Memory Radio in neuer Klangqualität

Kritik, Fragen und Anregungen zu memoryradio

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
gkwelz
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2005, 17:38

Memory Radio in neuer Klangqualität

Beitrag von gkwelz » Samstag 12. August 2006, 17:55

Hallo Manfred,

besten Dank für die doch merklich bessere Klangqualität.
Macht weiter so.

Gruß
Gunter

Mark
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2005, 14:22
Kontaktdaten:

Beitrag von Mark » Sonntag 13. August 2006, 09:18

Heute Morgen hätte ich sowiso Memory Radio eingeschalten. Als ich gestern hier gelesen habe das die gute Qualität des Streams nochmals verbessert wurde, habe ich mich gleich noch viel mehr auf die schönen Live Sendungen gefreut. :)
Danke Manfred und Andreas. :)

Theo
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2005, 12:12

Beitrag von Theo » Freitag 22. Juni 2007, 14:45

Hallo,

mir fällt auf, dass die Sendungen aus München mit 128 k laufen, alle anderen mit 96k. Kann man nicht konstant mit 128 senden?

Viele Grüße
Theo

avo
Beiträge: 878
Registriert: Donnerstag 2. März 2006, 20:21

Beitrag von avo » Freitag 22. Juni 2007, 21:04

Hallo Theo,

eigentlich spielen alle Studios ihren Stream mit 96 kBit/s zu. Wenn Du andere Beobachtungen gemacht hast, bitte ich um die genaue Uhrzeit. Ich kann mir dann rückwirkend für die letzten 7 Tage die entsprechende Sendung anhören.

Leider wollen wir aus zwei Gründen momentan nicht auf 128 kBit/s gehen:

Einige unserer Moderatoren wohnen in Gebieten, die keinen vollwertigen Breitbandanschluss ermöglichen. Bei 128 kBit/s Upstream riskieren wir hier Streamaussetzer. Uns ist ein stabiler Stream wichtiger als ein Tick bessere Tonqualität. Bei Aufnahmen, die von Schallplatte stammen, können wir sowieso keine CD-Qualität erreichen, so dass 96 kBit/s ein sehr guter Kompromiss ist.

memoryradio wird mit der Zeit anscheinend immer bekannter, d.h. die Hörerzahlen gehen nach oben. Der Vermieter unseres Servers stellt uns zwar ein Pauschal-Datenvolumen zur Verfügung, gibt uns aber keine Garantie, ob er auch zeitweilig hohe Datenübertragungsraten bewältigt. Bei einer niedrigeren Bitrate/s können wir mehr Computer zuverlässiger mit dem Stream bedienen.

Andreas
Technische Sendeleitung, memoryradio.de

Theo
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2005, 12:12

Beitrag von Theo » Samstag 23. Juni 2007, 11:26

Hallo Andreas,

das Wunschkonzert letzten Sonntag und das am Mittwoch wurde mit 128 kBit/s übertragen. Zumindest zeigte mir der Winamp dies an.

Gruß
Theo

Antworten