Swetlana (CORA?) / Ladygirls

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1180
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Swetlana (CORA?) / Ladygirls

Beitrag von PeterPan » Samstag 27. Oktober 2012, 23:40

Bin gerade auf die Single einer Swetlana gestoßen:

1971 Tabatinga / Abschied (Myrtea) (Polydor, 2041 128)

Ist das die Swetlana Minkow von CORA?

Bin auch kürzlich auf das Damentrio "Ladygirls" gestoßen, dass aus Cora von dem Bottlenberg, Swetlana Minkow und Marina Kirsten bestanden haben soll. Hat da jemand noch weitere Informationen?

1975? Die goldenen 70er Jahre / Cäsar (Aronda, 5060)
1976 LP "Die goldenen 70er Jahre" (Aronda, 10.014)
Cäsar / Das alte Trichter-Grammophon / Das Eis ist gebrochen / Die goldenen 70er Jahre / Gondola / Ich bin schon ausgebucht / Ich hab' einen Penny gefunden / Man trägt heut' wieder Herz / Sing' ein Lied / Waka-Waka-Waikiki / Waltz Nostalgie / Weißt du, wann die Sintflut beginnt?

Bin kein Fan der Sängerin(nen - wenn man von Cora spricht), aber interessiert, ob es noch mehr Aufnahmen unter anderen Namen gibt.
Mich hatte bisher immer gewundert, dass die beiden bei Marianne Rosenberg im Chor sangen, ohne "vorher" Aufnahmen vorweisen konnten ...
Cora war ja mit ihrem Bruder als "Cora und Frank" Ende der 60er Jahre/Anfang der 70er Jahre tätig.

LG Peter
Zuletzt geändert von PeterPan am Sonntag 28. Oktober 2012, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Crashcorp
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 28. Januar 2012, 01:20

Re: Swetlana (CORA?) / Ladygirls

Beitrag von Crashcorp » Sonntag 28. Oktober 2012, 00:12

Allein wenn ich mir das Single-Cover ansehe, würde ich hundertprozentig behaupten, dass das die Swetlana von "Cora" ist. Bei der anderen Frage kann ich leider nicht weiterhelfen.

Grüße
Michael

Benutzeravatar
Roman
memoryradio Moderator
Beiträge: 189
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 14:20
Wohnort: Riegelsberg

Re: Swetlana (CORA?) / Ladygirls

Beitrag von Roman » Samstag 24. November 2012, 14:07

Hallo Peter,

was die "Ladygirls" betrifft, so kann ich Dir weiterhelfen. Die Album-Hülle zeigt von links nach rechts: Agnes Radić, Swetlana Minkow und Cora von dem Bottlenberg.

Nach den mir vorliegenden Informationen sind Swetlana & Cora inzwischen ein Ehepaar und betreiben in Potsdam ein Schlosshotel.
http://www.gutschlossgolm.de/kontakt.htm

Agnes Radić-Hoffmann ist die Tochter des Komponisten, Arrangeurs und Bandleaders Willy Hoffmann ("Percolator", 1962). Sie veröffentlichte auch unter dem Namen Laura Leyland Solo-Schallplatten ("Stop, Stop, Stop", 1979) und Duette, beispielsweise "Doch wenn einer kommt" (1992) mit Draga Balena.

Beste Grüße von der Saar
Roman
Liebt die Dinge der Welt, aber verliert Euch nicht an sie. (Lao-Tse)

Antworten