Elke Best

In diesem Forum dreht sich alles um die deutschen Oldies aus den 50er, 60er und 70er Jahren.

Moderator: Manfred

Antworten
Hape

Elke Best

Beitrag von Hape » Donnerstag 27. September 2007, 03:26

Hallo,

Elke Best wurde am 18.12.1956 in Duisburg geboren und ist auch in dieser Stadt aufgewachsen. Ihr bürgerlicher Name ist Elke Droßard.
Sie war Anfang der 80er Jahre mit Thomas Born, auch "Karate-Tommy" genannt, verheiratet.
Heute ist sie mit dem Schauspieler Christian Kohlund verheiratet mit dem sie gemeinsam 2 Kinder hat.

1977 war Elke Best auf der Frontseite eines Bravoheftes abgebildet.

Anfang der 70ger Jahre war sie wohl bei der Kölner Gruppe "Sandwich". Dies soll zeitweise der Name der 1970 erstmals in Erscheinung getretenen Gruppe "Bläck Fööss" gewesen sein. Ob dies tatsächlich zutrifft, konnte ich auf der Bläck-Fööss-Seite bzw. in einem Interview von Hartmut Priess nicht eindeutig klären. Es gibt in dem im Internet abgedruckten Interview zwar ein Single-Cover der Gruppe "Sandwich" aber da ist keine Frau drauf zu sehen! Der mir bekannte frühere Name der Bläck Fööss ist "Stowaways".

Doch zurück zu Elke Best: Ich habe selbst 11 Singles von ihr. Im Internet habe ich Angaben zu mindestens 4 weiteren Vinyl-Singles und einer CD-Single aus 2000 gefunden. Ferner gibt es eine LP mit dem Titel "Die Babies krieg' immer noch ich". Dieser Titel war auch ihr größter Erfolg.
Auf mehreren EMI-Sampler-LPs kann man den Titel "Noch ein letztes Glas im Steh'n" finden. Ich habe ihn bei der nachfolgenden Aufstellung dem Titel "Aber dann war die Party zu Ende" zugeordnet. Zeitmäßig könnte das passen. Es sind auf jeden Fall beides EMI-Aufnahmen.

Hier eine nicht ganz vollständige Aufstellung ihrer Singles:

1. EMI Electrola – C 006-30 398 (1972)
a) Wohin willst du gehen
b) Wie kann es sein

2. EMI Electrola – C 006-30 462 (1973)
a) Ich bin wie du
b) Die Spiele der großen Leute

3. EMI Elektrola (1974)
a) Aber dann war die Party zu Ende
b) Noch ein letztes Glas im Steh’n

4. EMI Electrola – C 006-31 439 (1975)
a) Hey, Mr. Musicman
b) Sing ein neues Lied

5. WEA – WB 16 746 (05/1976)
a) Fang mich
b) Jenny und John

6. WEA – WB 16 830 (09/1976)
a) Die Babies krieg’ immer noch ich
b) Meine Tür ist immer offen

7. WEA – WB 16 915 (04/1977)
a) Hey Kleiner, mit dir spielt wohl keiner
b) Du wolltest nur ein Abenteuer, aber ich suchte einen Freund

8. WEA – WB 16 990 (08/1977)
a) Ich bin nicht Lisa
b) Freiheit ist ein Abenteuer, Teil 2 (mit Gunter Gabriel)

9. WEA 18 021 (01/1979
a) Du bist der Größte (Last Time I Saw Her)
b) Mein erster Lovesong

10. WEA 18 089 (10/1979)
a) Kriegst du kalte Füße
b) Laß den Hut auf, Eddie

11. WEA - wenn ich mich rechr erinner (1980)
a) Mama's Boy
b) ?

12. Polydor 2042 280 (1981)
a) Träumer (Dreamer)
b) Ein Kind

13. Polydor 2042 331 (1981)
a) Der Matador
b) Danny

14. Polydor 2042 378 (1982)
a) Land der Phantasie
b) Heute bin ich faul

15. Unbekannt
a) Was ich denke in der Nacht
b) Ich denk an dich

16. CD-Single, 4 Tracks, 2000
Komm mit mir nach Hawaii

Zum Schluß meine Fragen zu dem Thema:

Gab es einen Zusammenhang mit den Bläck Fööss?
Kennt jemand noch weitere Singles von Elke Best?
Kann jemand die noch fehlenden Daten ergänzen?
Welche Titel sind auf der eingangs erwähnten LP?

Liebe Grüße von

Hans-Peter

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 2033
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Beitrag von Rudi » Donnerstag 27. September 2007, 03:50

Hallo,

die LP liegt vor, es sind folgende Titel darauf enthalten, die meisten davon wurden als Single ausgekoppelt:

Elke Best - Die Babies krieg immer noch ich
Warner Brothers 56377, 1977

Seite 1:
Die Babies krieg immer noch ich
Du wolltest nur ein Abenteuer, aber ich suchte einen Freund
Ich bin nicht Lisa
Meine Tür ist immer offen
Jenny + John
Fang mich

Seite 2:
Sonny
Jolene
Gib dem Herrn noch einen Drink
Freiheit ist ein Abenteuer, Teil II
Boogie Woogie Mama
Hey kleiner mit dir spielt wohl keiner

Aufgenommen im Hansa Studio Berlin, Toningenieur Edu Meyer. Produziert von Gunter Gabriel


Desweiteren liegen mir von Elke Best 14 Singles vor, die meisten sind in deiner Liste erwähnt.

Ergänzungen und Korrekturen zu den Singles:

EMI Electrola C 006-29 936 (1972)
a) Du bist die erste Liebe
b) Nichts bleibt ungescheh'n

EMI Electrola C 006-30451 (1974)
a) Aber dann war die Party zuende
b) Laß sie doch reden

EMI Electrola C 006-30589 (1974)
a) Was ich denke in der Nacht
b) Ich denk an dich

EMI Electrola C 006-31307 (1975)
a) Noch ein letztes Glas im steh'n
b) Aber brennen am Abend die Lichter

WEA 18212 (04/1980)
a) Mama's Boy (dt. Originalaufnahme)
b) Wach auf


Ferner soll es noch einen Titel geben "Ich war noch nie auf einem Bravo-Titelblatt" - dieser wurde aber meines Wissens nicht auf Platte veröffentlicht. Informationen dazu suche ich selbst auch schon länger.

Grüsse
Rudi
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel

Hape

Beitrag von Hape » Donnerstag 27. September 2007, 12:25

Hallo Rudi,

vielen Dank für die vielen zusätzlichen Informationen und die Korrektur.
Das mit dem Titelblatt hätte ab 1977 auch nicht mehr gestimmt :). Auf der Seite 50 Jahre Bravo kann man das entsprechende Bravocover übrigens sehen.

Liebe Grüße von

Hans-Peter

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1027
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Beitrag von Michael » Donnerstag 27. September 2007, 13:08

Hallo Hape und Rudi!

Den Titel vom "Titelblatt" hat Gunter Gabriel für Elke geschrieben und sie hat in zur Überraschung bei der "25 Jahre Bravo-Feier" live gesungen! Auf Grund dessen bedankte sich die BRAVO mit einem Titelblatt!

Gunter sagte mir, dass der Titel nie veröffentlicht wurde, er ihn aber sicher irgendwo hat! Sollte ich je in Hamburg sein um mit ihm das Interview zu machen, luchse ich ihn ihm ab! :wink:

Liebe Grüsse,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

rasira
Beiträge: 126
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 08:37

Re: Elke Best

Beitrag von rasira » Dienstag 19. Juni 2012, 19:17

Eine Ergänzung zur Diskographie:

Der Titel heisst richtig "Ich wär so gern auf einem BRAVO Titelbild" und wurde anlässlich der 20-Jahr-Feier der BRAVO herausgegeben.
Mir liegt diese Promo-Single vor:

WEA - WB PRO 111 (1976)
a) Ich wär so gern auf einem BRAVO Titelbild
b) Ich wär so gern auf einem BRAVO Titelbild

A- und B-Seite sind identisch, es handelt sich dabei um die deutsche Version des Titels "The cover of the Rolling Stone", komponiert von Shel Silverstein.
Auf dem Cover sind sowohl Elke Best als auch Gunter Gabriel abgebildet, da beide den Titel zusammen singen.

Noch nie untergekommen ist mir dagegen Elke Bests CD-Single "Komm mit mir nach Hawaii". Kann jemand hierzu Katalogangaben machen?

Viele Grüsse,
rasira

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1027
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: Elke Best

Beitrag von Michael » Mittwoch 20. Juni 2012, 00:54

@Rasira: Würdest Du die Single verkaufen?

Liebe Grüsse,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

Antworten