Karneval/Fasching Sondersendung??

Kritik, Fragen und Anregungen zu memoryradio

Moderator: Manfred

Benutzeravatar
bernd200869
Beiträge: 156
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 20:20
Wohnort: 52477 Alsdorf

Karneval/Fasching Sondersendung??

Beitrag von bernd200869 » Freitag 26. Januar 2007, 21:19

Als recht neuer Hörer weiß ich ja nicht, ob es so etwas schon gegeben hat. Ich würde mich sehr über eine odere mehrere Sondersendungen zur 5. Jahreszeit freuen! Material gibt es ja von den 50er-70er Jahren genügend.
Ich hoffe es findet sich im Moderatorenteam jemand, der dazu auch einen Bezug hat und dies vielleicht macht!
Bernd ist doch aus dem Münsterland....da heißt es doch auch "Westfalenland ist außer Rand und Band..."

Ich bin mal gespannt auf eure Reaktion..

Gruß

Bernd(200869)

Roma

Fasching

Beitrag von Roma » Samstag 27. Januar 2007, 08:08

hallo Bernd,
also wegen mir braucht es keine Sondersendung,
ich mag lieber die schöne Musik, die wir bis jetzt immer haben.
Aber eben, Geschmäcker sind verschieden...
schönen Tag...
und Gruss ans Memoryteam :D

gerd

Beitrag von gerd » Samstag 27. Januar 2007, 08:08

Bitte nicht, ich mag nicht noch mehr Fasching. Ein Lied pro Sendung ist ok, aber mehr.... :cry:

Jörg Müller
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Beitrag von Jörg Müller » Samstag 27. Januar 2007, 14:13

Ich finde auch, wenn mal 1 oder 2 Titel kommen, ok. Aber ganze Sendung? Man wird auf allen Kanälen zu diesen Tagen mit dem Zeug zugedröhnt, da brauch ich das nicht auch noch bei Memory.
Eine Vorteil hätte es natürlich, ich könnte zu der Zeit endlich mal meine ungesehenen DVDs anschauen.
Gruß
Jörg

Benutzeravatar
bernd200869
Beiträge: 156
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 20:20
Wohnort: 52477 Alsdorf

Beitrag von bernd200869 » Samstag 27. Januar 2007, 17:31

..naja Schweiz und das Allgäu sind keine großen Bastionen für den Karneval. :lol:

Aber darum sollte es auch gar nicht gehen...Ob nun Ernst Neger, Willy Millowitsch, Jupp Schmitz und viele andere haben unheimlich schöne Titel in jener Zeit eingespielt, die heute so gut wie nie mehr irgendwo zu hören sind. Dies finde ich sehr schade und denke schon, daß dieses Radio hier das richtige Forum dafür ist!

Mein Vorschlag war auch nicht, daß deswegen eine der regelmäßigen Sendungen nicht stattfinden sollte - ganz im Gegenteil, man könnte einfach einen freien Sendeplatz nehmen!

Naja, es war halt nur ein Vorschlag... :D

Roma

Karneval

Beitrag von Roma » Samstag 27. Januar 2007, 17:36

war ja auch nicht die Frage ob oder nicht,
hast nach den Reaktionen gefragt,
ist einfach meine bescheidene Meinung zu dem Thema,
und übrigens-
auch in der Schweiz feiern wir Fasnacht, siehe Luzern und Basel...ok?
dann nix für Ungut.... :D

gerd

Beitrag von gerd » Samstag 27. Januar 2007, 18:53

Entschuldige Bernd, aber da bin ich anderer Meinung. Bei einer Stunde Karneval schalte ich nach 10 Minuten ab. :(

Andreas Köhne

Beitrag von Andreas Köhne » Samstag 27. Januar 2007, 20:53

Ich nicht, Gerd. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

Finde aber auch, daß hier eine Sondersendung angebracht ist. Karneval gehört nun mal zu Deutschland und der hiesigen Kultur, auch wenn er natürlich nicht überall so großen Stellenwert genießt wie z. B. im Rheinland.

Aber für dreimal "Helau" oder "Alaaf" in Form einer entsprechenden Sendung bin ich auf jeden Fall!

Hape

Beitrag von Hape » Sonntag 28. Januar 2007, 02:39

Hallo,

ich möchte hier zwei Dinge unterscheiden. Der eine mag Karneval, Fastnacht, Fasnet oder wie es auch sonst heißt, der andere nicht. Ich bin aber durchaus der Meinung von Bernd, das es auch viele ältere "Stimmungslieder" gibt, die es durchaus verdient hätten in dieser Zeit mal wieder gespielt zu werden. Auf den Sendern die ihr ansprecht laufen zumeist nur die aktuellen Karnevalsschlager oder diese Platten mit "Mitsingzwang" bei denen bestenfalls die Refrains verschiedener Titel zusammen gefasst werden, ohne das das Publikum das Original kennt.
Ich bin gerne bereit Titel für eine Sondersendung zur Verfügung zu stellen.

Liebe Grüße von

Hans-Peter

gerd

Beitrag von gerd » Sonntag 28. Januar 2007, 07:42

Danke Hape,
ich brauch das aber wirklich nicht.

Roma

Karneval

Beitrag von Roma » Sonntag 28. Januar 2007, 08:07

wenns eine Sondersendung gibt, steht es jedem frei, :twisted:
das Radio an oder aus zu machen.
wenns während der chat -Zeit ist,
bin ich der gleichen Meinung wie der Jörg.
Hoffe, ihr findet eine gute Lösung,
die allen einigermassen gerecht wird.
Danke und schönen Sonntag euch :D :twisted:

Benutzeravatar
denise
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 11:52
Wohnort: NRW

Beitrag von denise » Sonntag 28. Januar 2007, 11:43

Hallo zusammen !

Wenn's nicht so extrem ausfällt, ist die Idee doch gar nicht so schlecht. So manch schöner Text (z. B. Willy Ostermann) läßt sich zum Teil nicht unbedingt als reines Karnevalslied erkennen. Wer weiß,welch interessanter Titel sich da finden lassen.

Grüße von Denise.

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1402
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred » Sonntag 28. Januar 2007, 18:50

Hallo zusammen,

ich bin zugegeben ein Faschingsmuffel. Das einzige positive daran ist daß ich am Faschingsdienstag nicht arbeiten muß.

So schlecht ist die Idee vom Bernd ja nun nicht. In meiner Sammlung befinden sich einige hundert Titel mit dieser Musik aus den späten fünfziger und sechziger Jahren. Da sind sehr nette Sachen dabei.

Natürlich werden wir am Rosenmontag und Faschingsdienstag von vielen Sendern mit Schunkelmusik zugedröhnt. Die bringen allerdings nur "Ballermannmusik" und nicht solche Titel die hier laufen würden.

Es gäbe also nicht mal einen Grund auszuschalten wenn jemand von uns so eine Sendung machen würde, da kämen ja dann die Titel die man seit über vierzig Jahren nicht mehr gehört hat und das wäre doch was.

Manfred

Benutzeravatar
bernd200869
Beiträge: 156
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 20:20
Wohnort: 52477 Alsdorf

Beitrag von bernd200869 » Sonntag 28. Januar 2007, 20:57

Das freut mich jetzt aber, vor allem werden dies sicherlich Lieder sein, die die meisten hier im Radio noch nie gehört haben.
Von mir gehe ich da gar nicht erst aus, denn ich höre hioer täglich dutzende schöne Dongs, die ich vorher nicht kannte!

Tina

Beitrag von Tina » Sonntag 28. Januar 2007, 21:44

Super ! Also wenn das klappen würde !

Es geht ja hier - wie gesagt -auch nicht um die Karnevalslieder, die auf allen normalen Radiosendern laufen...

z.B.: Willi Ostermann mit seinem unvergessenen:
" Däm Schmitz sing Frau es durchjebrannt".

Das wär doch mal was ! :)

Antworten