Susi Alexander

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Dieter
Beiträge: 1266
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Susi Alexander

Beitrag von Dieter » Dienstag 10. März 2009, 20:45

Hallo,

auf tragische Weise ist die Tochter von PeterAlexander ums Leben gekommen.

ALEXANDER, SUSI (SUSANNE ALEXANDER-NEUMAYER) + 07./08.03.2009 auf der Ferieninsel Koh Samui/Thailand, österreichische Sängerin, Komponistin, Tochter des Schlagersängers PETER ALEXANDER, ab 1970 einige Duette mit ihrem Vater ("Tom Tom Boy"-1970), eventuell auch Soloaufnahmen (?)

Gruß
Dietrich

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1333
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Susi Alexander

Beitrag von Michael » Mittwoch 11. März 2009, 00:24

Lieber Dietrich,

verheiratet als "Susanne (Susi) Haidinger-Neumayer"!

Lieben Gruss,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Gerda
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 3. März 2009, 08:31

Re: Susi Alexander

Beitrag von Gerda » Mittwoch 11. März 2009, 05:47

hallo dietrich!

also stimmt das doch! mir hatte das jemand geschrieben, aber ich wußte nicht, ob ich das glauben soll, oder nicht. ich wußte auch nicht, wo er die info her hatte.

das ist sehr tragisch und der peter alexander kann einem nur leid tun.

liebe grüße

gerda
mit einem lächeln kannst du mehr herzen bezaubern, als mit tausend klugen worten.

berndt
Beiträge: 118
Registriert: Dienstag 11. Oktober 2005, 11:01
Wohnort: Eberswalde

Re: Susi Alexander

Beitrag von berndt » Mittwoch 11. März 2009, 06:09

ja, auch ich hab, nachdem mir gerda das erzählt hatte die meldung selber nochmal im tv gehört.

mir ist von den aufnahmen, die susi gemacht hat eigentlich nur die neufassung des großen erfolges von peter "die süßesten früchte fressen nur die großen tiere" bekannt. die aufnahme muß wohl so ende der 70er jahre entstanden sein, denn wenn ich das noch richtig in erinnerung habe, soll susi da wohl schon 19 oder 20 jahre alt gewesen sein.
ansonsten kenne ich keine aufnahme mit ihr.

sie war ja, nach dem tod seiner frau wohl der einzige halt, den er noch hatte. hat ihn damals der tod seiner frau schon so sehr getroffen, wie wird ihn jetzt der erneute schicksalsschlag treffen? ich mag gar nicht dran denken.

viele grüße
sendet berndt.

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 601
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 15:03
Wohnort: Herzogtum Coburg/Oberfranken

Re: Susi Alexander

Beitrag von Heiko » Mittwoch 11. März 2009, 12:33

Hallo Berndt,
es gibt da noch ein Weihnachtsalbum von 1972, wo er auch den einen oder anderen Titel mit ihr gesungen hat.
Gruß
Heiko
Es lebe das deutsche Liedergut Bild Bild

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1333
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Susi Alexander

Beitrag von Michael » Mittwoch 11. März 2009, 13:11

Servus!

Auf der LP "Der gemeinsame Weg" sangen Peter & Susi Alexander den Titel "Susi" - aufgenommen 1971, mit der damals knapp 13jährigen Tochter!

Liebe Grüsse,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Armin

Re: Susi Alexander

Beitrag von Armin » Donnerstag 19. März 2009, 23:30

Susi Alexander hat auch für ihren Vater 1973/1975 komponiert und/oder getextet:
Das Lied vom Leben
Wie komm ich raus vom Zoo
Sag' mir

Den Titel Sag' mir sang sie auch gemeinsam 1973 mit ihm auf der LP Wir sind eine große Familie. Ferner ist dieser Song auf mehreren Best of-Zusammenstellungen vorhanden.

Antworten