Mario Maldonaldo

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Dieter
Beiträge: 1263
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Mario Maldonaldo

Beitrag von Dieter » Montag 6. Oktober 2008, 16:26

Hallo,

weiß jemand etwas über Mario Maldonaldo?

Gruß
Dietrich

Dieter Moll
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 23. März 2008, 11:33
Wohnort: Troisdorf

Re: Mario Maldonaldo

Beitrag von Dieter Moll » Dienstag 7. Oktober 2008, 10:16

Hallo Dietrich,
zuletzt hörte ich MARIO MALDONADO (= nicht MALDONALDO)
auf der CD "Fußballjahr 2006 - 32 Nationalhymnen" (EMI),
die im Mai 2006 erschienen ist. Er sang dort die Nationalhymne
von ECUADOR, weshalb ich einen starken Bezug zu diesem Land
(Geburtsort?) bei ihm vermute.

Ansonsten sind mir von ihm folgende Singles bekannt:
1) Telefunken 56026 Mi Amor, Good Bye, Addio/Leben ohne Liebe
2) Hansa 12589 Mexican Bandido/?

Ob der Titel "Mexican Bandido" deutsch gesungen ist, kann ich
nicht sagen. Es scheint aber die Geschichte rund um die Exekution
des mexikanischen Rebellen Juan Flores aus 1968 zu sein und die Platte
könnte so um 1973 erschienen sein, doch ich lege mich da nicht fest.

Ist leider auch nicht viel, aber immerhin mehr als "nichts".

Schöne Grüße
Dieter

Dieter
Beiträge: 1263
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2006, 13:27
Wohnort: Hannover

Re: Mario Maldonaldo

Beitrag von Dieter » Dienstag 7. Oktober 2008, 11:07

Hallo Dieter,

ich danke Dir für Deine Info.

Ich möchte eine Frage außerhalb dieses Rahmens an Dich stellen:
Betrifft das Rock'n'Roll-Magazin.
Ich weiß nicht, wer für den Text zu CD Neuerscheinungen zeichnet.

Zu Little Caesar steht, dass er auch Mitglied der Turbans war. Ist das
wirklich richtig. Wenn ja, sind das The Turbans mit "When You Dance"?
Finde in meinen Unterlagen, z.B. The Turbans/Discografie nichts dazu.

Interessiert mich, da ich mich gerade mit Little Caesar (Harry "Little" Caesar) beschäftige.

Eine Antwort wäre nett. MfG
Dietrich

Dieter Moll
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 23. März 2008, 11:33
Wohnort: Troisdorf

Re: Mario Maldonaldo

Beitrag von Dieter Moll » Dienstag 7. Oktober 2008, 21:50

Hallo Dietrich,
diese Zusammenstellungen (Harry Caesar) schreibt Heinz-Günther Hartig
im ROCK & ROLL MUSIKMAGAZIN (Nr. 181; Oktober 2008), aber er hat recht -
genau wie Du!

Die Turbans, mit denen Little Caesar 1955 musizierte, sind nicht
die Gruppe, die durch "When You Dance" (Herald 458) im gleichen Jahr 55
auffiel.

Von den zweiten TURBANS, bei denen Harry Caesar Mitglied war,
sind mir die folgenden Platten bekannt:
1) No No Cherry (Co-Composer: Harry Caesar)/Tick Tock A-Woo (Co-
Composer: Harry Caesar) (Money 209; 1955)
2) The Nest Is Warm/Tick Tock A-Woo (Money 209; 1955 - alternative
A-Seite)
3) When I Return/Emily (Die B-seite singen die TURKS)(Money 211; 1955)

Schönen Abend
(Ich weiss, dass noch etwas an Dich aussteht...wird erledigt)
Dieter

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1402
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Re: Mario Maldonaldo

Beitrag von Manfred » Dienstag 7. Oktober 2008, 22:11

Dann könnte es sich durchaus um diesen Herren handeln:

Bild

Manfred

Dieter Moll
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 23. März 2008, 11:33
Wohnort: Troisdorf

Re: Mario Maldonaldo

Beitrag von Dieter Moll » Mittwoch 8. Oktober 2008, 08:48

Der Mario Donado könnte es sein, da das Foto-"Gesicht"
der Telefunken 56026 sehr ähnlich sieht.

Gruss
Dieter

Benutzeravatar
vectra207
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 23:50
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Mario Maldonaldo

Beitrag von vectra207 » Sonntag 30. Juni 2019, 16:09

Moin,
zu Mario Donado - Laß mich gehn, Muchacha hier aus dem Netz Abbildungen der deutschen Version und dann das Original.

Bild
Bild

Russ Loader - When Your Heart Is Broken
Komponist des Originals ist Mark Wirtz.

Gruß Hajue

Antworten