Forumssoftware

Kritik, Fragen und Anregungen zu memoryradio

Moderator: Manfred

Benutzeravatar
bernd200869
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 20:20
Wohnort: 52477 Alsdorf

Beitrag von bernd200869 » Sonntag 25. März 2007, 10:10

Da hat sich ja nun ein Thema so richtig hochgeschaukelt und man kam vom Stöckchen aufs Steinchen...
Eigentlich ist doch gar nichts passiert und alle können sich weiter "froh und heiter" an der herrlichen alten Musik erfreuen... :D #

Ich war selbst lange Moderator in einem Forum, indem täglich sehr viel gepostet wurde und habe auch so gut wie nie Meldungen über den dort vorhandenen Button erhalten - wenn dann ging es über PM`s! Allerdings halte ich es für wichtig, daß zumindest die Moderatoren und Verantwortlichen "Flagge zeigen" und sich im Forum auch häufig zeigen! Ob nun ein normaler User dort verdeckt reingeht oder nicht ist dann seine Sache - so lange es die Möglichkeit gibt sollte man so etwas erst gar nicht hinterfragen.

Also allen einen schönen Sonntag - der Flohmarkt ruft! :)

peno55

Beitrag von peno55 » Montag 26. März 2007, 08:15

Also was sich innerhalb einer Woche hier so alles tut,da kann man sich wirklich nur wundern???
Ziemlich traurig das ganze.
Gruß Peno
Ps. ich finde es schade wie mit der Ute umgegangen wird

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Beitrag von Rudi » Montag 26. März 2007, 09:56

peno55 hat geschrieben:Also was sich innerhalb einer Woche hier so alles tut,da kann man sich wirklich nur wundern???
Ziemlich traurig das ganze.
Gruß Peno
Ps. ich finde es schade wie mit der Ute umgegangen wird
Ich finde es schade, wie mit mir umgegangen wird ;-) 8)
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel

gerd

Beitrag von gerd » Mittwoch 28. März 2007, 14:30

Hallo Peno,
ich muss dir leider recht geben. :(

peno55

Beitrag von peno55 » Mittwoch 28. März 2007, 14:56

schön ,armer Rudi.
Was hat das ganze eingebracht???
Das die Ute die von uns allen geschätzt wurde,nun raus ist aus memory,gerade Ute hat,seit ich hier bin,sich immer für memory eingesetzt,zu wessen vor oder nachteil auch immer.
ich finde es auch schade von der Obrigkeit,das man der Ute ,zumal sie eine Moderatorin war,keine rückendeckung gegeben hat.
Auch wenn ich für diese Zeilen von allen nun gesteinigt werde,es geht mir nicht am A.... vorbei.
So,das mußte ich los werden.
Holt bitte schleunigst die Ute zurück,sie ist und war eine bereicherung für Memory.
Falls ich nun in Ungnade falle,auch gut ich kann damit leben,bin ja nur ein Hörer.
Gruß Peno :?

gerd

Beitrag von gerd » Mittwoch 28. März 2007, 15:41

Hallo Peno,
ich bin sicher du hast fast alle im Chat hinter dir. :D

Jörg Müller
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Beitrag von Jörg Müller » Mittwoch 28. März 2007, 15:52

peno55 hat geschrieben:Holt bitte schleunigst die Ute zurück,sie ist und war eine bereicherung für Memory.
Ich fand auch, dass die Ute eine große Bereicherung für Memory war und werde sie sehr vermissen.

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 1333
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Beitrag von Michael » Mittwoch 28. März 2007, 15:59

Servus Peno,

mit Kritik wirst Du bei mir nie in Ungnade fallen, egal ob sie berechtigt ist oder nicht!

Allerdings kennst Du nicht alle Fakten und stellst manches zumindest nicht ganz richtig dar!

1. Rudi hat mit dem ganzen absolut und überhaupt nichts zu tun!

2. Es war Utes freie Entscheidung uns zu verlassen, was ich sehr bedaure und ihr auch gesagt habe! Peno, ich habe lange und ausführlich mit Ute gesprochen, ihr Entschluss stand unwiderruflich fest!

3. Ute hatte sämtliche Rückendeckung der Welt von mir, dass weiss sie auch und schätzt es! Ich habe sie auch gebeten sich genau zu überlegen, ob sie wirklich ihre geschätzte Arbeit für uns einstellen möchte?! - Sie wollte!

Peno, es tut mir sehr leid dass Ute nicht mehr zu unserem Team gehört, aber es war ein FREIWILLIGER Abgang und wir mussten ihn zur Kenntnis nehmen! Zurückgeholt wird niemand, weil wir können nur mit einem Team arbeiten, welches zu 100% hinter uns steht und auf das wir uns jederzeit verlassen können!

Liebe Grüsse,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)

peno55

Beitrag von peno55 » Mittwoch 28. März 2007, 20:09

Hallo Michael!
Ich weiß das Rudi nichts damit direkt zu tun hataber es kommt immer etwas zu etwas dazu.bis das das fass überläuft,aber ok,ich halte mich lieber zurück.Die betreffenden wissen schon wer gemeint ist.ansonsten teile ich deine auffassung,weil du sowiso ein feiner kerl mit Charakter bist. alles gute Peno

Roma

Ute

Beitrag von Roma » Donnerstag 29. März 2007, 13:06

ich sag nur dazu :
MIR FEHLT SIE AUCH!!!

Aber wenn es ihr Entscheid ist , müssen wir das akzeptieren!!
Es ist ihr Leben und ihr Herzblut, was sie eingesetzt hat für Memory.
Ich bedank mich bei Dir, liebe Ute, für all Deine Arbeit!!
sei lieb geknuddel
Romi ch :lol:

peno55

Beitrag von peno55 » Donnerstag 29. März 2007, 15:19

Keine Frage denke sie wird uns alle fehlen,aber warum und wiso und weshalb,das ist nun durch,wenn ja angeblich alles mit den chefs abgesprochen wurde,so nehme ich das hin nun.
Ich sage auch nichts mehr dazu,sondern denke mir mein teil,ich will mich ja nicht mit allen anlegen.Ich bin nur ein kleiner chater u zuhörer sonst nichts,ohne irgendeine befugnis.
Also Thema durch.
Grüße Peno :D

Antworten