Neues Programmschema ab 12.03.2007

Ausfälle, Sendungsankündigungen usw.

Moderator: Manfred

Antworten
avo
Beiträge: 878
Registriert: Donnerstag 2. März 2006, 20:21

Neues Programmschema ab 12.03.2007

Beitrag von avo » Montag 5. März 2007, 19:05

Liebe Hörer von memoryradio,

am 12.3.2007 tritt ein neues Sendeschema in Kraft. Parallel dazu wird auch ein neues Homepage-Layout online gehen, dass eine Basis für neue Informationsdienste rund um den deutschen Schlager schaffen wird.
Hier die wichtigsten Neuerungen:
Wir haben nun offiziell Musik der 80er-Jahre im Programm, wenn auch zunächst nur in geringer Zahl. Als grobe Richtlinie sollen die Jahre vertreten sein, in denen Musik auf Platten aus Vinyl veröffentlicht wurde.
Musiktitel vor ca. 1958 werden aus dem Repertoire unseres Hauptprogramms genommen und in das unseres zweiten Streams eingegliedert, der die 20er- bis 50er Jahre repräsentiert.
Die moderierten Sendungen bleiben im Wesentlichen auf ihren altbekannten Plätzen und haben den bisherigen Umfang. Es sind jedoch zwei wesentliche Änderungen anzumerken:

Freitags wird es eine neue Livesendung von Bernd in der Zeit von 16:00-18:00 Uhr geben, die den Titel "Teestunde" haben wird.
Da Bernd aus beruflichen Gründen schon seit ein paar Wochen den Donnerstagabend-Termin um 19:00 Uhr nicht mehr ausfüllen kann, wird um diese Zeit eine neue Sendung aus der Taufe gehoben:
die "Wundertüte". Abwechselnd präsentieren sich hier alle unsere Moderatoren mit beliebigen Muskthemen. Wer an der Reihe ist und um was es im Programm geht, wird vorher nicht angekündigt und
soll eine Überraschung sein. Hier wird alles gespielt und mag es auch noch so "schräg" sein: Rock'n'Roll, Instrumentales, fremdsprachige Titel, kabarettistische Kabinettstückchen, usw.
Die "Dachkammermusik" mit Hein wandert wieder auf ihren alten Platz am Sonntag um 18:00 Uhr.

Da die Hörerzahlen in den Morgenstunden recht klein sind, werden wir im neuen Schema auf die Frühwiederholungen verzichten. Die Wiederholungen starten nun einheitlich montags bis samstags um 12:00 Uhr, sowie sonntags um 13:00 Uhr.

In der übrigen Zeit läuft unser unmoderiertes Programm vom Computer, das inhaltlich an bestimmten Zeitschienen ausgerichtet wird.
In den Nacht- und Morgenstunden (23:00/00:00-08:00 Uhr) laufen auf Grund der geringen Hörerzahlen ausschließlich Hits der 50er bis 70er Jahre unter dem Titel "Hitbox".
Von 08:00-12:00 Uhr wird es einen Mix aus Hits und auch unbekannteren Titeln der 50er bis 70er Jahre in der "Jukebox" geben.
Zwischen 14:00 (bzw. 15:00) und 18:00 Uhr sind zwei Blöcke vorgesehen, die sich jeweils mit einem Jahrzehnt (50er bzw. 60er Jahre) beschäftigen.
Von 18:00-19:00 Uhr laufen wie bisher Schlager der 70er Jahre.
Nach den moderierten Sendungen (ab 21:00 bzw. 22:00 Uhr) wird es wie bisher jeweils zwei- bzw. dreimal pro Woche den "Flotten Osten" und die "Schwarzen Perlen" geben, in denen spezielle Hörergruppen bzw. Liebhaber von den unbekannteren Musikstücken bedient werden.

Das genaue Sendeschema findet Ihr hier:
http://www.memoryradio.de/seiten/spielp ... yradio.pdf

Wir hoffen, dass Ihr uns auch weiterhin die Treue haltet.

Im Namen des ganzen Teams
Andreas Volk
memoryradio, Technische Sendeleitung

Antworten