GÄSTEBUCHEINTRAG VON RAINER PAKOSCH

Kritik, Fragen und Anregungen zu memoryradio

Moderator: Manfred

Ute

GÄSTEBUCHEINTRAG VON RAINER PAKOSCH

Beitrag von Ute » Dienstag 30. Januar 2007, 12:56

HIER DER GÄSTEBUCHEINTRAG:

Rainer Pakosch, schrieb am 28.01.2007 um 15:23 Uhr
Heute, am Sonntag 28.1.2007 15:15 werde ich mal ganz schnell wieder den Sender wechseln.

Ist Euch noch nicht aufgegallen, dass Ihr viel zu viel redet? Ich will Musik hören,
aber nicht fast 50 Prozent Gequatsche.
Sorry, so "undankbar" kann ein Hörer sein.
Dann also Bye, bye
Rainer

ALSO RAINER, ICH HOFFE DU LIEST DIES HIER, DENN ICH FINDE ES EINFACH EINE BODENLOSE FRECHHEIT WAS DU DA NIEDERGESCHRIEBEN HAST!!!!

Wir Moderatoren sind Amateure, stecken Stunden Arbeit in unsere Sendungen und müßen uns nicht von Dir sagen lassen, daß wir zuviel reden, wenn es Dir nicht passt, was hörst dann Radio?
Setze DU DICH mal hierher und dann mach es besser, ok?
Zeig mir mal einen Sender, wo nicht geredet wird!!!
Steck doch einfach eine CD in Deinem PC und Du hast was Du willst und kannst Dir somit Deine frechen Komentare hier ersparen!!!
Wir jedenfalls sind uns sicher, daß uns unsere Hörer dankbar sind für die moderation, da sie durch uns immer mal wieder etwas neues über die Interpreten erfahren, auf so jemand wie Dich können wir gut und gerne hier verzichten!
Ute

Jörg Müller
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Beitrag von Jörg Müller » Dienstag 30. Januar 2007, 13:24

Als "Hörer" kann ich die Worte von Ute nur unterstreichen.
Ich denke mal, 99,9% der Hörer wissen die Leistung zu schätzen.
Hier hat sich die NULL (sorry die 0,1) gemeldet.
Bei der Gelegenheit von mir mal ein Danke an alle Moderatoren, deren Einsatz und Leistung ich bewundere.
Gruß
Jörg

Benutzeravatar
HoWo
Beiträge: 493
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 15:01
Wohnort: Im Franggnland

Beitrag von HoWo » Dienstag 30. Januar 2007, 13:34

Jörg Müller hat geschrieben: ...
NULL (sorry die 0,1)

...
Man kann Utes und Jörgs Kommentar eigentlich nichts mehr hinzufügen!

Das ist einfach schlechter Stil ... noch dazu, wo dieses feine, mit viel Herzblut gemachte Web-Radio für die Hörer "KOSTENLOS" ist!!!

Gruß ... und macht genau "so" weiter!!

Horst

Benutzeravatar
bernd200869
Beiträge: 156
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 20:20
Wohnort: 52477 Alsdorf

Re: GÄSTEBUCHEINTRAG VON RAINER PAKOSCH

Beitrag von bernd200869 » Dienstag 30. Januar 2007, 13:37

Ute hat geschrieben:HIER DER GÄSTEBUCHEINTRAG:


Ist Euch noch nicht aufgegallen, dass Ihr viel zu viel redet? Ich will Musik hören,
aber nicht fast 50 Prozent Gequatsche.
Rainer
Hallo Rainer,
das mag zwar deine Meinung sein, aber dafür hast du ja hier im Radio die Möglichkeit verschiedene Sendungen auszuwählen...auch die ohne "Gequatsche"...
Aber soweit bist du überhaupt erst gar nicht gekommen, dich mit dem Sendeplan zu befassen. Demnach ist deine Aussage für mich äußerst unqualifiziert.
Wenn man nach den Einschaltquoten geht, sind die beliebtesten Sendungen mit den höchsten Zuhörerzahlen, diejenigen, die moderiert werden.

Auch von mir an dieser Stelle ein großes Kompliment an unsere Moderatorencrew!! Ich genieße jede Sendung und das ist auch gut so...

Gruß

Bernd

gerd

Beitrag von gerd » Dienstag 30. Januar 2007, 13:39

Also ich finde die Kommentare zu den Liedern gut. Wenn ich sie nicht hören will leg ich halt ne CD rein. Bitte macht weiter wie bisher.

Benutzeravatar
denise
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 11:52
Wohnort: NRW

Gequatsche ?

Beitrag von denise » Dienstag 30. Januar 2007, 14:02

Jörg Müller hat geschrieben:Als "Hörer" kann ich die Worte von Ute nur unterstreichen.
Ich denke mal, 99,9% der Hörer wissen die Leistung zu schätzen.
Hier hat sich die NULL (sorry die 0,1) gemeldet.
Bei der Gelegenheit von mir mal ein Danke an alle Moderatoren, deren Einsatz und Leistung ich bewundere.
Gruß
Jörg
Danke Jörg !

Deiner Aussage darf ich mich hoffentlich 100 %ig anschließen ?!

Gruß
Denise

Hape

Beitrag von Hape » Dienstag 30. Januar 2007, 15:45

Hallo,

ich habe mir länger überlegt ob ich überhaupt hier antworte, denn eigentlich ist es der Schreiber des Gästebucheintrages gar nicht wert, dass man ihm so viel Aufmerksamkeit schenkt. Ich habe mich aber trotzdem dazu entschlossen, um den Moderatoren von Memoryradio den Rücken zu stärken. Ich finde das was hier auf die Beine gestellt wird allererste Sahne! Die Wortbeiträge sind gut und vor allem informativ! Ich habe in den letzten 7 Monaten mehr über Schlager, Interpreten und alles was damit zusammenhängt gelernt als in den Jahren zuvor. Es macht mir auch riesigen Spaß mich mit den Moderatoren im Chat auszutauschen. Wer sich, wie ich, für deutsche Schlager und internationale Oldies interessiert, ist hier genau richtig und ich wünsche mir von ganzem Herzen das dies auch so bleibt!

Liebe Grüße an alle von

Hans-Peter

Benutzeravatar
hein
Beiträge: 222
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 17:20
Wohnort: Raum Hannover

Tipp für Rainer

Beitrag von hein » Dienstag 30. Januar 2007, 17:03

Ich melde mich mal kurz aus der Diaspora zu Wort und habe für Rainer nur das Zitat von Peter Lustig am Ende der Sendung"Pusteblume" übrig. Ansonsten verweise ich auf die anderen Postings.

Bis bald

Und rooocht nich im Bette

Hein

OldieSchorsch
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 22:21
Wohnort: Hürth

Beitrag von OldieSchorsch » Dienstag 30. Januar 2007, 17:51

Hallo

Wenn es 08/15-Kommentare wären, wie bei vielen Sendern, dann könnte ich auch darauf verzichten.

Die Kommentare zu den Titeln bei Memory-Radio sind doch das Salz in der Suppe. Ich möchte nicht darauf verzichten.

Darum: weiter so!!!

Lasst Euch von einigen Wenigen nicht die Freude verderben.


Schorsch

peno55

Beitrag von peno55 » Dienstag 30. Januar 2007, 19:21

liebe Leute von Memory!!!!
Laßt euch von dieser dummen eintragung nicht abhalten so weiter zu machen wie bisher.
Ihr seid für mich wie das Salz im Brötchen und ich mag euch alle sehr,sehr gerne zuhören.für solche blöden Sprüche habe ich kein kommentar.
allzeit gute Sendung vom euren Peno . :wink:

Andreas Köhne

Beitrag von Andreas Köhne » Dienstag 30. Januar 2007, 19:49

Dieser Eintrag ist nicht nur absolut unpassend und fehl am Platze, sondern er ist ein Zeichen ungeheurer Arroganz!

Wenn jemand keine Überleitungen, Erläuterungen, Hintergründe etc. hören will, soll er sich doch, wie schon zuvor von einigen geschrieben, zu Hause CD's anhören! Natürlich nur, wenn er mit dem Player zurechtkommt, ganz klar!

Solcherlei Typen brauchen wir nicht! R O T E K A R T E ! ! ! !

Außerdem: Wer meckert, soll's erst mal besser machen!!

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 601
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 15:03
Wohnort: Herzogtum Coburg/Oberfranken

Beitrag von Heiko » Dienstag 30. Januar 2007, 20:11

Hallo,
ich sammle selber Platten und weiß, was auch für Geld und Zeit draufgehen kann. Deshalb verstehe ich auch nicht, wie man sowas schreiben kann. Die moderierten Sendungen sind schließlich auch mit viel Vorbereitung verbunden. Und dies läßt sich hier niemand bezahlen, man macht es eben, weil es Spaß macht. Wenn es einem zuviel wird - das WWW ist groß und weit, da kann man sich nach Lust und Laune einen anderen Sender suchen. Über die öffentlich/rechtlichen Sender, da regt sich auch keiner auf, da wird noch viel mehr geredet. Dieses hier ist ein Sender für Leute, die mit dieser Musik aufgewachsen sind und die Erinnerungen daran haben. Es gibt aber auch jünger Leute, denen diese Musik gefällt, obwohl sie sie nicht "aktiv" erlebt haben, mich als "1969er" eingeschlossen. Und da ist man auch dankbar, mal etwas von einem Titel oder Interpreten zu erfahren, der nicht so bekannt ist wie solche, die man auf jedem Sampler findet. Deshalb sollten wir alle froh sein, das wir hier "Gleichgesinnte" treffen und uns Informationen holen können, anstatt hier die Leute anzugreifen.
Gruß
Heiko
Es lebe das deutsche Liedergut Bild Bild

KingAndi39

Re: GÄSTEBUCHEINTRAG VON RAINER PAKOSCH

Beitrag von KingAndi39 » Donnerstag 1. Februar 2007, 18:30

[quote="Ute"]HIER DER GÄSTEBUCHEINTRAG:

Rainer Pakosch, schrieb am 28.01.2007 um 15:23 Uhr
Heute, am Sonntag 28.1.2007 15:15 werde ich mal ganz schnell wieder den Sender wechseln.

Ist Euch noch nicht aufgegallen, dass Ihr viel zu viel redet? Ich will Musik hören,
aber nicht fast 50 Prozent Gequatsche.
Sorry, so "undankbar" kann ein Hörer sein.
Dann also Bye, bye
Rainer




Hallo Rainer, erst mal möchte ich Dir sagen, Reisende soll man nicht aufhalten :!: Ich gebe Dir aber mal eine Empfehlung! Melde doch GEZ an, schalte das Radio ein, am besten NDR1 Radio Niedersachsen. Die haben meistens zum Wochenende auch eine Oldiesendung die über 3 Stunden geht. Das wär noch in Ordnung, aber von den 3 Stunden wird knapp 2 Stunden geplaudert, oder sie lassen so ein paar Zuhörer mit keifender Stimme sich als Möchtegernsänger versuchen, was wirklich nervt. Die hätten auch nicht das Recht zu sagen, das man das Gerät ja abschalten kann, denn man zahlt ja schließlich Gebühren! Hier bekommt man aber gute Musik mit exellenter Erklärung für umsonst. Also gibt es für Dich nur eins wenn es Dir hier nicht passt, abschalten :!:

Den Moderatoren hier möchte ich noch mal ein ganz dickes Lob aussprechen. Ihr macht das prima :!: Wenn Ihr so weitermacht wie bisher, werdet Ihr mich bestimmt nicht so schnell wieder los :!: :lol: Da ja die deutschen Oldies auch zu meinem Hobby zählen und mir etliche Musik auch noch fehlt, bin ich sogar sehr danbar für die Informationen über Titel und Interpreten während der Sendung.

MfG

Andreas

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Beitrag von Rudi » Donnerstag 1. Februar 2007, 18:41

Liebe Leute - Kritik wirds immer geben, auch solche.
Allen recht machen kann man es nie. Ich finde, da die meisten (fast alle Hörer) sich ja über das Formatradio freuen und begeistert sind, sollte man diesen Eintrag so stehen lassen und sich nicht zu solchen Äusserungen und Rechtfertigungsversuchen, wie denen von Ute hinreissen lassen. Das ist die Sache doch garnicht wert.
Da muss man drüber stehen und darf sich nicht aufregen. Das dafür sogar ein extra Thread im Forum aufgemacht wird ist doch die ganze Angelegenheit nicht wert. Macht so weiter wie bisher, habt Spaß dran und konzentriert euch darauf und nicht auf solche blöden Kommentare oder Einträge. Das ist vergeudete Zeit.

Rudi
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel

Roma

Gästebuch

Beitrag von Roma » Freitag 2. Februar 2007, 14:11

Ich schliess mich meinen Mitchattern umd Freunden an!!!
Macht weiter so und lasst Euch von Gästebucheintrager, die nicht den Mut haben,
persönlich im chat vorbeikommen ,
und dort ihren Käse rauszulassen nicht abhalten..
vielen Dank an Euch Moderatoren und Hut ab,,
ich hätte jedenfalls den Mut nicht dazu!!
macht`s gut und ...streicht doch solche einfach aus den Gästebuch...ok?
liebe Grüsse auch der ch
Ro :lol:

Gesperrt