11.Oktober 2009: Jack Gold - Sentimental Cowboy

Die Titel zur gespielten Langspielplatte der Woche

Moderator: Manfred

Antworten
avo
Beiträge: 872
Registriert: Donnerstag 2. März 2006, 20:21

11.Oktober 2009: Jack Gold - Sentimental Cowboy

Beitrag von avo » Donnerstag 8. Oktober 2009, 17:27

Jack Gold - Sentimental Cowboy, EMI Columbia 1C 052-28 358

Die schönste Braut von Santa Rosa (Jung/Mahr/Schatz)
Wenn der Tag in Montana erwacht (Jenzen/Half)
Marie aus Laramie (Schatz/Half/Jenzen/Röckelein)
In Montana blüh'n jetzt die Rosen (Half/Jenzen/Finten)
Sentimental Cowboy (Mahr/Jung/Schatz/Kröll)
Warum weinst du, Anuschka (Volksweise Bearb. Half/Half)
Schwarze Rose aus Virginia (Mahr/Jung/Schatz)
Wasser ist mehr wert als Gold (Volksweise Bearb. Röckelein/Jung/Schatz)
Dreizehn Linden (v. Klebsattel)
Mein Schimmel, mein Banjo und ich (Röckelein/Jung/Schatz/Hein)
Rose-Marie (Half/Jenzen/Finten)
Heimweh (Gilkyson/Dehr/Miller/Rasch/Bader)

Sonntag, 11. Oktober 2009, 12:00 Uhr (Wdh.: Donnerstag, 15. Oktober 2009, 21.20 Uhr

Bild

guenthermusic
Beiträge: 1
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 22:01

Re: 11.Oktober 2009: Jack Gold - Sentimental Cowboy

Beitrag von guenthermusic » Donnerstag 3. Mai 2018, 15:54

Gibt es Informationen zur LP Jack Gold - Sentimental Cowboy. Wer war dieser Sänger, der so nach Ronny klingt?

Jörg Müller
Beiträge: 1002
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:55

Re: 11.Oktober 2009: Jack Gold - Sentimental Cowboy

Beitrag von Jörg Müller » Donnerstag 3. Mai 2018, 17:22

Hallo,
Jack Gold=Horst Half

Auf den sehr guten Seiten vom Ronny-Fan-Club erfährt man mehr:
https://www.ronny-fan-club.de/jackgold.htm

Gruß
Jörg

Antworten