Bärbel Wachholz

Hier könnt Ihr Tipps für Bücher zum Thema Musik (Künstler-Biographien, Nachschlagewerke, etc.) geben.

Moderator: Manfred

Antworten
medina
Beiträge: 270
Registriert: Samstag 2. Juni 2007, 21:57
Wohnort: CH-Luzern

Bärbel Wachholz

Beitrag von medina » Freitag 6. Mai 2011, 18:30

"Das offizielle Bärbel Wachholz Buch
Erinnerungen an die Musiklegende"

424 Seiten über das Leben und die Karriere von Bärbel Wachholz, DER Sängerin der ehemaligen DDR.
Verfasst von Joachim Lang.

http://www.baerbelwachholz.de

Lesenswert!

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 52
Registriert: Mittwoch 5. November 2008, 20:36
Wohnort: 76889 Kapsweyer

Re: Bärbel Wachholz

Beitrag von Ricky » Montag 17. Oktober 2011, 21:05

Hallo liebe Musikfreunde,
ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen.
Jeder der die Musik von Bärbel mochte oder mag bekommt hier sehr viele informationen über ihr (zum schluss sehr traurigem :( ) Leben.
Der Joachim hat sein ganzes Herzblut in diesem Buch wiedergegeben, aber so eine zauberhafte Künstlerin, wie die Bärbel, war unerreicht in der DDR.

...auch ein Bericht von Mir hat Joachim in das Buch aufgenommen und zwar wie ich, als Wessi, zu der DDR Musik bzw. zu Bärbel gekommen bin .

Herzliche Schlager Grüße
Ricky (Patrick Jöckle)
:D :D :D :D :D :D :D
Patrick Jöckle

Benutzeravatar
RF-Musiker
Beiträge: 189
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 20:21
Wohnort: Berlin

Re: Bärbel Wachholz

Beitrag von RF-Musiker » Dienstag 18. Oktober 2011, 19:40

Soweit ich weiß, hat sie ja auch im Westen veröffentlicht, manche Single erschien zeitgleich bei Amiga und Philips.
Liebe Grüße
Ronny F

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 52
Registriert: Mittwoch 5. November 2008, 20:36
Wohnort: 76889 Kapsweyer

Re: Bärbel Wachholz

Beitrag von Ricky » Mittwoch 19. Oktober 2011, 13:13

Diese drei Singles waren zeitgleich bei Amiga und Fontana(Philips) erschienen:

Fontana 269 220 TF Weil er ein Seemann war / Weil ich jung bin
Fontana 269 238 TF Damals / Wann kommst du zu mir
Fontana 269 243 TF Und da nahm er meine Hand / Die Nacht ist viel zu schön

und geworben wurde dafür auch, mit einer "Unverkäuflichen Werbeprägung" Fontana W1004 F


Durch die kurzzeitige zusammenarbeit zwischen Tefifon und Philips schaffte es sogar der Titel "Weil er ein Seemann war" auf ein Tefi Schlagerband.
(Schlager Sterne 1 TD/S 2278)



Hier noch zum Buch:

Mythen, Klatsch und Tratsch ranken sich um das Leben der im Alter von 46 Jahren gestorbenen Künstlerin. Der Sachse Joachim Lang - bis zur Pensionierung Leiter der Geschäftsstelle der Industrie- und Handelskammer (IHK) Auerbach - erinnert jetzt an sein Idol. In einem gut 420 Seiten starken Buch lässt der 61-Jährige das Leben seines Stars Revue passieren - und beleuchtet zugleich die Zeit von Walter Ulbricht bis zu Erich Honecker.

Liebe SchlagerGrüsse
Ricky
:D :D :D
Patrick Jöckle

Antworten