Liane Covi, Paola, Peter Hinnen - Identisches Cover

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
rasira
Beiträge: 113
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 08:37

Liane Covi, Paola, Peter Hinnen - Identisches Cover

Beitrag von rasira » Donnerstag 5. Dezember 2013, 16:33

1970 verausgabte Decca 3 Singles mit quasi identischem Cover, und zwar:

Decca 29046
Liane Covi - Einisch söttmer, einisch wettmer / Holidays am Vierwaldstättersee

Decca 29044
Peter Hinnen - Zringel um de Vierwaldstättersee / Super-Super-Maximal

Decca 29045
Paola (del Medico) - Es wysses Schiff / I ha hüt z'Nacht mis Herz verschenkt

Das Cover zeigt als identisches Sujet einen Teil eines Dampfschiffes, nur jeweils rechts oben prangt ein kleines Bild des jeweiligen Künstlers. Auffällig ist zudem, dass alle drei Singles Aufnahmen in Schweizerdeutsch beherbergen und der Text jeweils vom Vierwaldstättersee handelt. Bei Peter Hinnen war das ja oft der Fall, bei Liane Covi und Paola war es jedoch der einzigste Ausflug in die heimatliche Sprache. Weiss jemand irgendetwas über den Hintergund der Aufnahmen? Gab es damals (1970) eventuell einen gemeinsamen Auftritt im Schweizer Fernsehen oder einen Musik-Revuefilm, welche am Vierwaldstättersee spielte?

Die Lieder machen jedenfalls Laune und man kann bedauern, dass Paola und Liane Covi sich nicht öfter "getraut" haben.

hansjoerg
Beiträge: 186
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 18:11

Re: Liane Covi, Paola, Peter Hinnen - Identisches Cover

Beitrag von hansjoerg » Donnerstag 5. Dezember 2013, 20:36

Hallo guten Abend,
1970 hat die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) 100-jähriges Jubiläum gefeiert. Es kann also sein, dass aus diesem Anlass die 3 Interpreten jeweils 2 Lieder in einem Wettbewerb vorgetragen haben. um ein "Vierwaldstädtersee-Lied" zu küren.

Mit freundlichen Grüssen
hansjoerg

rasira
Beiträge: 113
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 08:37

Re: Liane Covi, Paola, Peter Hinnen - Identisches Cover

Beitrag von rasira » Freitag 6. Dezember 2013, 11:55

Hallo Hans-Jörg,

Vielen Dank für den Hinweis.

Antworten