Candy

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
walter h.
Beiträge: 901
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Candy

Beitrag von walter h. » Dienstag 5. März 2013, 21:12

Bild

Das Duo "Candy" veröffentlichte in den 70er Jahren mehrere Singles bei diversen Plattenfirmen, z.B.:

Decca (1976)
611.912
Schön war dieser Tag (Was A Sunny Day) / Glockenmelodie
Metronome (1977)
30.052 California / Blätter im Wind
EMI
32863
Du bist frei / Troubadour d´amour
45090
Hast du heut schon gelacht (Walking Alone In The Rain) / Urlaub am Meer

Außer den beiden Vornamen " Gert & Bernd" liegen mir keine Informationen vor.
Weiß hier vielleicht jemand mehr über die Zwei ?

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 2033
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Re: Candy

Beitrag von Rudi » Mittwoch 6. März 2013, 02:05

Rechts auf dem Bild das könnte Bernd Simon (alias Simon Butterfly) sein, schaut ihm zumindest sehr ähnlich.

Grüße
Rudi
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1219
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Candy

Beitrag von PeterPan » Mittwoch 6. März 2013, 11:27

Hier ein besseres Bild der beiden: http://www.hood.de/angebot/36587427/7-c ... loatingBox

Also Bernd Simon ist es IMO nicht.

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2977
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Candy

Beitrag von waelz » Montag 23. Mai 2016, 04:02

Candy bestand aus Bernd Knispel und Gert Ludewig. Das Duo entsprang als Nebenprodukt aus der Tanzband "Bigelos".

Bild
Hier ein Bild der Bigelos (von links: Gert Ludewig, Bernd Knispel und Hans-Jürgen Diederichs)

walter h.
Beiträge: 901
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 17:28
Wohnort: Siegen

Re: Candy

Beitrag von walter h. » Montag 23. Mai 2016, 13:54

Besten Dank und Kompliment an Deine Spürnase.
Über die "Bigelos" gibt es ausführliche Informationen im Netz.

Antworten