Michelangelo

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Enrico
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 21:37

Michelangelo

Beitrag von Enrico » Dienstag 15. September 2009, 21:00

Hallo,
ich habe mal wieder eine Frage an die Schlagergemeinde. Weiß jemand etwas genaueres über den Interpreten Michelangelo? Er war zwischen 1969 und 1974 mit mehreren Single-Platten auf dem Markt vertreten und scheinbar äußerst beliebt. Zumindest hatte er mehrere Fernseh-Auftritte (u. a. in der ZDF Hitparade am 18.10.1969). Auch war die Fan-Gemeinde in diversen Fan-Clubs organisiert, was aus einer äußerst knappen Promo-Notiz auf der Rückseite einer 71er Single-Platte zu entnehmen ist. Darüber hinaus weiß ich nur, daß er um 1947 geboren sein muß und aus Frankfurt/M. stammt. Eine verblüffende Ähnlichkeit besteht außerdem zum Interpreten Richard Essex, der im November 1977 bei RCA die Platte "Das Mädchen trägt Jeans (Slow Talking Boy) / Wenn du noch 2 Groschen hast (Ruf mich an)" (PB 5545) veröffentlicht hat. Hat er sich vielleicht später umbenannt?
Hier sind alle Titel, die ich von Michelangelo kenne:

Sie trägt blau, blau, blau / Das wird der Anfang unserer Liebe sein
Decca D 19 998
09 / 1969

Wie ein Feuerwerk / Er oder ich
Decca D 29 025
02 / 1970

Versuch es einmal mit mir / Deine Augen sind blind
Decca D 29 051
06 / 1970

Angela-la-la / Ich gehe meilenweit
Decca D 29 068
11, 12 / 1970

Du bist meine Liebe / Hand auf´s Herz
Finger BL 1164
05 / 1971

My Darling Helena / Hey Petula
Finger BL 1177
12 / 1971

Ein Tag mit Maria / Weißt du schon?
Polydor 2046 002
06 / 1972

A Day With Maria / Don´t You Know?
Polydor 2046 004
07 / 1972

Ein Garten der Liebe / In guten Händen
Bellaphon BL 11282
03 / 1974

Die ersten beiden Singles konnten sich sogar in den Top-20 der Zeitschrift "Der Musikmarkt" plazieren. Ansonsten kann ich nur noch sagen, daß seine Decca-Platten vom Trio Ralph Siegel, Michael Holm und Mal Sondock komponiert, getextet und produziert wurden.
Wenn jemand noch etwas genaueres über den Interpreten selbst oder seine Diskografie weiß, wäre es schön, wenn er mir weiterhelfen könnte.

Viele Grüße
Enrico.

Benutzeravatar
Roman
memoryradio Moderator
Beiträge: 189
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 14:20
Wohnort: Riegelsberg

Re: Michelangelo

Beitrag von Roman » Dienstag 15. September 2009, 23:20

Hallo Enrico,

nachfolgend meine spärlichen Informationen:

Michelangelo (bürgerlicher Name: Rainer Limpert). * 10. Mai 1946 in Binewalde. Gymnasium bis zur Obersekunda. Buchhändlerausbildung, Gesangsunterricht in Frankfurt (u.a. Konservatorium), Mitwirkung in der Popgruppe seines Bruders. Erste Schallplattenaufnahme "Sie trägt blau, blau, blau" wurde erfolgreich. Weitere Titel: "Du bist meine Liebe", "Hand auf's Herz". Etwa 50 Fan-Clubs (Stand: 1972), Produzenten: Mal Sondock, Peter Peters.

Quelle: "Schlager in Deutschland", herausgegeben von Siegmund Helms, 1972, Breitkopf & Härtel, Wiesbaden.

Mit der Popgruppe des Bruders ist meiner Meinung nach die 11köpfige Formation Family Tree gemeint, der zeitweilig auch Timothy Touchton angehörte. Sie veröffentlichte 1972 bei FINGER Productions den Rainer Pietsch/B. Allan-Song "Reason For Love". Ich habe diesen Titel auf einem Vinyl-Sampler von Polydor und auf dem Coverbildchen ist Michelangelo inmitten der anderen Mitglieder der Truppe deutlich zu erkennen.

Beste Grüße aus Stuttgart von
Roman
Liebt die Dinge der Welt, aber verliert Euch nicht an sie. (Lao-Tse)

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1186
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von PeterPan » Mittwoch 16. September 2009, 12:24

Vielmehr kann ich auch nicht mehr ergänzen, außer das bei Family Tree neben Michaelangelo & Timothy Touchton noch folgende Interpreten (u.A.) Mitglieder waren: Monique Melsen, Renate Andersen-Bilsbury sowie die Schwestern Enry und Myrna David. Meines Wissens.

Enrico
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 21:37

Re: Michelangelo

Beitrag von Enrico » Donnerstag 17. September 2009, 17:42

Hallo,
vielen Dank für die schnellen und umfangreichen Antworten. Ich hätte nie gedacht, daß es überhaupt Informationen zu bürgerlichem Namen, Geburtsdatum oder beruflichem Werdegang dieses Sängers gibt. In Ilja Richters "Disco" war mal ein Sketch mit der Gruppe "Family Tree" zu sehen. Einer der Bandmitglieder sah irgendwie so aus wie Michelangelo. Dank eurer beiden Antworten weiß ich jetzt Bescheid, daß er es tatsächlich ist.
Das Buch "Schlager in Deutschland" scheint ja eine super Quelle zum Nachschlagen zu sein. Ich werde es mir gleich antiquarisch bestellen.

Nochmals vielen Dank und viele Grüße
Enrico.

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1186
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von PeterPan » Samstag 19. September 2009, 15:33

... wenn du das Buch irgendwo gefunden hast, nenne mir doch bitte auch die Quelle - vielleicht findet sich auch noch ein Exemplar für mich ;)
Suche schon längere Zeit danach ... :D

Enrico
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 21:37

Re: Michelangelo

Beitrag von Enrico » Montag 21. September 2009, 17:30

Hallo Peter Pan,
ich habe das Buch bei www.zvab.de gefunden. Die erste Bestellung wurde leider vom Antiquariat storniert, da das Buch kurz zuvor im Geschäft verkauft wurde. Ich hoffe, der zweite Anlauf ist erfolgreich. Es gibt noch etliche Anbieter, die dieses Buch verkaufen. Eine Mitgliedschaft ist bei diesem Verzeichnis antiquarischer Bücher nicht notwendig. Du mußt nur einfach im Verlauf der Bestellung deine Adresse eingeben und das bestellte Buch ist im Idealfall innerhalb einer Woche bei dir.

Viele Grüße
Enrico.

Dieter
Beiträge: 1298
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Michelangelo

Beitrag von Dieter » Donnerstag 1. Oktober 2009, 23:33

Hatte ich notiert:

Decca

19998 Sie Trägt Blau, Blau, Blau (Siegel Jr.)
Es Wird Der Anfang Unsrer Liebe Sein (Siegel Jr.-Sondock)
And His Group
29025 Wie Ein Feuerwerk (Siegel Jr.-Sondock)
Er Oder Ich (Sondock-Holm)
29051 Versuch Es Einmal Mit Mir (Sondock-Siegel Jr.)
Deine Augen Sind Blind (Sondock-Siegel Jr.)
29068 Ich Gehe Meilenweit (Siegel Jr.-Sondock)
Angela-La-La (Siegel Jr.-Sondock)

Bellaphon

BL 11282 Ein Garten Der Liebe (Chris Andrews-Frankfurter)
(1973) In Guten Händen (Patrick-Sondock-Frankfurter)
Produced by MAL SONDOCK

Finger (Vertrieb Bellaphon)

BL 1164 Hand Aufs Herz (Behrle-Zylka)
Du Bist Meine Liebe (Siegel Jr.-Loose-Sondock)
BL 1177 Hey Petula (Siegel Jr.-Loose)
My Darling Helena (Hadsidakis-Heilburg)

Polydor

2046002 Ein Tag Mit Maria (Siegel Jr.-Holm)
Weißt Du Schon (Siegel Jr.-Sondock)
2046004 A Day With Maria (Ein Tag Mit Maria) (Siegel Jr.-Holm)
Don’t You Know (Siegel Jr.-Essel)

Gruß
Dietrich

Anja1979
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:12

Re: Michelangelo

Beitrag von Anja1979 » Dienstag 10. Mai 2011, 18:15

Ich bin sehr überrascht, daß Menschen noch nach Michelangelo suchen. Es handelt sich bei ihm nämlich um meinen Vater. Ich denke er wird sich heute an seinem Geburtstag freuen, daß sich noch Leute für ihn interessieren auch wenn die Anfagen schon 3 Jahre alt sind.

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1186
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von PeterPan » Dienstag 10. Mai 2011, 18:32

Hallo Anja,

mit Sicherheit. Weißt du noch mehr über das musikalische Schaffen deines Vaters?
Vielleicht könntest du ja ein bisschen darüber erzählen und wenn Fragen aufkommen, diese weiterleiten bzw. beantworten?

In diesem Sinne - Liebe Grüße und die besten Geburtstagswünsche!

LG Peter

Benutzeravatar
thorsten
memoryradio Moderator
Beiträge: 568
Registriert: Mittwoch 8. September 2010, 23:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von thorsten » Montag 6. Mai 2013, 11:15

Bild

Moin moin,

auf dem Plattencover von Ein Tag mit Maria steht "Deutsche Originalaufnahme".

Da es sich offenbar um keine Coverversion eines internationalen Titels handelt - für Musik und Text sind Michael Holm & Ralph Siegel notiert - vermute ich, dass zeitgleich eine englischsprachige Version aufgenommen wurde (was zu Beginn der 70er im Hause Holm/Moroder gang und gäbe war...)

Aber wie hieß der Song dann auf Englisch und wer hat ihn gesungen?

fragt
Thorsten
meine Homepage: www.kultur-buch.de

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1186
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von PeterPan » Montag 6. Mai 2013, 11:28

Siehe oben:

2046004 A Day With Maria (Ein Tag Mit Maria) (Siegel Jr.-Holm)
Don’t You Know (Siegel Jr.-Essel)

Die Single "Ein Tag mit Maria" gibt es aber auch von Michael Holm (ebenfalls aus dem Jahr 1972).

Benutzeravatar
thorsten
memoryradio Moderator
Beiträge: 568
Registriert: Mittwoch 8. September 2010, 23:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von thorsten » Montag 6. Mai 2013, 19:13

Danke,

hab ich oben übersehen... :oops:

Nach Michael Holm werde ich mal forschen.

Thorsten
meine Homepage: www.kultur-buch.de

Benutzeravatar
PeterPan
Beiträge: 1186
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2007, 10:42
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Michelangelo

Beitrag von PeterPan » Montag 6. Mai 2013, 21:05

Hallo Thorsten!
Macht ja nichts, kann ja passieren ;)

Hier ein Hörbeispiel: http://www.youtube.com/watch?v=HoLbzVNuouE

Der Titel ist auf dem Album "Meine Songs" (Ariola, 1972)

hitgigant
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 19:12
Wohnort: Norddeutschland

Re: Michelangelo

Beitrag von hitgigant » Sonntag 27. Dezember 2015, 21:26

MICHELANGELO: SIE TRÄGT BLAU
bei dieses Lied dürfte es sich um eine Coverversion handelt
wie heißt die englische Aufnahme ?

Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2848
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Michelangelo

Beitrag von waelz » Sonntag 27. Dezember 2015, 23:59

Ich meine, dass es sich um den Titel " Long Long Road" der Gruppe "Gilded Cage" handelt. Marion hat meines Wissens die Nummer als "Weit, weit weit" veröffentlicht.

Antworten