
In den 70er und 80er gab es ja in München eine sehr agile Kleinkunstszene, in der ich aktiv war.
Darüber hat Helmut Eckl ein Buch schönes geschrieben "Vom Muh in die Ottobrunnerstrass" Verlag Sankt Michaelsbund.
Jetzt treff ich mich nur mehr gelegentlich mit Musikerfreunden, um ein bißchen "rumzuklimpern".
Ausserdem bin ich auch schon in Rente.

Dieter
Beiträge: 1266
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Joe Dark

Beitrag von Dieter » Freitag 23. März 2018, 15:24

Hallo,

unter dem Suchbegriff "Gentlemen" habe ich folgenden Text noch nicht gefunden:

GENTLEMEN, The (WOLFGANG u. HELMUT JAROSIK+ verunglückt),
Gesangduo aus Forchdorf/Österreich, Wirtshausauftritte, Entdeckung durch JOHANNES FEHRING, Namensgebung durch die Ariola,
erste Schallplattenaufnahmen in London!,

1965 Ariola
18852 "Go Tell It On The Mountain"/"Sure Gonna Miss Her" (Titel auch in deutscher Sprache aufgenommen),
18872 "Aber Sie Fehlt Mir (Sure Gonna Miss Her)",
19196 "Let Me In"/"Anniversary-Song"-1966,

Auftritt in Wien, Einladung nach Prag, Auftritt im TV,

zwei Filme:
"Happy End Am Attersee" u.a. neben PETER KRAUS,
"OOSex Am Wolfgangsee"

17. Mai 1967 abruptes Ende als HELMUT bei einem Autounfall ums Leben kam,
WOLFGANG versuchte sich als Solist, ging nach München,
die jetzige Frau von Wolfgang Jarosik ist Tonmeisterin beim Bayerischen Rundfunk in München

Gruß
Dieter
Zuletzt geändert von Dieter am Sonntag 25. März 2018, 19:31, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
vectra207
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 23:50
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Joe Dark

Beitrag von vectra207 » Sonntag 25. März 2018, 11:12

@Wolfgang,
kannst Du diese Discography bestätigen:

The Gentlemen (Germany)
Ariola 18 852 AT - 1966
Go Tell It On The Mountains
Sure Gonna Miss Her

Ariola 18 872 AT - 1966
Das Ist doch kein Geheimnis (Go Tell It On The Mountains)
Aber sie fehlt mir sehr (Sure Gonna Miss Her)

Ariola 19 196 AT - 1966
Anniversary-Song
Let Me In

Zu der von Dieter aufgeführten CBS Single als Tim Gentle & His Gentlemen habe ich noch eine Oriole Aufnahme gefunden, gehören diese beiden Singles auch zu Euch?
Oriole CB-1988 UK 1964
Someone's In The Kitchen With Dinah (Freeman, Lang)
Without You (B. Alexander)

CBS 1721 Germany 1965
Someone In The Kitchen With Dinah (Freeman, Lang)
Without You (B. Alexander)

Gruß Hajue

Gentlemen
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. März 2018, 14:48

Re: Joe Dark

Beitrag von Gentlemen » Sonntag 25. März 2018, 12:29

Hallo Hajue.
Mit Tim Gentle & His Gentlemen haben wir nichts zu tun.
Der Rest stimmt.
Was die Filme betrifft, so hieß der erste "Happy End am Attersee" und der zweite "00SEX am Wolfgangsee" der später in
"Happy End am Wolfgangsee" umbenannt wurde - warum auch immer.

Grüße aus München

Wolfgang

Dieter
Beiträge: 1266
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Joe Dark

Beitrag von Dieter » Sonntag 25. März 2018, 19:32

Hallo,

ich habe korrigiert.

Dieter

Gentlemen
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. März 2018, 14:48

Re: Joe Dark

Beitrag von Gentlemen » Donnerstag 12. April 2018, 09:40

Hallo Dieter.
Zu Deinem Beitrag vom 23.März.
Forchdorf schreibt man Vorchdorf.
Der Rest stimmt.
Woher hast Du die Infos über meine Frau?

Grüße aus München

Antworten