Die Suche ergab 91 Treffer

von Jan R.
Mittwoch 17. Mai 2017, 23:39
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Kleine Annabell/Bierzelt-Walzer
Antworten: 6
Zugriffe: 11855

Kleine Annabell/Bierzelt-Walzer

Ich sehe gerade auf der Single "Zigeuner-Tango" der Kirmesmusikanten ("Kirmis-Musikanten" auf dem Label) von 1971, dass dort als B-Seite ein Stück namens "Bierzelt-Walzer" zu finden ist. Der ist nun allerdings nichts anderes als eine Akkordeon-Version von Ronnys "Kleiner Annabell", und zwar wirklich...
von Jan R.
Samstag 15. April 2017, 21:53
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Bert Varell
Antworten: 4
Zugriffe: 11468

Re: Bert Varell

"Bert Brac" ist nach meinem Kenntnisstand das Pseudonym, das der Hamburger Musiker und Produzent Carsten Bohn (Frumpy, Bandstand u.a.) für die Hörspielmusiken verwendet hat, die er zwischen 1979 und 1983 für das Europa-Label geschrieben hat. Aus Gründen, die ich nicht weiß, haben später wohl auch He...
von Jan R.
Sonntag 9. Oktober 2016, 19:31
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Roger Whittaker in anderen Sprachen
Antworten: 2
Zugriffe: 4912

Re: Roger Whittaker in anderen Sprachen

Ich kenne mich nicht mit seinem Repertoire aus, aber ich weiß, dass die Hits, die er in Deutschland hatte, weitgehend speziell für den deutschsprachigen Markt produziert waren.
von Jan R.
Samstag 10. September 2016, 19:07
Forum: Dies & Das
Thema: Erich Storz 1927-2016
Antworten: 1
Zugriffe: 5461

Erich Storz 1927-2016

Erich Storz ist verstorben. Nicht, dass mich sein Werk je ernsthaft interessiert hätte, aber mit ihm ist wieder eine Kindheitserinnerung gegangen. https://www.ndr.de/kultur/musik/Bimmelbahn-Komponist-Erich-Storz-ist-tot,erichstorz100.html Ich habe die "Kleine Bimmelbahn" hier immer noch im Regal. Al...
von Jan R.
Donnerstag 10. März 2016, 19:55
Forum: Verstorbene Interpreten
Thema: George Martin verstorben
Antworten: 1
Zugriffe: 8544

Re: George Martin verstorben

Lass uns mal fair sein: Auch der damalige Polydor-Produzent Bert Kaempfert hatte die Beatles widerstandslos gehen lassen. Nicht nur Deccas Dick Rowe hat die Beatles abgewiesen, sondern den Beatles war so ziemlich überall freundlich die Tür gezeigt worden. Parlophone war ein Novelty-Label, das vorran...
von Jan R.
Mittwoch 17. Februar 2016, 18:50
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Deutscher Soldatensender
Antworten: 1
Zugriffe: 2877

Re: Deutscher Soldatensender

Der "Yorcksche Marsch" ist von Ludwig van Beethoven. Das Stück gibt es von verschiedenen Orchestern und Marschkapellen, schau mal auf Amazon oder Youtube.

Schöne Grüße
J.
von Jan R.
Donnerstag 4. Februar 2016, 22:28
Forum: An- & Verkauf
Thema: Strahlerküsse schmecken besser
Antworten: 5
Zugriffe: 9111

Re: Strahlerküsse schmecken besser

Hat das nicht auch mal Joy Fleming gesungen?
von Jan R.
Freitag 18. Dezember 2015, 08:11
Forum: Dies & Das
Thema: Monika Jetter
Antworten: 4
Zugriffe: 12602

Re: Monika Jetter

Es ist "Lady Rose", gecovert von Berry Lipman.
https://de.wikipedia.org/wiki/Berry_Lipman

Schoene Gruesse!
J.
von Jan R.
Montag 19. Oktober 2015, 21:44
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Deutsche Schlager - ausländische Coverversionen
Antworten: 26
Zugriffe: 59560

Re: Deutsche Schlager - ausländische Coverversionen

Monika hat geschrieben: Gus Backus hat diesen Titel definitiv nicht auf englisch gesungen. Single wurde auf dem Fonograf Label für den Export produziert. Nur der Titel ist in englisch auf das Label gedruckt (Said The Old Indian Chief)
Gruss Monika
Danke für die Korrektur.
von Jan R.
Sonntag 18. Oktober 2015, 20:19
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Deutsche Schlager - ausländische Coverversionen
Antworten: 26
Zugriffe: 59560

Re: Deutsche Schlager - ausländische Coverversionen

Gus Backus hat "Da sprach der alte Häuptling der Indianer" auch auf englisch gesungen: "Said The Old Indian Chief" (1961). Drafi Deutscher hat eine englische Coverversion von "Marmor, Stein und Eisen bricht" gemacht: "Marble Breaks And Iron Bends". Gefloppt sind sie beide, Und was die Story von "All...
von Jan R.
Sonntag 20. September 2015, 20:13
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Du gehst fort - Marion und Anthony
Antworten: 9
Zugriffe: 7430

Re: Du gehst fort - Marion und Anthony

Es geht in diesem Fall um eine Änderung am Werk. Eine solche Änderung ist eine übersetzung eines Textes. Da braucht es immer eine Genehmigung von Verlag oder Urheber. Das ist richtig. Wenn der übersetzte Text allerdings einmal veröffentlicht ist, dann gilt wieder das Gesagte: Dann darf jeder den So...
von Jan R.
Samstag 19. September 2015, 22:04
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Du gehst fort - Marion und Anthony
Antworten: 9
Zugriffe: 7430

Re: Du gehst fort - Marion und Anthony

Jeder Song, der einmal veröffentlicht ist (als Platte/Tonaufnahme oder als Notendruck in einem Musikverlag) kann von jedem nachgespielt werden, der möchte. Man benötigt dazu keine Genehmigungen. Die Einspielung muss lediglich bei der zuständigen Urheberrechtsorganisation (in Deutschland ist das die ...
von Jan R.
Freitag 18. September 2015, 01:04
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Nordwind
Antworten: 3
Zugriffe: 3679

Re: Nordwind

Danke, Wälz. Bei Discogs ist unter dem Namen Nordwind ganz offenkundig einiges durcheinander geraten. Nichtsdestotrotz eine interessante Entdeckung, ich habe nämlich dabei herausgefunden, dass Nordwind (die rechtsradikale Band) auch eine Joe-Meek-Produktion gecovert hat. (Meek hätte sich davon mit S...
von Jan R.
Donnerstag 17. September 2015, 18:44
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Nordwind
Antworten: 3
Zugriffe: 3679

Re: Nordwind

1998 hat die Gruppe ein Album namens "Liebe, Lust und Limonade" gemacht (Dim Records DIM 062). Das enthält diverse Coverversionen deutscher Schlager. In personell teilidentischer Besetzung scheint Nordwind auch in rechtsradikalen Gewässern zu fischen: http://www.discogs.com/artist/1167508-Nordwind-3...
von Jan R.
Sonntag 6. September 2015, 20:09
Forum: Deutsche Oldies
Thema: Texter- und Komponistenangaben zu verschiedenen Songs
Antworten: 3
Zugriffe: 4573

Re: Texter- und Komponistenangaben zu verschiedenen Songs

PAT SIMON: Small Town („Small Town“ - Peter Fenton) – M: Howard Blaikley Die Nummer mit "Howard Blaikley" hatten wir schon mal an anderer Stelle. Das sind in Wirklichkeit zwei Personen, Ken Howard und Alan Blaikley; eines der erfolgreichsten Songwriter- und Produzentenduos Englands bis weit in die 7...