mp3Pro

Kritik, Fragen und Anregungen zu memoryradio

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1402
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

mp3Pro

Beitrag von Manfred » Sonntag 26. Februar 2006, 15:50

Wie ich heute im Chat festgestellt habe, gibt es doch einige, die noch nichts von mp3Pro gehört haben.

Wer memory-Radio in besserer Qualität hören will, braucht dazu für Winamp das mp3Pro Plugin.

Runterladen kann man das unter anderem hier: http://www.mpex.net/software/download/winampmp3pro.html

Nach dem runterladen die Exe-Datei anklicken. Das Plugin installiert sich automatisch in das Winamp Verzeichnis.

Anschließend muß noch ein Häckchen gesetzt werden, damit der laufende Titel im Player angezeigt wird.

Bild


Bild

Auf "configure" klicken und bei 6 das Häckchen setzen.

Bild

Ich hoffe, daß dies Verständlich genug ist. Wenn nicht, dann fragt noch mal.

Manfred

Jörg Müller
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Beitrag von Jörg Müller » Sonntag 26. Februar 2006, 19:35

Hallo Manfred,
danke für den Tip, war mir auch neu, Qualität war aber auch vorher schon ok :-)
Hab alles wie beschrieben gemacht, hat geklappt.
Gruß
Jörg

Ute

Beitrag von Ute » Montag 27. Februar 2006, 07:49

Hallo Manfred!

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung, doch mein Player war schon so eingestellt, ich habe früher immer im Phonostar - Player den Memory-Radio gehört, denn dort hab ich Deinen tollen Sender auch gefunden, weil dort eine Suchfunktion eingebaut ist, aber im Winamp kommt ihr deutlich besser rüber!
Auf ein neues....
Schöne Woche wünscht Ute :lol:

HeftCD
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 23. August 2007, 10:26

Beitrag von HeftCD » Donnerstag 23. August 2007, 10:28

die Bilder sind nicht mehr sichtbar


kann man das ändern?

komm ich eigentlich auf mehr als 96 kB/s ?

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 600
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 15:03
Wohnort: Herzogtum Coburg/Oberfranken

Beitrag von Heiko » Montag 27. August 2007, 00:19

HeftCD hat geschrieben:die Bilder sind nicht mehr sichtbar


kann man das ändern?

komm ich eigentlich auf mehr als 96 kB/s ?
Nö, wo nicht mehr drin ist, kann auch nicht mehr raus.
Es lebe das deutsche Liedergut Bild Bild

Benutzeravatar
Schorsch
Beiträge: 32
Registriert: Montag 18. Juni 2007, 21:51
Wohnort: Nähe Stade

Beitrag von Schorsch » Montag 27. August 2007, 08:30

Hallo Zusammen,

also das Plug-in hat sich problemlos installieren lassen.

Wenn ich dann aber den WinAmp Player anklicke, will der sich immer wieder neu installieren und ich habe keine Chance Euer Programm über WinAmp zu hören.

Es ist was faul im Staate Dänemark.

Vielleicht weiß ja jemand von Euch die Lösung.

Edit:

hat sich erledigt - jetzt geht's und die Oualität ist mit WinAmp wesentlich besser als mit dem Windows MediaPlayer.
Bild Keep it Country... Gruß Schorsch

Benutzeravatar
Kde
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 17:49
Wohnort: Altenburg/Thür.
Kontaktdaten:

Beitrag von Kde » Montag 27. August 2007, 08:48

Schickerbolzen hat geschrieben:Hallo Zusammen,

also das Plug-in hat sich problemlos installieren lassen.

Wenn ich dann aber den WinAmp Player anklicke, will der sich immer wieder neu installieren und ich habe keine Chance Euer Programm über WinAmp zu hören.

Es ist was faul im Staate Dänemark.

Vielleicht weiß ja jemand von Euch die Lösung.
Hallo,

welche Version von WinAmp hast Du denn?

Das PlugIn ist ja schon etwas älter und von Winamp sind ja schon einige neuere Versionen erschienen. Bekannt ist, dass man "neuen Wein nicht in alte Schläuche schütten" soll. Will sagen, die Versionen sollen zusammen passen, sonst läuft am Ende nichts mehr.

Es wäre auch hier hilfreich, zu sagen was für welche Version ist und wo die Vorteile liegen.

Ich habe das Teil nicht installiert, weil es mir zu alt erschien und ich den Sinn nicht ganz nachvollziehen konnte.

Gruß
Klaus-D.
Ich liebe Oldies, besonders deutsche, vielleicht weil ich selber einer bin ;-)

Benutzeravatar
Schorsch
Beiträge: 32
Registriert: Montag 18. Juni 2007, 21:51
Wohnort: Nähe Stade

Beitrag von Schorsch » Montag 27. August 2007, 08:54

Hallo,

also ich habe die Version 5.35 Pro.

Aber jetzt geht's ja.
Bild Keep it Country... Gruß Schorsch

Benutzeravatar
Manfred
Site Admin
Beiträge: 1402
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2005, 16:32
Wohnort: 85764 Oberschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Manfred » Montag 27. August 2007, 09:01

Sorry Leute,

wir senden schon seit einiger Zeit nicht mehr in mp3pro. Irgendwo gibt es hier im Forum noch ein Thema dazu.

Als wir noch mit 64kbps sendeten war das aktuell. Jetzt senden wir mit 96kbps und das Thema ist erledigt.

Die Installation von dem Plug-In war aber sicher nicht umsonst, da es ja auch noch andere Sender gibt, die mp3pro senden.

Manfred

Benutzeravatar
Schorsch
Beiträge: 32
Registriert: Montag 18. Juni 2007, 21:51
Wohnort: Nähe Stade

Beitrag von Schorsch » Montag 27. August 2007, 09:11

Hallo Manfred,

vielen Dank für den Hinweis.

Aber unabhängig davon ist die Qualität bei WinAmp wirklich besser als beim MediaPlayer.
Bild Keep it Country... Gruß Schorsch

Benutzeravatar
Kde
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 17:49
Wohnort: Altenburg/Thür.
Kontaktdaten:

Beitrag von Kde » Montag 27. August 2007, 09:11

Hallo Manfred,
Manfred hat geschrieben:Sorry Leute,

wir senden schon seit einiger Zeit nicht mehr in mp3pro...
Als wir noch mit 64kbps sendeten war das aktuell. Jetzt senden wir mit 96kbps und das Thema ist erledigt.
Danke für die Info.

Gruß
Klaus-D.
Ich liebe Oldies, besonders deutsche, vielleicht weil ich selber einer bin ;-)

Antworten