Grüsse an Adeline: Brandin singt, Joe Heider spielt Piano

Ausfälle, Sendungsankündigungen usw.

Moderator: Manfred

Antworten
Benutzeravatar
waelz
memoryradio Moderator
Beiträge: 2693
Registriert: Freitag 14. Oktober 2005, 19:30
Wohnort: Kreuzlingen

Grüsse an Adeline: Brandin singt, Joe Heider spielt Piano

Beitrag von waelz » Sonntag 1. September 2019, 20:56

Bild

Sechs Singles hat Hagen Brandin zwischen 1975 und 1980 veröffentlicht. "Grüsse an Adeline" und "Danny wach" bescherten ihm hohe Verkaufszahlen und grosse Publizität. Diese beiden Erfolge blieben später unerreicht, Nach Meinungsverschiedenheiten über sein Image beendete er 1980 seine Plattenkarriere. Am Montag ab 19.00 Uhr ist Hagen Brandin zu Gast bei der Sendung "Rostfrei" (Link: http://memoryradio.de/memoryradio1.php).

Hagen Brandin arbeitete bei seinen Platten mit dem Team Gregor Rottschlk (Pseudo Christian Heilbunrg) und Joachim Heider zusammen. Heider zeichnet sich bei Brandins erster Single "Grüsse an Adeline", einer deutschen Fassung von "Ballade pour Adeline" von Richard Claydermann, als versierter Pianist aus. Begonnen hat Hagen Brandin seine Gesangskarriere in Saarbrücken. Dort war er Frontmann von "Non plus Ultra", einer der erfolgreichsten Beatbands des Saarlandes.

Antworten