Seite 1 von 1

Radiosendung mit Bernd

Verfasst: Dienstag 13. November 2007, 21:00
von Francois
Deine Sendung mit francophilen Oldies hat mir sehr gut gefallen. Super.
Ich glaube, es gibt mehr Freunde für Oldies unserer Nachbarns in Deutschland als viele denken. Vor zwei Jahren war ich in der Münchner Philharmonie bei Charles Aznavour. Das war ziemlich voll. Nur der gute
Charles, lt. Time Magazine ja der beste Sänger des Jahrhunderts, war ein bißchen arrogant zu seinem Publikum. Das hat mir und auch vielen Franzosen die dabei waren nicht so gefallen.
Als Sänger und Künstler ist er jedoch einsame Klasse.
Ansonsten kann ich mich nur erinnern, dass Künstler wie Hardy, Dalida, Gall, Becaud in den 60er Jahren auch in Deutschland Superstars und was Hardy angeht - sogar Teen Idole waren.
Von Dalida hab ich gerade eine sehr ergreifende Biography gelesen. Einen Teil, und zwar den Tag ihres Todes, habe ich für meine website übersetzt.
Manfred

Verfasst: Dienstag 13. November 2007, 23:58
von Michael
Servus,

in meiner Sendung "Die Stunde der singenden Selbstmörder" habe ich mich auch mit Dalida beschäftigt, die sich quasi am Höhepunkt ihrer Karriere das Leben nahm...

Was ist Deine Website? - Ich möchte den letzten Tag sehr gerne lesen...

Liebe Grüsse,

Michael

Verfasst: Mittwoch 14. November 2007, 00:03
von Michael
Danke - habe Deinen Link eben gefunden! Sehr schön...

Hallo

Verfasst: Freitag 16. November 2007, 10:22
von Bernd
Hallo Manfred
Leider konnte ich nicht eher antworten, sorry.
Hat mich natürlich sehr gefreut das Dir die Sendung gefallen hat. Da sie auch bei anderen Hörern gut angekommen ist, werde ich am Dienstag die Sendung wieder so gestallten.
Sollte die Resonanz weiter positiv sein, werde ich dann weiter bei dem Chema bleiben.

Gruß Bernd